Mittwoch, 15. Mai 2019

Unboxing Degustabox April 2019

Werbung

Nun ist es aber wirklich Frühling! Und ich glaube Hallo Frühling war auch das Motto der aktuellen Degustabox April 2019. - Mal schauen, wie das in der Foodbox umgesetzt wurde:


Es gab auf jeden Fall wieder einige Getränke und Snacks, bzw. Süßigkeiten.

Nee, Quatsch. Thema war glaube international food ... oder so?!

Na, ich teile es mal so ein bisschen nach Tageszeiten auf. ;-)

Frühstück


Kölln Knusper Müsli Mandel Kurkuma mit weißer Schokolade finde ich sehr spannend, da ich soweit ich weiß, noch nie Kurkuma in einem Müsli hatte.
Man kennt das Gewürz ja eigentlich aus der indischen Küche. Aber im Müsli?
Doch! Kann man machen. Und definitiv eine coole Kombination, wenn man Mango mag.


Selbstverständlich darf Kaffee zum Tagesstart nicht fehlen.
Gala Eduscho Filterkaffee Kreation des Jahres kannte ich schon. Den hatte ich selbst schon einmal gekauft. ... Von daher. 

Den N!CK’s Coconut Kokosnuss Riegel, ohne zusätzlichen Zucker hat mein Sohn als Snack mit in die Schule genommen, denn der verträgt ein paar zusätzliche Kalorien immer ganz gut. Und mir als Mutter gefällt es, dass der Snack nicht zu süß ist.
Das Kind war übrigens vom Geschmack begeistert und wollte am nächsten Tag wieder so einen. :-D

Mittagessen


Vorweg gibt es natürlich selbstredend eine Suppe.
Den Eden Soup Quicky kann man zwar direkt kalt aus der Flasche genießen, ich bevorzuge die Tomatensuppe mit Mascarpone und Rucola aber definitiv heiß.
Das Aufwärmen geht auch ganz einfach in der Mikrowelle und dauert bei 1000 Watt auch nur eine Minute. So what?
Aber im Prinzip auch eine leckere Idee für unterwegs und im heißen Sommer sowieso.

NISSIN Soba Duck ist so ein 3-Minuten-Gericht, wo man nur heißes Wasser auffüllen, umrühren und warten braucht. Und ich finde das manchmal echt praktisch.
Bloß mit den drei Minuten komme ich nicht hin. Erstens ist mir das dann noch viiiiiiel zu heiß und zweitens nehme ich gern noch ein Quäntchen mehr Wasser, weil ich meine Nudeln lieber etwas weicher mag.


Manchmal darf es zum Mittagessen natürlich auch mal ein halbes Glas Rotwein sein und da sind die kleinen Flaschen á 0,25 l wie der spanische Solaz Rotwein hin und wieder gar nicht so schlecht und auch zum Kochen eignet der sich vorzüglich. 

Teestunde


Zum Kaffee oder Tee gibt es eine Caramel Waffel von Daelmanns.
Die Stroopwafels sind im praktischen Doppelpack frisch verschweißt und gehen auch gut mal für unterwegs mit in den Rucksack oder die Tasche. - Lecker!


Die Rocky Mountain Marshmallows in MINI kann man zwar einfach so wegnaschen, sie sind aber auch der Hammer zum Verzieren von Cupcakes oder zum Toppen von heißem Kakao oder wärmer Milch und Milchmixgetränken.
Oder probiert sie doch einfach mal auf einem Eißbecher aus!
Die Kinder und ich lieben die.

Zwischendurch


Bis zum Abendessen sind es noch etliche Stunden und meine Kinder freuen sich da gern auch über ein kleines Bonbon.
Hoch im Kurs stehen Chupa Chups saure Lollis. Die SOUR INFERNALS Lolly gibt es in den Geschmacksrichtungen Erdbeere, Apfel, Cola und Zitrone. 

Für frischen Atem sorgen die Compass Pastillen, die obendrein Dank Zuckeraustauschstoff Xylit zahnfreundlich sind.
100% natürliche ätherische Öle, keine künstlichen Farb- und Konservierungsstoffe und passt perfekt in die Hand- oder Hosentasche.


Ich liebe ja bekanntlich Softdrinks. Aber mit dem Pfanner Pure Tea Bio Ginger ohne Zucker, ohne Süßstoffe und 0 Kalorien geht das noch besser. 
Ich persönlich brauche dazu allerdings den Zitronensaft einer ganzen Frucht, denn Ingwer kann ja manchmal ganz schön scharf sein.  

Fernsehabend


Nichts passt besser zu Fernsehabend wie ein Par salzige Snacks.
Und da ich eh gern Essigchips mag, habe ich mich sehr über die typisch britischen Lay's Salt & Vinegar Kartoffelchips gefreut.

Karg´s Hütts Tomate & Emmentaler Vollkorn Knabberei ist dazu eine willkommene herzhafte Abwechslung, die auch die pamelopee-Kinder mögen.
Wir hatten sie neulich auf einem Sonntagsausflug als kleines Proviant dabei.


Nur uns Großen vorbehalten ist der Somersby Cider, da dieser 4,5% Alkohol enthält. Die fruchtige Sorte RED RHUBARB, also roter Rhabarber, schmeckt am besten gut gekühlt.

Fazit


Insgesamt hat Degustabox da wieder eine super duper Mischung mit tollen Boxprodukten gepackt, wie ich finde, wennauch manche Produkte, wie der Rotwein, die Tomatensnacks, Mango, Kokos und Marshmallows mich persönlich mehr an Sommer als an Frühling denken lassen.

Der internationale Aspekt ist auf jeden Fall gut umgesetzt. Kann ich nicht anders sagen.

Wenn auch ihr nun einmal eine Degustabox zum Vorzugspreis von einmalig 9,99€
ausprobieren wollte, dann könnt ihr das mit meinem Gutscheincode für euch gern einmal tun: SR0L6

Alles Liebe, eure Pamela!

Kommentare:

  1. Eine wirklich schöne Mischung, gefällt mir sehr gut. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da ist auch nicht ein einziges Teil dabei, was ich weitergegeben musste. Alles wirklich sehr gut nutzbar in unserem Haushalt.
      Hab einen schönen Tag!
      Pamela

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥

Mit dem Senden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Kommentar in der von dir gewählten Form (Name, E-Mail, Google Konto, Annonym, ...) einschließlich Datum und Uhrzeit des Kommentars durch das Formular gespeichert wird.
Weitere Informationen dazu findest du unter meinen Angaben zum Datenschutz (siehe ganz oben rechts).