Donnerstag, 29. März 2018

Unboxing brandnooz goodnooz Box Februar und Genuss Box März 2018

Werbung

Bevor der März sich nun langsam dem Ende zuneigt möchte ich euch natürlich noch zeigen was die brandnooz Genuss Box März 2018 mit sich brachte:


Von Davert gab es Flageolet Bohnen, die man gut zum Zubereiten von Eintöpfen und Salaten nutzen kann. Dabei muss man allerdings die Einweichzeiten laut Herstellerangaben beachten. (Das finde ich bei Hülsenfrüchten ja immer so lästig. Und dabei sind sie so gesund und natürliche Eiweißlieferanten!)

Eine 5cl Flasche aus der deutschen Destillerie St. Kilian Likör war für mich die würzige Variante Fire Dog mit Zimtaroma. (Der Satz klingt irgendwie falsch.)
Es standen aber noch drei weitere Sorten zur Auswahl, von denen die Box eine aus vier enthielt.

Den NONINU Superfood Riegel gab es alternativ in zwei fruchtigen Sorten mit leckeren Cashews. Ich hatte Incaberry & Lemon Flavour und fand den super als Pausensnack in der Schule.

Bowls (Neudeutsch für Schüssel und gemeint sind damit Schüsseln mit leckerem Getreide, Quinoa, Chia und so und Früchten, Joghurt usw.) sind ja zur Zeit sehr stark im Kommen.
Die feinstoff Bio Protein Bowl macht es einem da besonders einfach sich so eine leckere Mahlzeit zu zaubern.

Quinoaflakes, Hanfprotein, Kakaonips und indische Gewürze sorgen für ein Chai-Erlebnis zum Frühstück.


Mit den neuen Lebensbaum Bio-Würzmischungen wird das Kochen und Würzen köstlicher Gerichte besonders leicht gemacht.

Meine Bio-Würzmischung für Thai-Curry habe ich bisher leider noch nicht ausprobieren können, bin aber schon sehr gespannt darauf.

Von Hellmi gibt es einen cremigen Brotaufstrich mit einem Honig Anteil von 20%.
Diese Invertzuckercreme ist sehr vielseitig, denn man kann sie zum Backen und Kochen benutzen aber auch als Brotaufstrich verwenden.

Selbstverständlich hat mein Mann sich mal wieder die Aoste Stickado Hähnchen Mini-Salamis unter den Nagel gerissen.
Diesmal hat er aber wenigstens mit unserem 5-jährigen Sohn geteilt, der anscheinend die gleiche Vorliebe für luftgetrocknete luftgetrocknete Wurst hegt.


Dafür habe ich mir die Eat a Rainbow Bunter und Drüber Toppings aus konzentriertem Obst und Gemüse erst einmal zur Seite gelegt und freue mich jetzt schon darauf leckere Dessertkreationen damit zuzubereiten.

Und damit hätten wir auch schon meinen diesmaliges absolutes Lieblingsprodukt dieser Box identifiziert!


Richtig toll ist aber auch der VAHDAM Assorted Tea Sampler, der mit seinen 10 Sorten losen Tee bereits allein schon einen Wert von fast 18 € hat.

Jedes enthaltene Beutelchen Blättertee reicht im Grunde für eine Kanne und damit für 5 Tassen.

Wir sprechen hier also über 50 Tassen exklusiven Teegenuss.


Während ich neulich im Fernsehen den Film "Die Herzogin" mit Keira Knightley in der Hauptrolle auf DVD angeschaut hatte, gelüstete es mich direkt nach einer schönen Tasse Earl Grey.


Der junge Liebhaber der Herzogin Georgiana Cavendish von Devonshire, Charles Grey, der spätere Earl Grey und Premierminister Englands stand mit seinem Namen nämlich quasi Pate zur Teemischung, die nach ihm benannt wurde.


Praktisch finde ich, dass dem Tee Sampler noch ein nützlicher Flyer beilag, dem man die jeweiligen Zubereitungszeiten für verschiedene Teesorten entnehmen kann.
Ich kann mir das nämlich nicht immer merken.

Schwarzen Tee trinke ich persönlich übrigens am liebsten mit einem guten Schuss Milch und etwas Kandiszucker.

Und wie bevorzugt ihr euer Heißgetränk?


Auch in der brandnooz goodnooz Box Februar 2018 gab es einige Lieblingsprodukte:


Die Em-eukal Gummidrops Eisminze kamen gegen Ende des Winters noch einmal genau richtig. - Zusammen mit der hoffentlich letzten (!) Grippewelle des Jahres.

Gleiches kann man definitiv auch über den hohes C Saft plus Sonnenvitamin D sagen.
Die Mischung mit Orange, Maracuja und Kaki fand ich wirklich lecker.
Da kann ich verstehen, dass dieser Saft Produkt des Jahres 2018 wurde.

Und auch der Meßmer Ländertee kam wie gerufen.
Ich hatte Glück und erhielt die Sorte kanadischer Maple-Waldfrüchte-Ahornsirup.
Aber auch die drei anderen Sorten klingen in meinen Ohren super lecker.


Auf dem Foto in die Box hinein versteckt sich ein wenig der Linie Aquavit in der 4cl Probierflasche.

Den und die Dose Johnnie & Cola von Johnnie Walker habe ich erst einmal in den Kühlschrank gestellt und werde ihn bei Gelegenheit zusammen mit Freunden probieren.

Hier noch mal der Spot auf meine Lieblingsprodukte aus DIESER Box:


Prinzen Rolle Doppelkekse mit Kakao Creme Füllung haben wir eigentlich immer im Haus.

Ähnlich schmecken die Kuchenmeister Koala Kakao Bären und wecken zudem noch Kindheitserinnerungen bei mir.

Von Mühlhäuser kenne ich schon das Pflaumenmus aber die Konfitüre Gold-Appel mit kleinen Apfelwürfelchen drinnen war uns allen neu. - Sehr cool!


Echt cool sind auch die WunderSaucen, denn WunderSauce verzichtet auf Zucker in der Salatsoße.
Spicy Garlic, Barbeque und Caesar kann man auch als Grillsaucen verwenden.

Außerdem in der Box: das NOOZ Magazin und ein CLIFF Bar Haferriegel, den mein Mann weggenascht hat.

Welches sind eure Lieblinge?
Was würdet ihr gern einmal selbst probieren?
Was hättet ihr niemals gekauft?


Kommt gut durch die Feiertage!
Eure Pamela

Kommentare:

  1. Hallo Pamela,
    eine tolles Mischung die mir auch gefallen hätte - schöner Post!
    Wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes Osterfest!
    Herzliche Grüße Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, danke! Das hatten wir und ich hoffe, du auch!
      Gerade habe ich übrigens dein Päckchen ins Auto geschafft. ... Es wird! ;-)
      Sei ganz lieb gegrüßt!

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥

Mit dem Senden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Kommentar in der von dir gewählten Form (Name, E-Mail, Google Konto, Annonym, ...) einschließlich Datum und Uhrzeit des Kommentars durch das Formular gespeichert wird.
Weitere Informationen dazu findest du unter meinen Angaben zum Datenschutz (siehe ganz oben rechts).