Samstag, 22. August 2015

Geschichten aus Drafeenien

Via bdb darf ich gerade in ein abenteuerliches Vorlesebuch für Kinder ab 4 Jahren hineinlesen.

"Geschichten aus Drafeenien" heißt das 32-seitige Kinderbuch von Autorin Amanda Koch (Die Wächter von Avalon) und ist liebevoll und reich illustriert mit Aquarellen von Klaus Höhne.

Band 1 "Von neugierigen Drachen, verzauberten Meeresungeheuern und mutigen Rittern" enthält drei Geschichten, die jeweils gemeinsam haben, dass sie in einem geheimnisvollen Land namens Drafeenien spielen.


Der Name des Landes ließ mich zunächst annehmen, in dem Buch aus dem Leipziger familia Verlag ginge es vorwiegend um Drachen UND Feen.
Vielmehr handelt es aber vom Anderssein, vom Alleinsein, von Mut und von (der Suche nach) Freundschaft.
Feen gibt es -zumindest in diesem ersten Band!- zwar nicht, aber immerhin eine Meerjungfrau! ... Und damit hat das Buch schon mal meine Tochter ganz für sich eingenommen.

Mein dreijähriger Sohn ist ohnehin begeistert! Er steht so ziemlich auf alles, was auch nur irgendwie mit Piraten, Rittern, Drachen und Seeungeheuern zu tun hat und ist damit, wie ich vermute, sicherlich nicht allein.


In "Die große Wanderung des kleinen Drachen Fafnir" wird die Geschichte eines einsamen und traurigen Drachenjungen erzählt, der auf der Suche nach einem Freund ist.
Leider wollen die anderen Tiere nicht mit ihm spielen, da sie sich vor ihm fürchten.
Doch dann trifft Fafnir auf einen weit gereisten Lachs, der schließlich Rat weiß... .

Melmo und sein Piraten-Großvater gehen in "Der verborgene Piratenschatz" gemeinsam auf Schatzsuche, erleben Abenteuer und retten dabei beinahe ganz nebenbei noch die verwunschene Meerjungfrau Jara.

"Der mutige Drachenritter" Gawein zieht zusammen mit seinen Gefährten los, um sich dem Untier aus seinem Traum zu stellen.
Sein großer Mut verhilft ihm schließlich zu einem ganz besonderen treuen Freund. ...

Jede der drei Vorlesegeschichten ist im Schnitt 10 Seiten lang und damit auch gut als Geschichte vor dem Einschlafen zu bewältigen.

Ich finde: Ein ideales Buch für Kindergartenkids und jüngere Schulkinder und sicherlich auch noch für Selberleser ab Klasse 2-4 super geeignet!


Amanda Koch: Geschichten aus Drafeenien, Band 1
Von neugierigen Drachen, verzauberten Meeeresungeheuern und mutigen Rittern
32 Seiten
27,5 x 20 x 0,8 cm
Hardcover, Buchbindung
durchgängig farbig illustriert
ab 4 Jahren
ISBN 978-3-9812959-7-9
familia koch Verlag
erschienen: 2010

1 Kommentar:

  1. Oh der Inhalt gefällt mir sehr,
    danke für den Tipp
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥