Sonntag, 4. Februar 2018

Eine bunte Kinderparty - Der etwas andere Einhorn Geburtstag

pamelopee

Den klassischen pinken Mädchen-Regenbogen-Einhorn-Kindergeburtstag meiner Nichte hatte ich bereits im letzten Jahr hier im pamelopee-Blog gezeigt.

Bisher völlig vorenthalten hatte ich aber den etwas anderen kunterbunten sechsten Geburtstag von meiner eigenen Tochter. ... Obwohl, ... Ich glaube auf Instagram habe ich da mal was blicken lassen?!

pamelopee

Damals waren auch Einhörner für die Einladungskarten gewünscht, welche ich selbst natürlich mit dem Plotter ausgeschnitten habe.

Und weil mein Mädchen im Herbst geboren ist, sind die Einlegeblätter in entsprechenden Farben gewählt worden: gelb, orange, grün.

Und auch die Umschläge wiesen ein ähnliches Farbschema auf. Da habe ich dann einfach noch ein paar passende Sticker (hier selbstklebende Filzblätter von Baker Ross) aufgeklebt und die Namen mit Filzstiften drauf geschrieben.

pamelopee

Meine damals gerade mal sechsjährige Lotti hatte mir als einzige strikte Vorgabe gesetzt, es solle ein ganz kunterbunter Kindergeburtstag werden.

Und so habe ich einfach alles Bunte zusammengetragen, was sich im Haus befand.

pamelopee

Die Wanddekoration haben wir sogar einfach noch von ihrer Einschulung von nur wenigen Wochen davor hängen lassen. Damit war sie schon mal sehr einverstanden.

Die Lampions durften sich meine Kinder mal von einer anderen Feier (Ich glaube, es war bei meiner Tante?!) mit nach Hause nehmen.

Pappteller und -Becher hatte ich in weiser Vorraussicht einmal stark reduziert bei Tchibo eingekauft.

Das Konfetti habe ich aus den Resten von den Einlegepapieren der Einladungen geschnitten.

pamelopee

Die bunten Süßigkeiten und Törtchen habe ich bei meinem Lieblingsdiscounter gekauft. Da gibt es Schokomuffins mit bunten Smarties darauf, die das Lottchen unbedingt wollte.

Die pinke Girlande stammt noch von ihrem Prinzessinnen-Geburtstag und ich glaube, die genähte Stoffgirlande im Fenster gibt es seit ihrem ersten Geburtstag.

Die große roséfarbene Papier-Rosette ist auf jeden Fall noch ein Überbleibsel von Lottes Taufe und wird immer mal wieder zu ihren Geburtstagsfeiern rausgekramt.

pamelopee

Meine Fensterbank sieht irgendwie meistens etwas chaotisch aus, seit ich Kinder habe, die ihr Gebasteltes und andere kleine Geschenke in die Mutti ausgestellt wissen wollen. ... Das passte dann also schon mal zu ihrem bunten Thema. Kunterbunt! :-D

pamelopee

Hier noch mal der Tisch von oben. Die "Tischdecke" war übrigens mal ein Decke oder eine Art Sofaüberwurf vom bekannten Möbelschweden. ;-)

Mein Kind war jedenfalls schwer begeistert und rief etwas überschwänglich sowas wie "Danke, Mama! Danke! Du bist die Beste!"
(Ich glaube, das lag an den Papptellern!? Die gibt es nämlich bei uns für gewöhnlich nicht. ... Dafür stehen aber die Fruchtgummi-Schnüre in recycelten Senfgläsern und das Konfetti ist wie gesagt ein Abfallprodukt aus der Kartenproduktion gewesen.)

pamelopee

Warum ich euch das alles gerade jetzt zeige? - Bei der Durchsicht meiner Fotos dachte ich, der Tisch ginge so eigentlich auch ganz gut für eine Kinderparty zum Karneval. ;-)


Euch alles Liebe und noch einen schönen Sonntag!
🎉 Pamela 🎉

Kommentare:

  1. Hallo Pamela,
    auch eine schöne bunte Party, die man auf jeden Fall für den Kinderfasching übernehmen kann! Schöner Post!
    Herzliche Grüße
    Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ich freue mich jedesmal über deine lieben Worte zu meinen Blogposts!
      Komm gut durch den Tag!
      Pamela

      Löschen
  2. Die Karten sehen toll aus, da freut man sich ja richtig auf eine Einladung. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind halt echte Einzelstücke und mit einem Plotter heutzutage überhaupt kein Hexenwerk und noch dazu quasi kostenlos, weil der weiße Karton mal ein Abfallprodukt aus einer Druckerei war.
      Schön, dass du mir einen lieben Kommentar dagelassen hast! Das freut mich!
      Alles Liebe wünscht dir Pamela!

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥