Montag, 22. Juni 2015

Rezept: Rosmarien-Auberginen-Pfanne mit frischen Champignons


Zutaten:

3 Auberginen
250g frische Champignons
2 große Zwiebeln
6 EL Olivenöl
1 kleiner Zweig Rosmarin
1 TL Salz
etwas frisch gemahlener Pfeffer
Hengstenberg Rosmarien Date zum Verfeinern


Zubereitung:

* Auberginen waschen und in Scheiben schneiden
* Champignons putzen und halbieren
* Zwiebel grob zerkleinern, in Olivenöl andünsten und Auberginen und Pilze zufügen
* Mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Balsamico-Creme würzen
* Etwa 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze braten, dabei mehrfach vorsichtig umrühren und ggfs noch etwas Öl nachgeben.


Anmerkung:

Zubereitungszeit: 15-20 Minuten
Kostenpunkt: ca. 7€
Dazu passt: Reis, frisches Weißbrot, Ciabatta, Kartoffeln
Tipp: Anstelle des Hengstenberg-Produkts kann evtl. auch etwas Balsam-Essig zugegeben werden.


Viel Spaß beim Nachkochen und eine schöne Woche wünscht euch
eure pamelopee!

Kommentare:

  1. Das perfekte Sommergericht … danke fürs Rezept.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gut aus. Werd ich mal ausprobieren.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich aber lecker an. LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥