Samstag, 10. März 2018

Unboxing Degustabox Februar 2018

Werbung


Na nu, was war denn eigentlich drin in der letzten Degustabox im Februar 2018?

Ich will es euch gern verraten, denn die war rappelvoll mit leckeren Neuheiten und Klassikern in neuer Aufmachung und für wirklich alle Produkte hatte ich Verwendung. (Nicht immer ist es mir gelungen, vor dem Verzehr ein Foto zu machen. Für derlei Bloggerbedürfnisse hat die hungrige Meute, mit der ich zusammen lebe, nämlich leider nicht häufig Verständnis.)


Richtig super finde ich die D'Angelo Cappelletti Kürbis-Apfel. Das ist mal echt eine andere Füllung und die würde auch thematisch perfekt in den Herbst passen.

Die Mutti passierten Tomaten aus der Flasche kenne ich bereits und finde die sehr gut.

Als Basis für Suppen und Soßen kann man die eigentlich immer im Haus haben.


Popcorn mal anders liefert Original Wildcorn Mid Sommar Dill & Zitronengras und das sogar in Bioqualität. (Wo gibt es die hier bei uns in der Gegend zu kaufen?)


Seid meiner Kindheit liebe ich die Neapolitaner Schnitten von Manner.

Auch Knuspino aus Wien ist sehr lecker. Etwas größer.

Haselnuss ist mir sogar fast noch ein klein wenig lieber als Vanille. Aber da scheiden sich wohl die Geister.


Die beiden veganen Muntermacher in dieser Februar Box waren 28 Black Absolute Zero Guava-Passion Fruit und der veganz Perfect Delight Sweet Black Tea.

Der Tee-Mix schmeckt übrigens heiß oder kalt und kann auch zum Backen verwendet werden.

Und das Erfrischungsgetränk aus der Dose kommt ohne Zucker aus.


Mein absoluter Geschmacks-Liebling war diesmal ein Riegel.
Feinster Sesamo Quinoa von SEKEM in Demeter-Qualität.
50% Sesam, 40% Rohrzucker, 10% Quinoasaat. Sonst nichts. Und sooooooooo lecker!
(... Und viel zu schnell weg.)


Schnell weg waren auch die Joghurt-Heidelbeer-Müsli Schogetten des Jahres.

Eigentlich ein Wunder, dass ich die überhaupt noch fotografieren konnte, nachdem mein Mann und meine Tochter sie entdeckt hatten!


Als echter Segen erwiesen sich die beiden Lieken Urkorn, als die Mutti des Hauses *hüstel* mal wieder vergessen hatte frisches Brot einzukaufen.


So sah dann so ein vegetarisches Abendbrot mit Kleines Kerni (niedlicher Name) bei uns aus:


Und lecker war es!
Apfel, Saint Agur Edelschimmel Käse, würziger Limburger und BUKO Asia Frischkäse auf Körnerbrot und auf Cocktailtomaten.


Gesund snacken ist mit dem etwas anderen Studentenfutter von Lorenz auch überhaupt kein Problem.

Egal ob mit der "Coffee Break" oder dem gesalzenen "Sofa Krimi" - Nussliebhaber kommen auf ihre Kosten.

Die Portionsgröße finde ich eigentlich ideal für ein bis zwei Personen.


Außerdem in meiner Box:
Aoste Stickado Hot Chili Mini-Salamis und IBONS Ingwer-Classic zuckerfrei.

Hier noch einmal der komplette Boxinhalt im Überblick:


Ich muss sagen, ich war schon sehr begeistert, denn vieles konnte ich wie gesagt wirklich richtig gut gebrauchen.
Und neben echten Neuheiten waren auch wieder einige alte Lieblinge in neuem Gewand dabei.

Und für alle meine lieben LeserInnen, die die Degustabox selbst auch einmal ausprobieren wollen und sich überraschen lassen möchten, habe ich jetzt noch ein kleines Geschenk:

Mit dem Rabattcode S1NZC bezahlt ihr nur 7,99€ für eure erste Degustabox.


Ein schönes Wochenende wünscht euch Pamela!


#degustabox_de
#degustabox_februar

Kommentare:

  1. Das Popcorn hatte ich neulich auch in meiner Bio-Box und fand es lecker. Vom Geschmack her zwar sehr ungewöhnlich, aber lecker.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Tat. Aber genau diese spannende Geschmacksrichtung finde ich so gut. Ist wirklich mal was anderes.
      Hab eine schöne neue Woche!
      Pamela

      Löschen
  2. Eine tolle Auswahl an Produkten - sehr schöner Post! Einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, danke, danke, danke! Und ja, finde die Auswahl an Produkten auch mehr als gelungen.
      Komm gut in die neue Woche!
      Pamela

      Löschen
  3. Eine schöne Mischung, sind recht interessante Sachen dabei. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch. Vor allem sind sie aus dem Leben gegriffen, also echt brauchbar. ... Zumindest was mich und mein Konsumverhalten betrifft.
      Hab einen schönen Tag!
      Pamela

      Löschen
  4. Insgesamt diesmal ein schöner Inhalt, aber es wiederholen sich auch Produkte. Na ja, das lässt sich wohl nicht vermeiden und vieles nimmt ja man auch gerne wiederholt. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tatsächlich freue ich mich auch immer mal wieder über "alte Bekannte" in der Box.
      Alles Liebe

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥

Mit dem Senden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Kommentar in der von dir gewählten Form (Name, E-Mail, Google Konto, Annonym, ...) einschließlich Datum und Uhrzeit des Kommentars durch das Formular gespeichert wird.
Weitere Informationen dazu findest du unter meinen Angaben zum Datenschutz (siehe ganz oben rechts).