Montag, 14. Januar 2019

Unboxing brandnooz Genuss Box Januar 2019

Werbung

Januar ist ja (für viele) immer so ein Monat des Neuanfangs und in den Zeitschriften häufen sich Vorschläge für Diäten und Sportübungen.

Ich bin da zwar kein Fan von, schließlich sollte man das ganze Jahr über auf sich achten und ich mache Schönheit schon lange nicht mehr am Gewicht fest, aber so ein bisschen Detox kann nach den ganzen Feiertagen vermutlich dennoch nicht schaden.

Und unter dem Motto muss wohl auch die aktuelle Januar Genuss Box von brandnooz.de gestanden haben, denn die enthielt meiner Meinung nach jede Menge tolle Produkte, die ich tatsächlich so noch nicht kannte. - Getreu dem Motto #probierwasneues !


Den pukka Bio Tee feel new finde ich sehr lecker. Der schmeckt ziemlich würzig. Nach Anis, Kümmel und Süßholz, ... . Erinnert mich leicht an scharfe Lakritze. Aber auch das volle Aroma der enthaltenen Kräuter kommt sehr gut durch.

Den Kräutertee und den Oyá Smoothie speziell für Frauen habe ich direkt nach dem Unboxing getrunken bezw. zubereitet.

Der Smoothie for her war sehr lecker fruchtig und hat unter anderem nach Erdbeeren geschmeckt. Das hat richtig gut getan!


Mit Suppen kriegt man mich ja eigentlich immer und so habe ich mich auch über die zwei Flaschen Eden Soup Quicky in den beiden Varianten Tomate Mascarpone + Rucola und Karotte Kokos + Ingwer absolut gefreut.


Von Provamel gab es zwei Packungen vegane "Sahne" zum Kochen auf Reismilch Basis und bio-vegane Macadamia Milch mit feiner Nussnote.


Und von kulau ein ganz leckeres Kokoswasser, auf das ich so stehe, und noch eine Variante des Bio-Kokosgewürz, welches geschmacklich so wie "Bombay" ziemlich an ein Curry erinnert. Diese hier trägt den Namen "Bangkok".


Auch die Vertreter der Rohkostbewegung kamen nicht zu kurz, denn unter dem Motto "Go raw" gibt es den PackPacker mit Leinsamen.
Die runden Rohkost-Cookies sind schön klein. Da kann man ruhig mal einen davon snacken. - Toll auch für Ausflüge mit den Kindern!

Hier noch ein Blick in die komplette Genuss Box mit dem Loca Low Carb Kokos Riegel, den ich am Freitag als Frühstück mit in die Schule genommen habe:


Moment ich zoome etwas mehr hinein, dann könnt ihr besser sehen:


Mir persönlich hat diese Box mit den vielen gesunden Lebensmitteln, die ganz im Stil der brandnooz Genuss Box (größtenteils oder komplett?) BIO und vegan sind, auf jeden Fall sehr gut gefallen.

Wenn ich mich heute auf ein Lieblingsprodukt festlegen müsste, fiele mir das auf jeden Fall schwer. Aber der pukka Tee ist sicherlich schon allein vom Verpackungsdesign her einer meiner Favoriten. (Auf blau und weiß kann ich nach dem ganzen Rot und Grün der Weihnachtszeit irgendwie recht gut. - Wie geht es euch damit?)


Kommt gut durch die Woche und schaut gern immer mal rein, denn es wird in Kürze hier im Blog eine ganz tolle Verlosung geben. In einer meiner letzten Instagram Stories hatte ich ja schon ein klein wenig geteasert. ;-)

Eure Pamela!

Kommentare:

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥

Mit dem Senden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Kommentar in der von dir gewählten Form (Name, E-Mail, Google Konto, Annonym, ...) einschließlich Datum und Uhrzeit des Kommentars durch das Formular gespeichert wird.
Weitere Informationen dazu findest du unter meinen Angaben zum Datenschutz (siehe ganz oben rechts).