Freitag, 13. November 2015

Winterwonderland: Lichterkette im Frozen-Design, Eiszapfen oder doch Feenglimmer und Sommernachtstraum?

Unseren Pavillon im Garten habe ich hier Blog ja doch schon hin und wieder mal gezeigt.

Im Herbst, (meistens) kurz bevor (manchmal aber dummerweise auch danach *uargggghs*) die großen Stürme kommen, nehmen wir das Dach ab, da sonst leider alles dem Wind zum Opfer fällt (was uns natürlich noch NIIIIE passiert ist *zwinker* - Und was natürlich auch nicht der Grund ist, weshalb ich nicht zum ersten Mal darüber nachdenke, meinen Mann etwas stabileres selber bauen zu lassen.).

Ein wenig trostlos wirkte das kahle Gerüst dann immer, weshalb ich mich in diesem Jahr erstmals entschieden habe, für etwas Illumination zu sorgen.


16 Meter Lichterkette mit satten 320 (!) LED's sorgen jetzt bei uns im Garten für Stimmung.
Auf der Packung von Blumfeldt stand glaube irgendwas von Icicles oder Eiszapfen?
Und ich muss zugegeben, hätte ich die schon vorher gehabt, sie hätte die Elsa-Party meiner Tochter noch ein wenig komplettiert.
Denn auch für den Innenbereich ist die weiße Weihnachtsbeleuchtung Blumfeldt Dreamhouse sehr gut geeignet.

Nur finde ich jetzt, wo sie im Außenbereich hängt, gar nicht mal mehr, dass sie nur für die Adventszeit taugt ... . Ich denke da gerade an warme Sommernächte, Gartenfeste, ... und im Januar/Februar an Winterwonderland inspirierte Grillpartys im Schnee. Anrillen mit Glühwein. ... *hachz*

So richtig begeistert sind auch meine beiden Kinder, zumal wir unsere neue Außenbeleuchtung clevererweise sogar direkt von innen aus der Küche heraus durch einen zu Bauzeiten klug angebrachten Schalter bedienen und nach Herzenslust ein- und ausschalten können.


Die "Christmas Fairy Lights" hat glaube keinen separaten Schalter!? - Zumindest habe ich noch keinen entdeckt.
Das halte ich aber auch für völlig unnötig, da ich eh finde: Weihnachtsbeleuchtung betreibt man am besten mit einer Zeitschaltuhr.
Wir nehmen immer diese vom Discounter, die man einfach in die Steckdose steckt. Ein Drehrad und dann kommt noch der Stecker der Lichterkette rein, ... . - Na, ihr wisst schon!? ;-)

Was? Ihr findet, wir sind in diesem Jahr früh dran? - Tatsächlich überlege ich ernsthaft, ob ich diese beinahe unzähligen warmweißen Lichter das ganze Jahr über am Pavillon belassen werde?! - Mal sehen, was mein Mann dazu sagt!? ;-)
... Aber mir gefällt es so echt gut und LED ist doch auch recht haltbar und verbraucht wesentlich weniger Strom, als noch die alte Technik von vor zwanzig Jahren, und überhaupt. :-P

Wie haltet ihr das mit eurer Beleuchtung daheim? Und gefällt euch mein Neuzugang im Garten genauso wie mir?
Ich freue mich über eure Kommentare! :-)


Alles Liebe und einen schönen Start ins Wochenende, eure pamelopee!

Kommentare:

  1. Ich finde es ganz toll, wäre auch für ganzjährig, Beleuchtung heißt doch nicht nur zur Weihnachtszeit. Solltet ihr in lauen Nächten jetzt noch draußen sitzen sieht es doch toll aus.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oder!? Sehe ich ganz genauso! :-)
      Liebe Grüße, Pamela.

      Löschen
  2. Oh ist dass schööön. Wäre auch im Sommer romantisch.

    Liebe Novembergrüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die netten Grüße schicke ich dir auch!
      Alles Liebe!

      Löschen
  3. ich finde das durchaus auch ganzjahrestauglich. .... macht eine schöne Stimmung.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Ich merke schon ... Ihr seid da alle ganz meinungskonform mit mir! ;-)
      Sei lieb gegrüßt!

      Löschen
  4. Natürlich ist die Lichterkette auch außerhalb der Weihnachtstag tauglich! ;-) Gerade für euren Pavillon finde ich sie wirklich passend und macht es noch gemütlicher.

    Ich habe auch eine solche Lichterkette für meinen Balkon. Die hänge ich in der Weihnachtszeit außen dran, was auch sehr schön aussieht. Praktischerweise habe ich außen eine Steckdose, die ich von innen anschalten kann.

    Und dein Mann hat das toll zu finden. Ganz einfach! :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Na, ich werd's ihm ausrichten! :-D
      Sei lieb gegrüßt!

      Löschen
  5. Lichterketten zu Weihnachten kann jeder, diese kann definitiv das ganze Jahr hängen! Und falls das jemand anders sieht, kann er ja einfach wegsehen ider die Augen zu machen ;-)
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥