Samstag, 5. Januar 2019

Unboxing Degustabox Dezember 2018 + Silvesterkrapfen

Werbung


Heute habe ich nur ein schnelles Unboxing für euch, denn wir waren eben für das achtjährige pamelopee-Lottchen ein Kommunionkleid kaufen und gleich hat der Sechsjährige auch schon wieder Gitarrenstunde.

Als Mama ist man ja quasi ständig on Business umso schöner finde ich, dass mein Wocheneinkauf durch den monatlichen Bezug verschiedener Foodboxen immer mal wieder ein wenig herausgezögert werden kann.

Total gefreut hat mich, dass die Dezember Degustabox richtig gut zur Jahreszeit gepasst hat und voll war mit Dingen für Silvester und Neujahr.

Und mal ehrlich: Ein bisschen Glück können wir doch alle gebrauchen und sei es nur in Form von herrlichem passiertem Mango Fruchtaufstrich.

Denn Glück passiert aus Mango schmeckt nicht nur mega fruchtig, sondern die Gläser haben mittlerweile doch schon Kultstatus und werden für DIYs und Geschenke aus der Küche (wie zum Beispiel ein lecker verzierter Silvesterkrapfen) allerorts wiederverwendet.
(Verlinkt mir doch gern mal eure Upcycling-Idee mit dem Glück-Glas hier unter den Kommentaren!)



Ein richtig schönes Mitbringsel sind dieser Tage auf jeden Fall auch die Milka Pralinés Alles Gute, die im Grunde den Milka Herzen entsprechen jedoch in Kleeblattform daher kommen.

Sie eignen sich aber auch hervorragend zum Dekorieren von Desserts und Gebackenen.

Weil ich meine aber noch verschenken will, habe ich zu Silvester unsere Berliner mit Fondant verziert.
Eine Hilfe war mir dabei meine Silikonform von RBV Birkmann, in die ich je eine murmelgroße Kugel grünes Rollfondant gedrückt und mit selbstgemachtem Fondantkleber auf dem Bäckergebäck aufgebracht habe.


Die Favoriten meiner Kinder waren die Brandt Minis Black & White und ich glaube, wann immer ich nicht hingesehen habe, saßen die Lütten am Keksvorrat und haben sich ein paar schokolierte Mini-Zwieback (Ist die Mehrzahl Zwiebacke, Zwiebacks oder Zwiebäckchen?) genehmigt. - Ich kann's ihnen nicht verübeln, da ich selbst vor über dreißig Jahren schon ein "Brandt-Kind" war.

Ich finde Teekanne Tee immer sehr gut. Mit der Sorte Strawberry Cheesecake kommt schon ein wenig Spätfrühling auf den Frühstückstisch und weil ich seit Wochen mit einer fiesen Erkältung kämpfe, tut das mindestens so gut, wie die Em-eukal Eukalyptus-Honig Hustenbonbons.


Den trockenen Merlot von Blanchet haben wir unseren Gästen zum Mittagessen am ersten Weihnachtstag serviert, denn so ein Rotwein passt sehr gut zu Wildschweinbraten mit Pfifferlingen.

Und am zweiten Weihnachtstag waren abends noch mein Schwager mit seiner Lebensgefährtin auf ein Bierchen da.

Den Männern hat das Leffe Bier in blond bzw. bruin geschmeckt und Chio Tortillas Chips Nacho Cheese passen sehr gut zu so einem Abend.


Zum Kaffee hat uns unter anderem ein dampfender frisch gebrühter Melitta Kaffee des Jahres geschmeckt und wer mochte, durfte sich obendrauf noch über Milchschaum von Bärenmarke freuen.

Der hat eine schöne Konsistenz. Aber ich finde merkwürdig, dass der nach Gebrauch nicht zur Aufbewahrung in den Kühlschrank muss. Oder habe ich da was falsch verstanden?


Insgesamt konnte mich diese Degustabox mit ihrem saisonal wirklich sehr gut abgestimmten Inhalt definitiv mehr als überzeugen.

Hier noch mal der komplette Blick in die Box:


Welches waren eure Highlights? Was würdet ihr (nochmal) kaufen?

Kennt ihr die Degustabox bereits selbst oder wollt ihr sie einmal ganz unverbindlich ausprobieren?

Wenn ihr die Degustabox einmal zum Vorzugspreis von nur 7,99€ testen möchtet, könnt ihr dies mit dem Rabattcode S1NZC unter degustabox.de tun.


Und nun kommt mir gut durch den Januar, ihr Lieben!
Eure Pamela

 #degustabox_de
#degustabox_dezember

Kommentare:

  1. Die Box hat ja genau richtig vom Inhalt her zur Jahreszeit gepasst
    Liebe Grüße Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat mich auch echt total gefreut. Bin schon auf die nächste gespannt.
      Pamela

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥

Mit dem Senden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Kommentar in der von dir gewählten Form (Name, E-Mail, Google Konto, Annonym, ...) einschließlich Datum und Uhrzeit des Kommentars durch das Formular gespeichert wird.
Weitere Informationen dazu findest du unter meinen Angaben zum Datenschutz (siehe ganz oben rechts).