Donnerstag, 13. Juni 2019

Unboxing goodnooz Box März und Genuss Box April 2019

Werbung


Absolut krass, aber es gibt tatsächlich eine Pflanze, bzw. Frucht, deren Fruchtfleisch im Geräten Zustand wie tierisches Fleisch ausschaut und sich auch vom Mundgefühl her so in der Art anfühlt.

Ich zumindest habe das nicht gewusst und für mich war Jackfruit daher eine ganz neue vegane Erfahrung.

Das lotao Green Jackfruit Curry sieht auf der Verpackungsabbildung eher aus wie Hähnchen oder Pute, in echt hat es mich aber deutlich mehr an Rindfleisch erinnert, wie ihr bestimmt auch auf meinem Foodpic oben sehen könnt. Oder was meint ihr.

... Hat doch irgendwie was von Gulasch. ...

Nevertheless. Ich habe meinem Curry-Gericht noch frische Spitzpaprika, Staudensellerie, Zwiebeln und Pacchoi zugefügt, alles kurz in der beschichteten Pfanne mit angebraten und das ganze auf einem Bett aus Basmatireis serviert. - Lecker!


Die Jackfruit war Bestandteil der brandnooz Genuss Box April 2019, worin auch die super leckeren Tee-Bären waren.
Jene kann man einfach wie Gummibärchen wegnaschen oder mit heißem Wasser auf Rügen und zu Tee zubereiten.
Ich fand die echt leckerer als Gummibären und habe sie deshalb einfach so gesnackt.


Schaut einfach mal, was noch drin war in der Box, denn mein Hände Schmerzen gerade total beim Schreiben, weil ich schon wieder so blöde Gelenkentzündungen in den Fingern habe. (Ist das eigentlich ein Blogger Phänomen oder kenne nur ich das?)


Mmmmmmmh, lauter Köstlichkeiten! Der Salatkernmix von Daevert funktioniert übrigens auch mehr als super im Müsli. ;-)


Nun aber zu einem weiteren ganz besonderen Highlight:


Mein Lieblingsprodukt aus dieser brandnooz Genuss Box war definitiv der tasmanische Christmas Bush Honey von Breitsamer Honig.
Das ist ein absolutes Luxusprodukt und ich verrate euch jetzt gar nicht, wieviel da ein kg von kostet, sonst schlagt ihr womöglich lang hin.

Ich bin auch nicht sicher, ob man wirklich Honig vom anderen Ende der Welt braucht, aber wir fanden den sooooooo unglaublich köstlich.

Der ist so cremig weich und erinnert von der Textur her an ganz feines, beinahe flüssiges Marzipan, hat Aroma, ist mild und zieht kaum bis gar nicht an den Zähnen.


Ich finde, die April Box war der Hammer!

Aber die brandnooz goodnooz Box März war definitiv auch nicht von schlechten Eltern.

Doch seht selbst:


Die Schogetten Hafer Cookies habe ich sogar schon mehrfach nachgekauft und sie sind super knackig aus dem Kühlschrank, eignen sich definitiv so auch zum Raspeln zum Beispiel als Topping für süße Desserts.


Das "Rezept" dazu befindet sich hier im Blog.


Orangensaft geh doch eigentlich auch immer. Und der von becker's bester hat bei mir ein Heimspiel, denn die Saftkelterei ist nur etwa dreißig Autominuten von uns entfernt.


Kölln Müsli ist auch immer gern gesehen in unserem Haus. Mann und Kinder ernähren sich morgens beinahe von nichts anderem.


Und da durfte ich auch schon mal meine ersten Martini & Tonic probieren, welches nicht meine letzten sein sollten.

Ich bevorzuge die rote Variante, weil sie mich geschmacklich an Sanbitter erinnert, den ich im Sommer so arg lecker finde.


Super fruchtig ist auch der Milford Sanddorn-Mango Früchtetee. Der schmeckt auf jeden Fall auch kalt an warmen Tagen. - Kann ich sehr empfehlen!


Den Gefro Balance Gemüselust "Suppenriegel" Suppen-Pause kenne ich schon seit meinem Produkttest von 2015. Und auch den finde ich nach wie vor sehr lecker!


So, nun warte ich gespannt auf den Postboten, der mir noch diese Woche bequem die Juni Genuss Box voll mit leckeren Delikatessen direkt ins Haus bringen soll. Und ihr so?

Eure Pamela!

Kommentare:

  1. Das Essig und die Burgersauce würden mich interessieren. Die Boxen sind immer eine schöne Überraschung, aber sie sind mit thematisch zu gestreut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die bunte Mischung mag ich persönlich tatsächlich gerade.
      Ein schönes Wochenende wünscht
      Pamela vom pamelopee-Blog

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥

Mit dem Senden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Kommentar in der von dir gewählten Form (Name, E-Mail, Google Konto, Annonym, ...) einschließlich Datum und Uhrzeit des Kommentars durch das Formular gespeichert wird.
Weitere Informationen dazu findest du unter meinen Angaben zum Datenschutz (siehe ganz oben rechts).