Mittwoch, 15. Mai 2019

Festival Look - Mehrfarbige Wimpern tuschen und wie es geht (Mary Kay)

Werbung

Ich bin ja jemand, der bei seinen Haaren konsequent und schon seit mehreren Jahrzehnten so ziemlich auf die gleiche Haarfarbe setzt.

Doch manchmal darf es auch bei mir temporär mal etwas mehr Farbe sein.

Haarsträhnen färben kann man Beispielsweise ganz easy auch mit Wimperntusche.

Und für einen sommerlichen Festivallook kann man damit auch Wimpern und sogar den Augenbrauen einen ganz besonderen Auftritt verleihen.


Drei sehr coole Farben hat Mary Kay mit der Lash Love Mascara im Sortiment.

Während Plum eher an ein dezentes Braun erinnert, sind Blue und Green komplett peppig.


Alle drei haben das bekannte Kunststoffbürtstchen, mit dem sich die Farbe sehr gut auftragen lässt, wie ich finde und halten tut sie auch prima ohne zu verschmieren oder zu bröckeln.


Und so schminkst du vielfarbige Wimpern richtig:

Zuerst werden die Wimpern mit nur einer Farbe getuscht und die sollte man gut trocknen lassen.

Anschließend werden die Wimpernspitzen mit einer andersfarbigen Mascara akzentuiert.

Die Kombination aus Grün und Blau lässt einen süßen Mermaid-Look entstehen.

Braun und Grün erinnern an das Aussehen einer Waldelefe.

Mary Kay Kosmetik kannst du übrigens exklusiv über dein ganz persönliche Schönheitsberaterin erwerben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥

Mit dem Senden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Kommentar in der von dir gewählten Form (Name, E-Mail, Google Konto, Annonym, ...) einschließlich Datum und Uhrzeit des Kommentars durch das Formular gespeichert wird.
Weitere Informationen dazu findest du unter meinen Angaben zum Datenschutz (siehe ganz oben rechts).