Sonntag, 21. Mai 2017

Hope - Mein maritimes Armband von Vintageliebe

Mein Sommer beginnt im Mai


Gerade, als ich hier sitze und diesen Blogpost schreibe, haben wir grandiose 26° C und obwohl auf dem Kalender noch Frühling steht, fängt für mich persönlich der Sommer irgendwie jetzt im Mai an.
(... Wären da nicht noch die Eisheiligen und die Schafskälte.)

-Wenn doch bloß unser geliebter See schon warm genug zum Schwimmen wäre!-

Ein maritimer Look ist Sommer pur


Nicht nur aber ganz besonders im Sommer liebe ich den maritimen und eher sportlichen Style, den ich jetzt wieder bei Blogg dein Produkt in Form der Marke Vintageliebe ganz neu entdeckt habe.

pamelopee

Montag, 15. Mai 2017

Unboxing: brandnooz Genuss Box Mai 2017

Ist Glück eigentlich käuflich? - Die Antwort ist ganz klar JA! :-)


Denn bereits im NOOZ Magazin zur classic brandnooz Box April bzw. in meinem Fall zur goodnooz Box hatte ich die Himbeermarmelade von Privatmarmeladerie Friedrich Göbbler entdeckt und gemutmaßt, nein gehofft, dass diese möglicherweise vielleicht und mit etwas Glück *kicher* Bestandteil der etwas zeitversetzt erscheinenden Genuss Box Mai 2017 sein könnte.

Sonntag, 14. Mai 2017

Peeling selber machen (Last-Minute DIY zum Muttertag)

Spontane Geschenke kommen gut an


Am zweiten Sonntag im Mai ist Muttertag. (Huch, das ist ja schon heute!)
Und ich bin mir ziemlich sicher, dass meine beiden Süßen in irgendeiner Form heute an mich denken werden.
(Ich habe da in den letzten Tagen schon sowas tuscheln und giggeln hören. Ganz geheimnisvoll war das wieder alles. Und ich bin gespannt.)

Ich erwarte eigentlich gar nichts. Freue mich aber riesig auf ein schönes Frühstück mit meiner Familie und schon allein, dass die an mich gedacht haben. ...

Als Kind ist mir der Muttertag ja manchmal erst spontan morgens früh wieder eingefallen und es wurde dann noch schnell im Zimmer ein Bild gemalt oder ein Gutschein geschrieben.
(Das eigentliche Geschenk daran ist, so weiß ich mittlerweile als Mama, dass die lieben Kleinen dann vielleicht mal eine halbe Stunde später zu Mutti ins Bett gekrabbelt kommen und man so noch ein wenig gemütlich vor sich hin dösen kann.)

Samstag, 13. Mai 2017

NIVEA Neuheiten Frühjahr 2017 - Meine Favoriten

Auf den Beauty-Markt kommen ja immer wieder und ständig Neuheiten raus und als Blogger habe ich oft die Gelegenheit, einige davon für euch (vorab) testen zu können, was ich natürlich auch gern mache.
Schon um mir selbst einen Überblick zu verschaffen.
Und nicht selten entdecke ich dabei völlig zufällig meine ganz persönlichen neuen Lieblinge.
(Das ist übrigens im Foodbereich auch öfter so.)


Traditionsmarke NIVEA hat zum Beispiel dieses Frühjahr ein paar Produkte auf den Markt gebracht, die ich euch unbedingt noch vor Beginn des Sommers vorstellen möchte, weil sie mich bisher* total überzeugt haben.

Dienstag, 9. Mai 2017

Pflege-Routine bei langem Haar

Als Mama von einem sechsjährigen Mädchen weiß ich es natürlich mindestens so gut, wie aus meinen eigenen nunmehr 30-jährigen Erfahrungen:

Lange Haare brauchen etwas mehr Pflege.


Das sind zwar keine bahnbrechenden Erkenntnisse, aber seit ich meinen jetzt vier Jahre alten Sohn habe, dessen kurze Haare mit einem Hauch von Shampoo auskommen (Tatsächlich nehme ich da meistens nur den "Überschuss" an Schaum von der Haarwäsche der Schwester oder mir selbst.), ist mir der Pflegemehraufwand erst so richtig bewusst geworden.

Ich selbst trage mein Haar seit Mitte/Ende der 1980er Jahre lang (mit einem äußerst kurzen schulterlangem  Intermezzo in Klasse 7 oder 8. Und mit kurz meine ich zeitlich kurz, denn ich fand das so ... UNPRAKTISCH und ungewohnt, dass ich sie direkt wieder wachsen ließ und zu dieser Entscheidung stehe ich seither mit Überzeugung.) und schon damals war das keine Laune sondern eine bewusste Entscheidung FÜR lange Haare und GEGEN einen Pony. Entgegen aller Bedenken und Ratschläge meiner damaligen Erwachsenen, die Pracht würde doch immer nur im Gesicht hängen und sei unpraktisch, wie pflegebedürftig. *blabla*

pamelopee