Donnerstag, 4. Mai 2017

Gedanken zum Muttertag (mit Verlosung)

pamelopee

Am 14. Mai 2017 ist Muttertag und seit ich denken kann, wurde der bei uns gefeiert.
Also nicht nur in den paar Jahren, die ich jetzt selbst Mutter bin.
Auch als Kinder haben meine Schwester und ich immer irgendwie versucht, an dem besagten Sonntag ein wenig unserer eigenen Mama zu huldigen.
(Was zwar nicht immer ganz geklappt hat und manchmal haben wir es auch kurzfristig vergessen und dann auf die Schnelle noch einen Gutschein für zweimal Abwaschen gemalt. ... Aber wie gesagt: Wir waren bestrebt.)

pamelopee

Ich weiß ja, es gibt diese Unkenrufer, die jetzt am liebsten sagen würden, wie sehr sie doch den besonderen Tag für die Mutti verabscheuen und dass das doch eh alles nur Kommerz sei und bei ihnen wäre ja sowieso jeden Tag Muttertag (Die Glücklichen!), man erwartet ja auch überhaupt keinen Dank und schon gar nicht zu einem bestimmten Termin ... .

pamelopee

Ich persönlich sehe das anders:
Denn ich feiere auch Weihnachten und Ostern, OBWOHL (bzw. müsste es ja gerade WEIL heißen) ich das ganze Jahr über Christ bin.

Und lesen tue ich ebenfalls immer. Wie so viele. Trotzdem ist der Welttag des Buches eine tolle Sache, wie ich finde.

Da könnte ich jetzt noch etliche Beispiele mehr dazu finden.

pamelopee

Mit Kommerz hat Muttertag bei uns tatsächlich eher weniger zu tun. Wahrscheinlich dann mehr mit hausgemachten Kuchen. :-D

In den meisten Jahren meines bisherigen Lebens habe ich nämlich zu dem Anlass gebacken.
Für meine Mama oder auch für mich und meine eigene kleine Familie.

pamelopee

Ich kann mich eigentlich nicht erinnern, jemals einen riesigen Blumenstrauß oder eine gigantische Schachtel Pralinen gekauft oder gar bekommen zu haben und an Schmuck oder Parfüm auch nicht.

Und ich glaube, darum geht es auch gar nicht. Oder?

Es sind doch vielmehr die kleinen Aufmerksamkeiten, die einen schmunzeln lassen, wie der selbst gepflückte Strauß Löwenzahn, den das sechsjährige Lottchen in einer alten Smoothieflasche dekoriert hat.

Oder das frisch gebackene Lavendelbrot in Herzform, das es heute gab, obwohl mein Mann unseren gemeinsamen Hochzeitstag ignoriert hat.
Ich habe dann einfach mit den Kindern gefeiert. - Mmmmmmmh, lauwarmes Brot mit guter Butter und BIO Honig!

pamelopee

Serviert hatte ich das auf dem Tortenteller CakeCouture (Werbung) von RBV Birkmann, die mir dankenswerterweise im Rahmen meines virtuellen Blogger-Backevents zum Muttertagsbacken unter anderem einen für euch zum Verlosen zur Verfügung gestellt haben.

Wie ihr so eine Mini-Tortenplatte gewinnen könnt, verrate ich euch gleich.
Anschauen könnt ihr sie zumindest im Shop von Backfreunde.de, wo ihr zum Beispiel auch die Backmischungen im WECK Glas für Lavendelbrot "Petits Provence" und Schokoladenkuchen "Ich bin glücklicher, wenn du da bist!" findet.

pamelopee

Für meine Schokoladentorte hier habe ich übrigens einen weißen Boden mit hausgemachter Birnen-Marmelade (von Oma!) und eine Buttercreme aus einem halben Liter Schokopudding und einem halben Pfund guter Butter gefüllt.

Die gab es bei uns am ersten Mai aber sie hätte sicherlich auch zur Kommunion oder Konfirmation getaugt.

pamelopee

Bei der Tochter von Freunden kam sie so gut an, dass sie sich gleich eine identische zum nächsten Geburtstag bestellt hat. :-D

Geschützt unter der großen Glashaube (ebenfalls RBV Birkmann), blieb sie aber auch wirklich schön frisch und ansehnlich bis zum Verzehr. (Foto oben)

Und ich gebe ja auch echt gerne, wenn ich denn kann.

pamelopee

Deshalb dürft ihr jetzt auch wieder an meinem Gewinnspiel teilnehmen!

Und so geht's:

Hinterlasse unter diesem Blogpost einen netten Kommentar, was für dich zu einem gelungenen Muttertag dazu gehört. Und wenn du magst, teile die Aktion nach Möglichkeit mit Hilfe der kleinen Social-Media-Buttons! (Gern darfst du zu diesem Zweck auch ein Bild teilen und verlinken.)

Mit etwas Glück kannst du dich dann bald über einen tollen Tortenteller CakeCouture aus dem Hause RBV Birkmann freuen!
(Der Gewinn wird dir direkt über die Herstellerfirma zugesandt. Also nimm bitte nur Teil, wenn du mit der Weiterleitung deiner Adressdaten zu eben diesem Zweck einverstanden bist.)

Weitere Teilnahmebedingungen: Wie hier, Ende des Gewinnspiels ist am Sonntag, den 14.05.2017, 24:00 Uhr.

pamelopee

Weitere aktuelle Back-Verlosungen und wundervolle wie unterschiedliche Beiträge zum Muttertagsthema findet ihr bei meinem supertollen Aktionsteam:

Mo, 24. April: Fanny: http://fannysliebste.blogspot.de (Eine Katzenmutti backt)
Di, 25. April:
Mi, 26. April: Gusta: http://www.facileetbeaugusta.de (Schoko-Kuchen - Teenager-erprobt)
Do, 27. April:
Fr, 28. April:
Sa, 29. April: Anita: http://www.himmelsglitzerdings.de (zitroniger Gugelhupf)
So, 30. April : Anika: http://www.lavendelblog.de ("Muttertagsüberraschung" Einladung zum Nachmittagskaffee)
Mo, 01. Mai:
Di, 02. Mai: Melanie: http://fraukaeferinnaeht.nordip.de (Mit Kind und Kegel an der Küste)
Mi, 03. Mai:
Do, 04. Mai: Pamela (ich): http://www.pamelopee.de (Muttertagsfrühstück)
Fr, 05. Mai: Nicole: http://niwibo.blogspot.de (Backen für die beste Freundin)
Sa, 06. Mai: Rosy: http://lovedecorations.de (DIY Herzen Seife zum Muttertag)
So, 07. Mai: Marc: https://wesel.blog (Cake-Pops zum Muttertag)
Mo, 08. Mai: Silvia: https://www.filinebloggt.de (Erdbeertorte)

pamelopee

Schaut doch mal vorbei! Die freuen sich genauso über eure lieben Kommentare wie ich. :-)

🍀 Und nun viel Glück bei der Verlosung und alles Liebe! 🍀
Eure Pamela


Vielen Dank an die Firma RBV Birkmann für die großzügige Bereitstellung der hier verwendeten Backutensilien und Zutaten! :-*


#BackenImFrühling #BackenmitBirkmann #MuttertagmitBirkmann #rbvbirkmann #muttertag #muttertagsbacken #birkmann

Kommentare:

  1. Wow das sieht sehr lecker aus! :)
    Ich finde, zu einem gelungenen Muttertag gehört auf jeden Fall Wellness und Entspannung, keine Arbeit, viele Blumen für meine Mama und ein selbst gebackener Kuchen.. Würde mich freuen!
    Lg
    Mandy

    mandy-hoang@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Lavendelbrot, da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen. Klingt super! Bei den Lavendelmassen in unserem Gsrten wäre das mal eine Idee...
    In den Lostopf hüpfe ich übrigens auch. Versuchen kann ich es ja mal.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  3. Für mich gehören zum Muttertag Blumen. Das muss aber gar kein teurer Strauß von Floristen sein, sondern gerne auch aus dem Garten.

    Viele Grüße
    Lisa (myheaven@directbox.com)

    AntwortenLöschen
  4. Hej,
    Erstmal teile ich da auch deine meinung - man muss keine pralinen, schmuck oder sonstwas bekommen:-) bei uns wird auch jedes jahr muttertag gefeiert. Darüber freue ich mich immer- gebastelte Herzen,verspätete in lezter minute gekritzelte gutscheine :-) kinder machen frühstück und holen brötchen, ich muss den ganzen tag keine hausarbeit machen und brauche nicht kochen,ausserdem gibt es immer nachmittags einen leckeren kuchen, blümchen von den kindern auch manchmal...ich finde das wichtiv, schicke meiner mama heute noch jedes jahr etwas zum muttertag und ein paar liebe zeilen! Man hat eben nur eine mutter :-) deine verlosung ist toll, die glocke kann ich super gebrauchen, hab nie was für torten da.....ich wünsche dir ein schönes WE und ganz Lg aus dem Norden,ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  5. °°° BLUMEN liebt meine Mama und bekommt meine Mama °°°
    Und weil wir uns leider nicht sehen können am MAMATAG, nutze ich einen Lieferservice :-)
    Ich bin sicher, meine Mama wird sich freuen!
    Wenn sie im Juni bei uns ist, würde ich sie gern mit dem tollen Tortenteller überraschen! Das wäre doch eine tolle zusätzliche Freude!
    Danke für die Chance und entzückte Grüße von
    Ilka / illihexe@web.de :-)

    AntwortenLöschen
  6. Mjami, das schaut ja alles lecker aus. Besonders von der Torte hätte ich jetzt gerne auch ein Stückchen. Dir noch einmal herzlichen Dank für die Organisation des Backevents. Ich freue mich, dass ich ein Teil davon sein darf.

    AntwortenLöschen
  7. Schaut echt köstlich aus!
    Zu einem gelungenen Muttertag gehört für mich ein kleines Geschenk, mit dem man zeigt, wie wichtig die Mama ist. Am schönsten sind da Blumen, Kuchen oder was gebasteltes. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine email ist nina.bigiel@web.de

      Löschen
  8. Wir schmeißen Mutter- und Vatertag immer zusammen, weil wir es eh nicht immer schaffen an beiden Tagen dazu sein. Am Ende geht es bei uns nur darum zusammen zu sein. Dieses Jahr veranstaltet wir ein Picknick mit unseren Eltern. Und sollte das Wetter schlecht sein, dann die es eben drinnen statt.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Pamela,
    ich finde es genau wie Du wichtig den Muttertag zu begehen - bei uns ist es abwechselnd Muttertagsmittagessen beim Asiaten (meine Mama liebt Asiatisches Essen) und im nächsten Jahr gibt es dann Muttertagskaffee bei uns mit leckerem selbstgemachten Kuchen! Ich bin in der Zwischenzeit schon Oma seit einem halben Jahr und ich habe mich jedes Jahr über selbstgemalte Gutscheine, oder selbstgepflückte Blumen gefreut! Ich finde es super schön, dass einmal im Jahr an uns Familienmanagerinnen gedacht wird, das muss kein großes Geschenk sein, ein schlichtes Danke Mama tut es auch!
    Dein Kuchen sieht übrigens super aus und das Lavendelbrot genial - werde gleich mal beim Shop vorbei schauen!
    Und ich hüpfe hier sehr gerne mit in den Lostopf!
    Erreichen kannst Du mich unter utili64(at)googlemail(Punkt)com
    Herzliche Grüße und danke für den tollen Post!
    Deine Impy

    AntwortenLöschen
  10. Blumen und viel Kuchen gehören zu einem tollen Muttertag dazu.

    LG

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns gibt es Blumen und manchmal Bücher. Am Ende zählen nicht die "Geschenke" sondern die Geste bzw. dass man Mama nicht vergessen hat und diese ganz viel schätzt 👍

    AntwortenLöschen
  12. Superschöner Beitrag ist das von dir geworden und danke das ich auch dabei sein darf! Das Brot sieht fantastisch aus und die Torte sowieso-da würde ich jetzt auch gerne probieren:- Liebe Grüße und den Löwenzahn im Glas finde ich wunderschön! Ich enthalte mich beim Gewinnspiel weil ich ja selbst ein Teil dieses Teams bin;-)

    AntwortenLöschen
  13. An Muttertag muss es keine großen Geschenke geben, zumindest nicht bei uns. Irgendetwas Nettes, ob (selbstgepflückte) Blumen oder etwas Gebasteltes oder Gebackenes, das ist eigentlich egal.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Hmmm sieht das lecker aus.
    Für mich gehört zum Muttertag das wir Zeit für einander haben....
    Das ist das Wichtigste...
    Witzig ich backe auch immer für unsere Mamas am Muttertag......Jedes Jahr
    einen neuen Kuchen.....
    Gerne hüpfe ich in dein Lostöpfchen...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  15. Für mich gehört ein gemütlicher Spieleabend dazu
    Lg

    AntwortenLöschen
  16. Zum Muttertag gehört vor alllem gute Laune und das die Mama verwöhnt wird.
    Eine selbstgemachte Aufmerksamkeit und ein leckerer Kuchen ebenso.
    Meine Mutter hat früher immer gesagt, sie wünscht sich artige Kinder, heute weiss ich , das ist wirklich so.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo und vielen Dank für diese wunderbare Verlosung! Sehr gerne versuche für diesen zauberhaften Kuchenteller mein Glück im Lostopf!

    Zu einem gelungenen Muttertag gehört für mich vor allem Zeit mit meiner Mutter und der Familie zu verbringen. Auch ein kleines Geschenk habe ich jedes Jahr für meine Mutter.

    Ich folge Dir per E-Mail-Abo und schicke Dir gleich noch meine E-Mail-Adresse über das Kontaktformular.

    Ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  18. Bei uns hatten wir, als wir noch jünger waren, jeden Muttertag unserer Mama ein riesiges Frühstück ans Bett mit zahlreicher Auswahl gemacht. Vor ein paar Jahren habe wir das dann etwas optimiert und nur eine Kleinigkeit am mirgen ans Bett gebracht, dafür haben wir zu Mittag lecker gekocht udn darüber hat sich Mama mindestens genau so gefreut. Oft sind wir auch in die Wiese nebenan gehüpft, um einen niedlichen, frischen Blumenstrauß zu pflücken. Dann haben wir immer gemütlich den Sonntag zusammen verbracht. Geschenkt haben wur Mama oft Gutscheine z.B. zum Auto saugen, Küche aufräuem, Fenster putzen etc. doch eingelöst wurden die recht selten, was mir und meinem Bruder auch Recht war, denn ab und zu helfen wir auch einfach so ohne Gutscheine im Haushalt etwas mit.

    AntwortenLöschen
  19. Alle Lieben versammelt bei leckerem Kaffee und Kuchen........ mehr benötige ich nicht für einen perfekten Muttertag ;-)

    AntwortenLöschen
  20. ein leckerer kuchen....chatforest@gmx.de

    AntwortenLöschen
  21. Hallo!
    Das sieht ja mal lecker aus. Würde mich sehr freuen!
    Am Muttertag machen wir ein tolles Muttertagfrühstück!
    Viele Grüsse Melanie
    melanie.hemberger☺googlemail.com

    AntwortenLöschen
  22. Ich finde, für einen gelundenen Muttertag bedarf es "nur", das die ganze Familie sich für einander Zeit nimmt

    AntwortenLöschen
  23. Eine schöne Erdbeer-Sahne Torte :)

    AntwortenLöschen
  24. Meine Kinder sind ja schon älter und da habe ich irgendwann auch gesagt, bitte nichts kaufen. Ich freue mich dann mehr, wenn sie zusammen kochen und etwas Leckeres auftischen. Im Schulalter durfte es gern etwas Selbstgemachtes sein.Wenn ich es mir an dem Tag gemütlich machen kann, dann reicht es mir vollkommen aus. LG von Elke
    becjat(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  25. Für mich gehören Blumen und Kuchen zum Muttertag!
    LG
    anica0101[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  26. Ein entspannter Tag mit meiner Mama bei Kuchen & Kaffee finde ich perfekt. Und ich glaub meine Mama auch ;)

    AntwortenLöschen
  27. Ich schenke meiner Mutter immer ein Welness WE dieses mal gehts nach Bad Boll

    LG

    Peggy


    jennybieber61(@)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  28. Meine Mamma bekommt von mir immer schöne Dinge zum Muttertag. Sie lebt im Pflegeheim. Diesmal überrasche ich sie mit Blumen, einem Bambi Kissen, Socken mit Hasen drauf und einem tollen Parfüm.

    Liebe Grüsse Sabine B.
    bauermeister_family@mailbox.org

    AntwortenLöschen
  29. Meine Mama liebt rote Rosen und deswegen bekommt sie von mir immer einen wunderschönen Strauß an Muttertag, außerdem verwöhne ich sie den ganzen Tag und sie muß keinen Finger rühren.

    michelle.holzer@t-online.de

    AntwortenLöschen
  30. Hallo meine Liebe,
    zum Muttertag gehören bei uns Blumen und natürlich ein Kuchen! Die Einladung zum Muttertag darf nicht fehlen und vor allem die Zeit muss man sich als "Kind" nehmen. Dann ist der Tag perfekt, nicht wahr?!
    Du hast wunderbare Ideen gegeben!

    Beim Gewinnspiel möchte ich mich enthalten und wünsche allen sehr viel Glück!
    Bei uns wird es dieses Jahr einen veganen Apfel-Zimt Hefekranz geben, weil er letztens so gut geschmeckt hat und Wünsche muss ich erfüllen! :-)

    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen
  31. Für meine Mutter und mich gehört der traditionelle Brunch mit meiner Oma einfach dazu! :)
    Lg Sabrina
    Sabrinaa.dendiu@web.de

    AntwortenLöschen
  32. Zu einem Muttertag gehört auch der Besuch der Mutter, auch wenn man selber Mutter ist. Gerade ältere Menschen freuen sich, wenn man an sie denkt. Für mich ist übrigens nicht dieser Tag Muttertag, sondern oft spontan im Jahr. Da wird Mutter eingeladen zum Grillen, Spielen mit den Kindern usw.

    Liebe Grüße

    muttiherz@gmx.de

    AntwortenLöschen
  33. Neben dem Gutschein für den Friseur wird Bienenstich gebacken, Lieblingskuchen von Mutti.

    AntwortenLöschen
  34. Ganz toll geworden. Was mich auch total anleckert um ehrlich zu sein, ist das Lavendelbrot.

    LG Marc

    AntwortenLöschen
  35. Das sieht ganz toll aus, auch hier nochmal: Danke für die Organisation. :)

    Liebe Grüße
    Anita

    AntwortenLöschen
  36. Gerlinde Kaneberg11. Mai 2017 um 22:53

    hauptsache meine kinder sind da

    AntwortenLöschen
  37. so ein frühstück könnte es öfters geben - gerade der Kuchen sieht ja mega-lecker aus.
    danke mein liebe für die tolle organisation dieses muttertagsbackens.
    gerade wird bei mir in der küche auch gewerket - ich bin gespannt - es wird eine torte ;)
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  38. lecker Kuchen, da isst das Auge mit.
    einen Schönen Muttertag allen

    AntwortenLöschen
  39. Hallo ,

    tolle Verlosung und Dein Beitrag :) Vielen Dank.
    Ich springe gern in den Lostopf.
    Zu einem gelungenen Muttertag gehört für mich Kuchen und Blumen
    aber vor allem das man an Sie denkt.

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  40. Ausgelost!
    Gewonnen hat Bij Jen! Herzliche Glückwünsche! Schickst du mir bitte noch deine Adresse per Mail!?
    Alle anderen nicht traurig sein! Die nächste Verlosung ist schon in Planung.
    Also immer mal wieder dranbleiben lohnt sich vielleicht! ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥