Montag, 18. Juli 2016

Unboxing: brandnooz goodnooz Box Juni 2016 und Genuss Box Juli

Huch, urlaubsbedingt gab es hier einen ganz schönen Boxenstau und die (meist) grüne Wundertütekiste aus Hamburg kam hier schneller eingetrudelt, als ich im Blog darüber schreiben konnte. (Was ich jetzt einfach hiermit flux mal nachhole.)

Die Juni goodnooz Box kam tatsächlich noch kurz vor knapp und gerade vorm Urlaub, ohne dass ich ihr die gebührende Aufmerksamkeit (Ich liiiiiiebe Überraschungspakete auspacken!) schenken konnte.

Und die Juli Genuss Box, auf die ich mich jetzt übrigens monatlich freuen darf (!), kam sogar während des Urlaubs bzw. noch danach an, weil ich einen netten Postboten habe, der alles völlig unkompliziert bei meinen Schwiegereltern für mich abgegeben hat. (DANKE!)

(Na toll und wo sind jetzt meine Boxbeileger, die ich mir extra für diesen Blogpost beiseite gelegt hatte, um dort ein wenig zu spieken?!? - Ach guck! Einer lag unter der Lego-Zeitschrift von meinem Mini und der andere hat sich dann wohl in Luft aufgelöst.
Schade, denn die Dinger sind nämlich immer ganz praktisch, weil zu jedem Produkt, was in der Box drin ist, eine kurze Info drauf steht. - Macht aber auch nichts, weil man das parallel auch immer alles online in seinem Konto bei brandnooz.de finden kann.)


In der goodnooz-Variante der Box war es diesmal bei mir etwas mehr, weil ich aufgrund von Reklamationen einige Zusatzprodukt in der Lieferung hatte. (Wie's geht erklärte ich bereits hier beim letzten Mal.) Und dann bedeutet goodnooz ja eh immer noch ein Zusatzprodukt plus einer karitativen Leistung (Die wird aber nicht mit der Box geliefert sondern geht in Form einer Spende direkt an die richtige Stelle.).

Die Genuss Box finde ich immer ganz cool, weil sie Produkte und Superfood enthält, die ich mir sonst so vielleicht nicht gönnen würde, bzw. eher nicht probieren würde, die mich aber nicht selten begeistern und manchmal echte Nachkauf-Klassiker im Hause pamelopee werden.


Diesmal schien der Schwerpunkt gefühlt auf sommerlichen Getränken zu liegen, wie ihr vielleicht bereits auf meinem Instagram-Profil sehen konntet.

Neben Taiberg, Milky Coco Kokosmilchdrink und KENKODOJO Green JUICE gab es aber auch noch BBQUE Sauce, Dauert Superfruit Topping, Münchner Kindl Frusamico, einen foodloose Bio-Fruchtriegel und meinen diesmaligen Boxen Liebling: das Beautysweeties Frucht-Konfekt! - Sehr Yummy! ★★★★★


In der "normalen" Juni Box (Foto oben) hatte ich Dr. Karg's Vollkorn-Snack Tomate Kräuter, Franziskaner Blutorange Alkoholfrei, das Leibniz Cream Team in Black and White, zwei verschiedene Packungen Mentos Kaugummis, Bonbonmeister Kaiser Wilder Sanddorn Lutschbonbons, ungeschälte Kirschtomaten von ORO d'Italia, Hengstenberg Mildessa für Salate und Wraps und Werner's herzhafte Eierkuchen (Na mal sehen.).

Außerdem einen HAFERVOLL RAW Riegel Kakao, eine Flasche Blanchet Perlé Secco und als Plusprodukt die grandiosen Tropcai Kokoschips, die man sogar im brandnooz Shop nachkaufen kann. (Ich habe direkt ein schnelles Dessert damit zubereitet. Rezept folgt.) - Der Hammer!



Ich wünsche euch eine schöne Woche!
Eure pamelopee!

Kommentare:

  1. Das sind tolle Boxen - die goodnooz Box beziehe ich auch und freue mich jedes Mal über den Inhalt - die Leibnizbox war für uns das absolute Highlight, das haben wir sogar ein zweites Mal bestellt!
    Toller Post!
    Herzliche Grüße Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank du Liebe! :-)
      Und ja, die Leibniz Family Box hat mich auch total umgehauen. Darüber schreibe ich sicherlich demnächst auch noch mal.
      Alles Liebe!
      Pamela

      Löschen
  2. Die Dose sieht ja stylisch aus ;) Liebe Grüße, Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die von den Cocoschips? - Ja, oder!? Aber echt super ist der Geschmack vom Inhalt! :-)
      Sei ganz lieb gegrüßt!

      Löschen
  3. Die Beautysweets waren bei uns in nullkommanix verputzt und die Kokoschips sind genial-ich habe sie auch für ein Dessert verwendet.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥