Mittwoch, 22. August 2018

Back (again) to SCHOOL 2018 - Rückblicke und Neues

Werbung

Was für ein Sommer! - Wow!

Aber sorry, bei Temperaturen um die dreißig Grad und dem gefühlt letzten Regen im ... April ??? (Wir haben mittlerweile August.) KANN ich mich nicht ans Tablet setzen.

(... Außer ich verspüre mal wieder so richtig Lust dazu. Wie jetzt gerade. Und da dachte ich mir, ich mache direkt so eine Kombi aus Back to School Theme und Hallo, da bin ich wieder, wenn ihr versteht, was ich meine. ;-) Und ich hoffe, ihr findet es genauso spannend wie ich.)

Lightbox

Die Sommerferien sind nun (leider) schon vorbei und mein fünfjähriger Mini ist unterdessen eingeschult worden und sechs Jahre alt.

Das siebenjährige Lottchen besucht nun die dritte Klasse der selben Grundschule und hat zu Minis Einschulungsfeier eine grandiose Vorstellung der Maus in "Der Grüffelo" hingelegt. (Aber vielleicht sehe ich das auch durch die Mutterbrille etwas anders?!)

Ich selbst habe in diesem Schuljahr erstmals wieder nach acht Jahren eine eigene Klasse übernommen und bin die Klassenleitung einer Fünften an unserer Schule.

Stundenplan DIY

(Ihr seht, ich bin entschuldigt. Das Leben 1.0 hatte in diesem Sommer so viele Veränderungen für mich parat, dass mir schier sehr wenig Zeit zum Bloggen blieb, obwohl ich das ja echt sehr gern tue. Aber Leben geht halt einfach vor Virtualität.)

Wenn wir mal gerade nicht mit Schule beschäftigt sind, gehen wir so oft es geht zum Schwimmen und haben gerade das Freibad in Duderstadt für uns (neu*) entdeckt.

*Das letzte Mal war ich dort nämlich vor fast 25 Jahren als Jugendliche.
Und nun ist unser Seeburger See vorübergehend für den Badebetrieb wegen Blaualgen gesperrt und wir mussten uns was anderes suchen.

So blöd finden wir es in dem Schwimmbad gar nicht, obwohl das natürlich nicht ganz das gleiche ist.

Auch waren wir schon häufiger auf ein Eis in der Duderstädter Innenstadt oder haben uns ein Pita Gyros von Imbiss am Markt mitgenommen.

Eis Girlande basteln

Die witzige Girlande aus farbigem Druckerpapier und Bakers Twine und Klebeband hat sich übrigens das Lottchen selbst gebastelt und eigens ausgedacht.

Die Eis-Girlande hängt nun in ihrem Zimmer über dem Bett und inspiriert wurde sie glaube ich durch unser neuestes Lieblingsbackbuch "Kawaii Backen" (Affiliate-Link) von Sarah Aßmann aus dem Bassermann Verlag.

Backblog

Lotte hat schon fünf Klebezettel eingelegt, damit ich auch ja nicht vergesse, welche Kekse, Torten und Kuchenlollis sie sich zu ihrem achten Geburtstag von mir wünscht.
(Na hoffentlich spielt da mein Zeitbudget auch mit!?!)

Backbuch Tipp

Aber ich muss zugeben, ich bin ja selbst auch total verzückt von all dem niedlichen Gebäck in Pastellfarben.
Denn genau das bedeutet KAWAII. - Niedlich!

Und so richtig schwer sind die Rezepte auch eigentlich gar nicht.
Man sollte nur ausreichend Zuckerguss und Fondant im Haus haben. Dann klappt das schon. ;-)

Neues Backbuch Tipp Empfehlung

Viele Motive sind total schön für den Sommer (Melone, Eis am Stiel, und "Meer"), aber auch saisonale Themen wie Halloween und Weihnachten werden stilsicher aufgegriffen.

Wanduhr Uhr

Lotte hat sich übrigens auch noch bei Tedi eine neue Wanduhr gekauft.
Ihre "alte" Frozen-Uhr, die im Grunde noch aussieht wie neu, passe jetzt nicht mehr in ihr Zimmer. (Aha?!)

Die versucht sie jetzt übrigens über eBay Kleinanzeigen zu verkaufen.
Vielleicht hat ja wer Interesse?!

(Da sind Sven und Olaf aus Die Eiskönigin drauf und sie hat einen breiten hellblauen Rand à la Elsa der Farbe nach.)

Drama Lama

Ich selbst konnte an diesen Lama Collageblöcken absolut nicht vorbei gehen, zumal bei einem Euro das Geld bei mir immer recht locker sitzt.

Und schon ein paar Wochen vorher hatte ich mir bei Rossmann diese Magneten für unseren Stromkasten mitgenommen.

Jetzt halten sie Minis Gutschein für einen Besuch in seinem alten Kindergarten (Das ist ganz nett. Bei uns schenken die Erzieherinnen das den Vorschulkindern zum Abschied, um ihnen den Übergang in die Schule zu erleichtern. Und die Kinder dürfen dann an einem schulfreien Tag noch einmal ihre ehemalige Gruppe besuchen.) und den Zettel mit der Bestellung für das Mittagessen zur Einschulung.


Kindergarten Vorschulkinder

Die tollen Stundenpläne, die bei uns direkt neben dieser "Magnetwand" hängen, kann man übrigens im Internet bei www.sketchnotes-by-diana.com kostenlos ausdrucken.

Da sind die eigentlich sogar schon in Farbe (hellblau für Jungs und rosa für Mädchen) aber meine Farbpatronen vom Drucker (oder der Drucker selbst?) wollen nicht mehr.

Deshalb haben wir unsere einfach selbst per Hand und mit Lottes neuen Stabilo Markern nachcoloriert. - Geht ja auch. :-P

Free Printables

Für den Sechsährigen gab es zum Geburtstag dann auch noch unter anderem so eine Zeugnismappe von Rossmann und damit sie nicht dumm aus der Wäsche guckt, hat Lotti gleich auch eine bekommen.

Das machen wir an Kindergeburtstagen immer so, damit sich das Geschwisterkind auch wirklich mit freuen kann.
Da gibt es dann halt nur weniger und was kleines für den anderen, der gerade nicht hat.

Schule Back to School

Vielen Dank auch noch für die vielen tollen Karten, über die sich der pamelopee-Mini sehr zu seiner Einschulung gefreut hat!

Da waren aber auch echt ein paar richtig schöne dabei. - Ohne jetzt hier wirklich alle zeigen zeigen zu können. :-*

Einschulung Karten

Geschenke gab es natürlich auch:

Einschulung Schulstart Abschluss

Die Schokolinsen zum Beispiel hat jeder neue Erstklässler von seiner Schulleiterin bekommen.

Regenbogen-Perlen seien das.

Und wenn mal ein trüber Tag im meist sehr bunten Schulalltag käme, dann könnte man sich doch eine in seiner Lieblingsfarbe oder so herauspicken.

Nicht einfach wegnaschen sollten die ABC-Schützen sie, sondern aufbewahren. Für eben jenen besonderen Zweck.

Der Mini hat seine noch alle. - Vielleicht ein gutes Zeichen?

Einschulung

Jetzt muss ich bloß noch die Zeit finden, in dieses wirklich schöne Erinnerungsalbum von der Tante zu schreiben.
Der Kleine kann es ja NOCH nicht allein.

Gefreut hat der sich übrigens auch über dieses coole Hasbro Lock Stars Spielschloss von Alessia von Filine bloggt. - Vielen Dank dafür!


Alles Liebe und eine schöne zweite Wochenhälfte!
Pamela

Kommentare:

  1. Da habt ihr ja wirklich ganz tolle Sachen.Und die Wanduhr gefällt mir super. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Uhr hat sich das Lottchen auch wirklich ganz allein ausgesucht und vom Taschengeld gekauft. Hätte echt achlimmer sein können. :-D
      Alles Liebe!

      Löschen
  2. Na da war ja eine Menge los bei euch in der letzten Zeit und in der Schultüte auch :-) Tolle Sachen waren dabei und eure Anschaffungne finde ich auch klasse! Die Uhr sieht super aus! Liebe Grüße von der Ostsee sendet dir Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ihr habt es gut. Ich habe gerade eure wunderschönen Instagram-Urlaubsbilder bestaunt und ich selbst muss hier schuften. Komme gerade vom Elternabend.
      Grüß die Familie!
      Pamela

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥

Mit dem Senden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Kommentar in der von dir gewählten Form (Name, E-Mail, Google Konto, Annonym, ...) einschließlich Datum und Uhrzeit des Kommentars durch das Formular gespeichert wird.
Weitere Informationen dazu findest du unter meinen Angaben zum Datenschutz (siehe ganz oben rechts).