Freitag, 8. November 2019

Goodbye Stress - Erholung auf ganzer Linie (Kneipp Neuheit Herbst 2019)

Werbung


Ich weiß ja nicht, wie eure Woche war, aber meine war so stressig, dass ich das Wochenende jetzt richtig gut gebrauchen kann.

Wer mir auf YouTube folgt, hat vielleicht auch schon mein neues Video über das diesjährige Kneipp-VIP-Blogger-Event in Bad Wörishofen gesehen.

Dort haben wir auch so einiges über das neue ganzheitliche Konzept von Kneipp erfahren können, was zunächst einmal mit zwei Serien startet.

Neben dem eher winterlich-weihnachtlichem Duft Wohlfühlzeit ist jetzt auch ganz aktuell der etwas frischere winterlich (beinahe) kühle Duft Goodbye Stress mit Wasserminze und Rosmarin erhältlich.


Ganzheitlich bedeutet, dass es eben nicht mal nur ein oder zwei Produkte aus der Lieblingsduftwelt gibt, sondern dass ein einzelner Duft möglichst viele bis alle Bereiche des Lebens abdeckt.

Also quasi von der morgendlichen Dusche mit der Kneipp Wirkdusche Goodbye Stress und der Bodylotion danach durch den Tag mit der passenden Raumduftkerze, Tipps für weniger Stress im Alltag bis hin zum abendlichen Bad mit Badekristallen oder Kneipp Bade-Essenz Goodbye Stress. 
Und sogar einen Tee wird es geben, bzw. gibt es schon, wie ich gerade gesehen habe.


Viele Produkte aus dieser Kneipp-Reihe konnte ich als Kneipp-VIP-Blogger vorab schon einmal ausführlich für euch ausprobieren.

Weil wir als Familie immer auch gern ausgiebig baden, habe ich mir unter anderem die Kneipp Goodbye Stress Wirkdusche, die Bade-Essenz und Badekristalle ausgesucht und bestellt.

Der Duft ist richtig schön clear und crisp wie ein Wintermorgen und ich finde, er macht einen klaren Kopf.

Wobei ich persönlich da jetzt weder Minze noch Rosmarin extrem herausrieche.
Es scheint, als entstünde da in Kombination etwas ganz neues.


Ganz neu ist auch die nachhaltige Verpackung. Recycling-PET, Steinpapier, wenige Farben, eine Duftkerze im wiederverwendbarem Glas mit Holzdeckel, welches später als hübsches Aufbewahrungsgefäß dient. ...


Fehlt doch eigentlich nur noch ein gutes Buch für das kurze Wellness-Wochenende zu Hause.

Was meint ihr? Wie gefällt euch diese neue Ganzheitlichkeit?

Wie macht ihr es euch jetzt im nasskalten und dunklem November daheim gemütlich?

Und was sind eure Ideen für mehr Nachhaltigkeit?


Ich bin wie immer gespannt auf eure Kommentare hier unter dem Blogpost und wünsche euch ein wunderbares Wochenende!

Eure Pamela

P.S.: Die komplette Goodbye Stress Serie von Kneipp samt Bio Kräutertee und nützlichen  Anti-Stress-Tipps findet ihr hier im Kneipp Onlineshop.

Kommentare:

  1. Hallo Pamela,
    die Goodbye Stress Serie ist wirklich gelungen und ich mag die Produkte sehr gerne!
    Du musst mal meine "Goodbye Stress Plätzchen" ausprobieren... der Hammer ;-)
    Herzliche Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, ich habe mir das Rezept gerade angesehen. Eine super Idee, den Beutelinhalt vom Tee als Gewürzmischung zu nutzen.

      Genieß den Sonntag

      Pamela

      Löschen
  2. Hallo Pamela,
    mir gefällt die neue Ganzheitlichkeit sehr - die Serie kenne ich jetzt noch nicht, werde sie mir aber dank deines Post's genauer ansehen! Ich mag vor allem Kerzen und einkuscheln sehr, wenn es draußen so eklig ist! Ich mag Produkte, die man danach - in Form des Glases und dem Deckel - einfach weiter verwenden kann! Ich kaufe viel regionale Produkte - hier haben wir Bauern bzw. die Eier der Hühner direkt ums Eck genauso wie die Milch die ich selbst abfüllen kann - die Kartoffeln, Gemüse, Äpfel, Kürbisse und ich kann meine eigenen Behälter mitbringen!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Ute Hs.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das wünsche ich dir auch.
      Und wow, dass ist total schön, dass man bei euch gleich ums Eck bei Bauern einkaufen kann.
      Ich selbst habe auch das Glück, dass meine Mutter direkt selbst einen Bauernhof hat und dann mir da je nach Jahreszeit und Angebot auch immer Eier, Äpfel, Rindfleisch, Tauben oder auch mal Tomaten oder Zucchini mitnehmen. Schon irgendwie auch ein Luxus, den das Landleben so mit sich bringt.

      Sei ganz herzlich gegrüßt

      Pamela

      Löschen
  3. Huhu Pamela,

    der Duft der Goodbye Stress Linie und ich waren nicht auf Anhieb Freunde. Interessant ist aber, dass ich den Duft mittlerweile richtig liebe, ist eine sehr harmonische Kombi finde ich. :)

    Einen schönen Sonntag, sonnige Grüße vom Niederrhein, Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, manchmal braucht es ein bisschen. Das Phänomen kenne ich auch. Vor allem bei Musik oder Essen geht es mir so. Manches muss man einfach erstmal dreimal oder so probiert haben.
      Hab eine wunderschöne Woche!
      Pamela

      Löschen
  4. Die Serie ist echt traumhaft
    Liebe Grüße Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir gestern auch noch den Tee dazu bestellt. Ich glaube, der lässt ganz gut, da ich mir irgendwie eine Erkältung eingefangen habe. Da finde ich Minze dann immer sehr angenehm.
      Komm gut durch die Woche!
      Alles Liebe
      Pamela

      Löschen
  5. Kneipp kaufe ich unheimlich gern, mit der Marke wird es nie langweilig. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bleib unbedingt dran! Ich plane gerade meine nächstes Gewinnspiel.
      Aber mehr dazu in meinem heutigen Blogpost! ;-)
      Hab ein schönes Wochenende, du Liebe!
      Pamela

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥

Mit dem Senden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Kommentar in der von dir gewählten Form (Name, E-Mail, Google Konto, Annonym, ...) einschließlich Datum und Uhrzeit des Kommentars durch das Formular gespeichert wird.
Weitere Informationen dazu findest du unter meinen Angaben zum Datenschutz (siehe ganz oben rechts).