Donnerstag, 2. Juli 2015

Abschminken in der Dusche? NIVEA In-Dusch für's Gesicht

Die NIVEA In-Dusch-Bodylotion kennen und lieben sicher viele von euch!? (Ich berichtete hier darüber.)

Aber jetzt gibt es was völlig neues aus dem Hause NIVEA!
Und ich darf euch darüber berichten, denn bei der Botschafter-Aktion mit den neuen NIVEA In-Dusch Produkten für das Gesicht bin ich als eine von 15.000 NIVEA FÜR MICH Teilnehmerinnen dabei. :-)


In meinem Botschafter-Paket befand sich unter anderem je eine Originalpackung NIVEA In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner und NIVEA In-Dusch Gesichtspflege, außerdem ein paar Proben und Flyer für meine Mittesterinnen, die ich gerade immer mal wieder an passender Stelle verteile und versende.

(Tipp: Du hast keine Probe abbekommen? - Dann schau doch mal in deinem NIVEA "FÜR MICH" Magazin, denn auch dort findest du ein ganz persönliches Pröbchen nur für dich!
Und *pssssst* unter diesem Link könnt ihr euch sogar kostenlos zwei Proben direkt nach Haus bestellen!)


Worum geht's?

Abschminken, wenn's schnell gehen muss und hinterher noch in die Dusche? - Abends wenn's nach der Party mal wieder spät geworden ist, darf's auch ruhig etwas einfacher gehen!

Mit der NIVEA IN-DUSCH WASCHCREME & MAKE-UP ENTFERNER klappt das dann tatsächlich und wortwörtlich in einem Abwasch:
Einfach unter der Dusche auf (das geschminkte) Gesicht und Augenpartie (!) auftragen, einmassieren, abduschen und fertig!
Kein Augenbrennen, keine Pandabären-Augen, Make-Up und Maskara werden entfernt!


Ähnlich geht's dann weiter mit der Pflegecreme bzw. NIVEA IN-DUSCH GESICHTSPFLEGE, die genau wie die altbewährte In-Dusch-Bodylotion nach dem Waschen auf die noch nasse Haut aufgetragen und "eingeduscht" wird und schon hat man die perfekte Make-Up-Grundlage für den nächsten strahlenden Auftritt geschaffen!

Diese neuartige Produkt-Idee von NIVEA finde ich persönlich so gut, dass es dafür von mir ganze 5 Herzen gibt:

♥♥♥♥♥

Alles Liebe, eure pamelopee!

#PandaAugen

Kommentare:

  1. Ich gebe zu für mich nicht so interessant,ich nutze meine Abschminktücher,schnell und schwupps sauber :)
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich war nicht so begeistert vom Make-up-Entferner, denn ich hatte trotzdem Panda-Augen.
    Das schafft mein Reinigungsschaum besser.
    Und von der Gesichtspflege bekam ich so einen merkwürdigen Film auf der Haut und fühlte mich nicht sehr gepflegt.
    Aber schön, dass es dir gefällt.
    Vielleicht ist meine Haut einfach nur komisch...

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Oder meine! :-D
    Aber ich muss zugeben, dass er bei verschiedenen Mascaras unterschiedlich funktioniert und ich bilde mir ein, mein wasserfester wehrt sich auch mehr!?
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  4. Meist nehm ich ja Abschminktücher. Die gehen im Notfall auch noch in die Handtasche. Aber wenn man abends eh unter die Dusche geht, dann ist das ja ein Abwasch. Ich muss mal deinem Link folgen und schauen ob es noch Proben gibt. Das interessiert mich jetzt - gerade wie gut das mit der Wasserfestenmascara so klappt. Danke fürs Vorstellen und Testen.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥