Sonntag, 10. Mai 2015

Muttertag 2015

1. In den Tag gestartet mit einer Tasse Tee:


Die Porzellan-Untersetzer in Teekannnen-Form stammen vom Bastelversand Baker Ross.
Eigentlich wollten wir denen noch mit entsprechenden Porzellan-Malern einen Tupfenlook verpassen, aber irgendwie hat bisher immer die Zeit gefehlt.
Und ich finde, so uni sehen die auch ganz toll aus und übernehmen eine tragende Rolle bei den Teebeuteln.

2. Frühstück:


3. Noch rasch ein paar Muttertagsgrüße verfasst:


Die Karten haben die Kinder und ich mit Hilfe dieser tollen Glitzersticker und farblich passenden Kartenpapieren ganz flott selbst gebastelt.

4. Blitzdeko:


Was man nicht alles aus einem alten Hemdenbügel aus der Reinigung machen kann!? ;-)

5. Und noch eine kleine Überraschung für die Omas:


Die Kinder haben grobes Meersalz mit Kräutern und Vanillepulver gemischt.
Vanillesalz eignet sich prisenweise hervorragend zum Backen!

6. Mittagessen:


Ich liebe Sushi! Diese hier habe ich neulich bei ALDI entdeckt und seitdem nehme ich mir eigentlich immer mal wieder welche mit.

7. Yummi:


Heute darf ich mich mal wie eine DIVA fühlen! :-D


Euch auch einen schönen Muttertag,
eure pamelopee!


Ich mache mit:

Kommentare:

  1. Da sind ja viele tolle Muttertagssachen entstanden! Einen schönen Diva-Tag noch!!! ;-)

    LG, ClaChou

    AntwortenLöschen
  2. ohhh sushi...lecker....:)...die Idee mit dem Hemdbügel ist klasse....
    Meersalz mit Zitronensschalenstückchen habe wir zu Weihnachten gemacht....und Zimtzucker....;)...
    mit Vanille kannte ich gar nicht....*werde ich mir auf jeden Fall merken*

    Liebe Grüsse
    merlina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Zitrone!?! Klingt toll! :-)
      Vielleicht mache ich das auch mal!
      LG

      Löschen
  3. mhhhhhh...sushi! lecker ! aber aus dem supermarkt.....schmeckt das dennüberhaupt? ich hab mich da noch nie rangetraut.
    die Idee mit der bügeldeko find ich super...ich habb hier sogar noch bügeln in blau hängen...mal schauen was daraus wird.
    lg und einen schönen muttertagsabend
    mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich finde, die schmecken genau wie in Frankfurt!?
      Diese hier sind nämlich Frischware und nicht tiefgekühlt.
      ... Probier's aus! :-)
      Auch dir noch einen schönen Muttertag!

      Löschen
  4. Deine Blitzdeko ist echt toll! Und das Salz, klingt ja wirklich köstlich.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Geschenke! Vor allem das Kräutersalz - ich liebe Geschenke, die man auch aufbrauchen kann.

    AntwortenLöschen
  6. du hast ja schöne geschenke gemacht :-)
    und die idee mit dem herz, die adoptier ich mal, die finde ich ja richtig klasse.

    LG Lore

    AntwortenLöschen
  7. Die Idee mit dem Salz ist super, das muss ich mir merken :-)
    Schöne Woche wünsche ich dir
    Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Geschenkidee,, nicht nur zum Muttertag. LG lässt dir da-Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, auch bei Dir ein toller Muttertags-Sonntag :-) Das Kännchen für die Teebeutel finde ich toll. Wo gibt es die denn? Hm....Sushi! Ich liebe Sushi :-) Wünsche Dir einen tollen Wochenstart. LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gibt's bei Baker Ross und sind gar nicht teuer: http://www.bakerross.de/teebeutelschaelchen-aus-porzellan :-)
      Auch dir eine schöne Woche!

      Löschen
  10. Hallo Pamelopee,
    da hattest du wohl einen schönen Muttertag.
    Die Kräutersalzidee ist toll, die werde ich mir merken.
    Einen lieben Gruß
    Carolyn

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥