Montag, 30. August 2021

Unboxing Degustabox August 2021

 Werbung*


Ein Stück Kindheitserinnerung hat mir diesen Monat die Degusta Box August gebracht.



Wer von euch kennt auch noch die Dreh und Trink Flaschen von früher?
Ich weiß gar nicht mehr so ganz genau, welche Sorten es damals gab (Ist ja bei mir doch schon ein paar Jahrzehnte her.) aber in der Sommer Degustabox hatte ich erfreulicherweise Kirsche und der Geschmack hat mich an Ferienlager erinnert.

Überhaupt war diese Degustabox komplett voll mit Drinks und Getränken. Also nicht ganz. Natürlich waren da auch noch andere Leckereien dabei. Aber mehr dazu weiter unten.

Und vielleicht fragt sich jetzt der oder die eine oder andere, warum ich den Hengstenberg Himbeer Essig zu den Getränken zähle?
Das kann ich euch verraten - Ein Spritzer davon verwandelt kaltes Leitungswasser (gern auch mit Eiswürfeln) in einen echt erfrischenden Durstlöscher, schmeckt aber natürlich auch super zum Salat.


Und auch beim Fuze Tea Himbeere Minze steht der Punkt leckere Erfrischung ganz weit oben. Dabei ist der angenehm süß auch ohne Zucker.

I AM YOUR OAT Haferdrink von Münsterland ist eine gute vegane Alternative zum morgendlichen Kakao und ich persönlich mag ja Drinks auf Haferbasis ganz gern.

Bitburger Apfel Cider Cola-Cider Mix fand ich vom Geschmack her spannend, denn ich wäre von allein nie auf die Idee gekommen Apfel Cider mit Coke zu mischen. ... Kann man aber machen.


Auch für die sommerliche Küche hatte die Degustabox wieder genau die richtigen Inspirationen für mich dabei.

Die Gnocchi Gemüsepfanne von Knorr Natürlich Lecker! habe ich direkt nächtekocht und fand sie arg köstlich.

Und so auch den Zucchini Schafskäseauflauf - bloß da habe ich Feta aus Kuhmilch genommen.

Tasty Bite Reisgerichte gehen bei uns eigentlich auch immer und so haben wir uns wieder sehr über den Tandoori Gemüsereis gefreut. - Perfekt für eine schnelle Mahlzeit oder die fixe Küche.


Zum Frühstück gab es das 3Bears Fruchtiges Kokosnuss Porridge Genau richtig und ohne Zuckerzusatz bzw. HARRY Vital+Dinkel Vollkorn Brot in Scheiben, was meiner Vorliebe für Dunkel wieder mal total entgegen kam.

Aber was wäre eine Foodbox ohne Snacks?! - Meine Bange! Auch dafür war in der August Box selbstverständlich gesorgt.


Die Kinder haben sich natürlich sehr über die säuerlichen Trolli Squiggles Twist gefreut, die sie schon aus der Werbung kannten und eh Mal probieren wollten. Und was soll ich sagen ... Sie mögen sie! :-)

Die Wasa Tasty Bites Poppy Seeds, Sourdough & Sea Salt fand ich persönlich sehr gut und wieder ideal als sommerlicher Snack für unterwegs beim Wandern und Radfahren.

Auf die Zentis Belmandel Riegel hatte ich mich komplett gefreut, weil ich Belmandel schon immer gerne mochte, doch man hat mit leider keine übrig gelassen und wer die nun wirklich alle genascht hat, hat mir bisher noch niemand verraten wollen.

Dafür habe ich das Odenwald Apfel-Schwarze Johannisbeere-Mus mit Honig ganz alleine gegessen. Ich mag solch ein Kompott vor allem im Sommer immer voll gern, weil es angenehm leicht sättigt, erfrischt und nicht zu voll macht.


Verratet mir gern wieder in einem Kommentar, wie euch diese Degusta Box gefallen hat!

Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die nächste, die bereits in den Startlöchern steht.


*PR-Sample

3 Kommentare:

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥

Mit dem Senden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Kommentar in der von dir gewählten Form (Name, E-Mail, Google Konto, Annonym, ...) einschließlich Datum und Uhrzeit des Kommentars durch das Formular gespeichert wird.
Weitere Informationen dazu findest du unter meinen Angaben zum Datenschutz (siehe ganz oben rechts).