Samstag, 9. September 2017

10 Tipps für einen Einhorn Party Kindergeburtstag


Meine Nichte hatte kürzlich Geburtstag und ganz Mädchen, hatte sie sich eine Einhorn-Feier gewünscht. - Happy Birthday, Kleines!

Klar hat die kreative Mama ihr den Wunsch erfüllt und ein mega Unicorn themed Party Dings auf die Beine gestellt.

Und ich ... brauchte nur noch mit dem Tablet (Die Kamera war ja kaputt.) herum laufen und alles fotografieren, um die vielen tollen Ideen mit euch zu teilen. :-D

1. Begrüße deine Gäste mit einem einschlägigen Text auf deiner Lightbox.


Ein kurzes Statement, das Party Motto, der Name des Geburtstagskindes, ggf. ein passendes Bild, ...
Die Buchstaben für die Lichtkästen gibt es sogar in Regenbogenfarben zu kaufen.


2. Schau, was dein Hausstand noch so an passendem Nippes hergibt.


Wolken, Regenbögen, Regenbogenfarben, ... In jedem Haus wird sich etwas geeignetes finden. ... Und wenn es ein paar Legosteine oder Buntstifte sind?
Oder wie hier, eine selbst bemalte Spardose aus Keramik.


3. Besorge eine themengerechte Tischdeko.


Partydekoration aus Papier, wie beispielsweise Teller, Servietten, Strohhalme (Ich weiß, dass die eigentlich Trinkhalme heißen.) und Becher gibt es mittlerweile zu jedem erdenklichen Thema.

Alternativ kann man aber auch farblich sinnvolle unifarbene Dinge nehmen und damit dekorieren und/oder ergänzen oder selbst noch einige Accessoires aus Pappe basteln.

4. Mit dem Plotter (oder auch per Hand) kann man passende Cake-Topper ausschneiden.


Caketopper aus buntem Papier mit Hilfe eines Zahnstochers in Kuchen, Torte, Muffins stecken.


5. Lebensmittelfarben, Zuckerguss und Streudekor peppen einen einfachen Rührkuchen auf.


Es gibt diesen Kuchen so aber auch schon fertig beim Bäcker zu kaufen.


6. Farbiges Popcorn zum Zugreifen!


Serviere pinkes oder regenbogenfarbenes Popcorn in einem schönen Glasgefäß.
Die Knabberei gibt es ebenfalls fertig in Handel, ich hatte hier im Blog aber auch schon mal verraten, wie ihr buntes Popcorn ganz leicht selber machen könnt.


7. Schaumzuckerwaffeln in Eishörnchen-Form erinnern an das Horn vom Einhorn.


Auf dem Teller platziert begrüßen sie jeden einzelnen kleinen Gast und lassen so das Eis sprichwörtlich schmelzen.


8. Cakepops gehen immer!


Es gibt viele verschiedene Rezepte für Kuchenlollis. Einige davon hatte ich euch in den letzten Jahren gezeigt.
Mein persönlicher Favorit ist nach wie vor diese pamelopee-Version OHNE backen und mit nur drei Zutaten.
Verziert werden kann dann einfach ganz nach Wunsch mit allerlei Zuckerwerk aus dem Backbedarf.


9. Schmücke den Partybereich mit Girlanden und Pompons.


So erkennen die jungen Gäste gleich, wo die Party steigt und welche Bereiche des Hauses oder der Wohnung vielleicht eher nicht dazu gehören.


Bei der kleineren Türgirlande hat meine Schwägerin wieder mal ihren Hobbyplotter bemüht und verschiedene Einhorn Silhouetten ausgeschnitten und aufgefädelt.


Die großen Pompons und die bunte Girlande in Regenbogenfarben sind gekauft, können aber bei guter Behandlung ein paar mal wiederverwendet werden.


10. Aus Luftballons einen "Türkranz" basteln:


Ihr benötigt kleine bunte Luftballons und einen Styropor-Kranz.
Den Kranz halbiert ihr so, dass ihr zwei Bögen erhaltet, die jeweils die Grundform für einen Regenbogen bilden.

Die Ballons pustet ihr auf, verknotet sie und befestigt sie vorsichtig mit Stecknadeln auf dem Styropor, indem ihr nicht in den Ballon, sondern in den Überhang VOR dem Knoten einstecht, damit nichts platzt.


... Was für eine Bilderflut! Ich hoffe, ihr habt bis hier unten durchgehalten zu lesen! :-D


Habt auch ihr schon einmal einen Einhorn-Geburtstag ausgerichtet oder gefeiert?
Welches sind eure Ideen, Rezepte, und Anregungen zum Thema Unicorn?
Lasst mir gern dazu einen netten Kommentar hier unter dem Blogpost da!


🦄 Alles Liebe, eure Pamela! 🦄

Kommentare:

  1. great tips! a unicorn party is always a good idea. yaaaaay unicorns!! <3
    anyway, i hope you can drop by my blog too and follow if you like! saying hello all the way from Southeast Asia! :))

    xoxo, rae
    http://www.raellarina.net/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow! Hello to Asia! Thank you for comment here on my Blog!
      Have a nice day, dear!
      Love, Pamela

      Löschen
  2. Ein Traum für jeden Mädchengeburtstag. Einhörner gehen ja irgendwie immer und sind so schön bunt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Ja, die Viecher sind quasi altersunabhängig und zeitlos. Da wäre ich als Kind vor 35 Jahren auch schon so mit abgegangen.
      Hab noch einen schönen Sonntag!
      Pamela

      Löschen
  3. Super schön!
    Da hat sich die Mama ja wirklich richtig viel Mühe gegeben und die Mühe hat sich absolut gelohnt :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Ja, finde ich auch! Die Kinder waren auf jeden Fall begeistert und selbst ich als Mutti konnte gucken und staunen.
      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!
      Es freut sich ... Pamela vom pamelopee-Blog. :-)

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥