Montag, 23. Dezember 2013

Last Minute Deko: Schneesterne aus Papier


In meiner Kindheit habe ich immer diese filigranen Schneesterne aus Papier gebastelt. In allen möglichen Formen sind sie mir quasi von der Schere gehüpft.
Gaaaanz kleine. Mit der Nagelschere meiner Mutter. Und riiiiiesengroße aus einem Doppelbogen Zeitungspapier. In weiß, in bunt. - Sogar welche aus Goldpapier waren dabei!

Immer wieder war ich fasziniert von der Vielfalt dieser filigranen Gebilde. Nie glich auch nur einer dem anderen.
Und spannend war es jedesmal! Zwischen filigran und kaputt liegt nämlich nur ein schmaler Grad, wenn man nicht hundertprozentig akkurat gefaltet hat! ;-)


Durch einen crealopee-Link von Deschdanja, die auf ihren Blog ganz ähnliche Eiskristalle aus Papier gebastelt und reich bebildert gezeigt hat, wurde ich wieder an diese alte Bastelleidenschaft erinnert.

Meine Papier-Schneeflocken werden ein ganz klein wenig anders gemacht, und wie, zeige ich hier vielleicht später einmal.
Aber vielleicht kennt ihr diese Bastelei ja selbst noch aus euren Kindertagen?!? Und wenn nicht, schaut doch in der Zwischenzeit schon mal Deschdanja im Blog vorbei!

Mit Material, was eigentlich jeder im Haus hat, entsteht ganz einfach und kinderleicht eine wunderbare Dekoration. Und das mal eben so, auf die Schnelle!


Und das Beste: Da Schnee nicht ausnahmslos weihnachtlich ist, könnt ihr diese Dekoration den ganzen Winter über, noch bis Mitte Februar nutzen! ;-)


Ich mache mit:
und

Kommentare:

  1. Wenigstens bei Dir gibt es Schnee an Weihnachten!
    Die kenne ich auch noch aus Kindertagen.
    Du hast ja einen wunderbar großen Eingangsbereich zum "Verdekorieren".
    Toll, da würde ich mich auch gerne austoben!

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes, entspanntes Weihnachtsfest und erhol Dich gut!
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Toll gebastelt meine Liebe! Und wahnsinns Eingangsbereich hast du! Dein Haus ist bestimmt voll das Deko-Kunstwerk, wann darf ich mal besichtigen kommen? ;p
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich zeige hier ja nur die ansehnlichen Ecken! ;-)

      Löschen
  3. Bei dir sieht es immer sooooooo schön aus. Einen tollen Eingangsbereich hast und und deine kleinen Schneesterne sind echt schick :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das aus dem Mund von Frau Nikolaus aus dem Weihnachtshaus!!! ;-)

      Löschen
  4. Die sind wirklich hübsch geworden. Würde mich interessieren, wie du sie gemacht hast. Sie sehen definitiv anders anders aus als meine.
    Liebe Grüsse und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Pamela,
    herzlich Willkommen zu deiner ersten Teilnahme in der 'TOP 1 des Monats'-Challenge. Ich freue mich riesig über deinen Beitrag, deine persönliche TOP 1, die du uns auch in der Galerie der Challenge zeigst. Bereits als ich das Foto sah, war ich neugierig, mehr zu erfahren. Dann hab ich deinen Beitrag gelesen und fühlte mich zurückversetzt in meine eigene Kindheit. Du hast recht: Diese Bastelart sollte tatsächlich viel öfter hervorgeholt und umgesetzt werden. Deine Schneesterne sind wunderschön und zudem eine herrlich winterliche Dekoration, die wir lange Zeit immer wieder gerne anschauen.
    Toll wäre, du würdest gelegentlich für alle eine bebilderte Anleitung schreiben und sie auf deinem Blog zeigen. Dadurch wird diese tolle Art der Schneesterne-Herstellung bestimmt neue Freunde finden - und viele alte aktivieren.
    Ich danke dir auf jeden Fall herzlichst für deine tolle Inspiration (und Erinnerung an frühere Tage), für deine Teilnahme an der TOP 1 und für deinen schönen Beitrag.
    Ich würde mich sehr freuen, dich auch zukünftig als aktive Bastlerin in meiner Monats-Challenge begrüßen zu dürfen und wünsche dir weiterhin fröhlich-kreatives Werkeln.
    Bis vielleicht bald wieder
    viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥