Samstag, 30. November 2013

Schnee-Eulen

Heute mag ich euch meine Schnee-Eulen-Deko mal etwas ausführlicher zeigen, zumal die Familie der Deko-Eulen am Dienstag "größeren" Zuwachs bekommen hat ;-).


Neulich hattet ihr ja schon in meinem kleinen Adventskranz-Teaser die eine der beiden kleineren Eulentiere kennenlernen können.

Der Heißkleber hatte sich nach zwei harten Wintern gelöst und das Federvieh drohte gemeinsam mit ein paar Sternen abzustürzen.

Zum Geburtstag bekam ich dann überraschenderweise diese riesige Schnee-Eule geschenkt ... und dabei hatte ich längst vergessen, mir die gewünscht zu haben.
Nur mal so zum Größenvergleich habe ich den Neuzugang gemeinsam mit der schließlich nun doch abgestürzten, immerhin auch schon rund 15cm großen "Kleinen" abgelichtet.
Wir sprechen hier also von knapp einem halben Meter Uhu - grandios!
(Ich habe mich unheimlich darüber gefreut!)




Die kleine Eule hat noch einen Zwilling, der ursprünglich mal -auf seinem Ast sitzend- in den den unteren Teil des großen Dielen-Adventskranzes eingehängt war, um das Arrangement nach unten hin zu erweitern... . Aber seit hier Kleinkinder durchs Haus toben, hat diese zerbrechliche Konstruktion wenig Sinn.


Den Adventskranz konnte ich erfreulicherweise dank Heißklebepistole wieder richtig in Szene setzen.

Und die Schnee-Eule ist nun auch wieder ordentlich fest.

Sie sitzt auf einem Zweig vom Apfelbaum, den ich zuvor mit etwas Schnee-Spray besprüht hatte.




Der Eulen-Zwilling dient jetzt übrigens vorübergehend als weihnachtlich-winterlicher Türbehang - zumindest bis Mini und Lotte alt genug sind, ihn nicht zu zerstören. (Also so für die nächsten 20 Jahre 
*lach*!)

Ich mache mit:

Kommentare:

  1. Wie süß ist die denn, so eine wunderschöne Schneeeule habe ich außer in Echt noch nie gesehen. Da hast dich bestimmt darüber gefreut, gell. Überhaupt die ganze Deko gefällt mir sehr gut.

    Wünsch dir einen zauberhaften 1. Adventssonntag.
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, wünsche ich dir auch! Und danke. Ja, ich habe mich echt doll gefreut! :-)

      Löschen
  2. Bist Du auch im Eulenfieber? Ich habe mir letzte Woche - oder war das Anfang dieser Woche?- eine kleine Schneeule gehäkelt....;-) ging ganz einfach und schnell. Kannst Dir ja Deine Eulenfamilie noch erweitern. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Eulen gehen bei mir noch immer. Auf meinem Blog gibt's schon ein paar davon :-) . Gib nur mal oben links in der Suche den Begriff ein, ... ;-)

      Löschen
  3. Ist ja so niedlich, die kleine Eule. deine Deko gefällt mir sehr.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Und wo hast du den riesen Uhu nun untergebracht? Wenn du den auf Kranz oder Zweig setzt bekommt der ja Schlagseite! :D
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Lach!* Nee, das geht echt nicht! Da hast du Recht. Der steht jetzt auf dem Regal neben dem Kranz. Eigentlich war er sogar auf dem einen Foto mit drauf, beim Bearbeiten habe ich ihn dann aber irgendwie rausgeschnitten.

      Löschen
  5. so schöne Deko, find ich echt klasse!

    AntwortenLöschen
  6. Schööön :o) eine zauberhafte Schnee- und Schnneeeulen- Deko ♥
    ich wünsche euch einen wundervollen 1. Advent
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den wünsche ich dir auch! Bzw. jetzt natürlich den 2.Advent! :-)

      Löschen
  7. Was für schöne Eulen. Du wohnst in Hogwarts, wie genial ist das denn bitte?! Ich liebe deine Deko :)
    Hatte ich dir schon gesagt, wie schick dein neuer Banner ist? Gefällt mir sehr :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass es dir gefällt!
      Und ja, hier sieht es gerade ein wenig aus, wie in der Eulerei! ;-)

      Löschen
  8. Hallo pamelopee,ich hab mal eine Frage an dich , ich hoffe du kannst mir helfen! Ich hab auch 2 wunderschöne Schneeeulen, leider sind sie nach einem Umzug in den Deko-Kisten verschwunden, diese Woche hab ich sie endlich wieder gefunden ! Gott sei Dank!! Leider sind sie schrecklich zu gestaubt so das sie jetzt eher Grau als Weiß sind! Nun meine Frage:" Kann ich sie irgentwie wieder Weiß bekommen?" HILFE !! Ich bin für jeden Vorschlag dankbar !!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich! Damit habe ich noch keine Erfahrungen gemacht. Ich würde aber erst mal versuchen, die trocken abzustauben. Vielleicht durch ausklopfen, abpusten (evtl. mit einem Kompressor? Es gibt da aber auch so eine Art Luftdruck-Sprühdosen zu kaufen, extra zum Entstauben von Gesteckten und derlei Dinge.) Und wenn alles nichts hilft, sie aber so zu verschmutzt sind, zum Dekorieren, würde ich mir überlegen, ob ich sie vorsichtig per Hand versuche zu waschen, auch auf die Gefahr hin, dass sie danach kaputt sind.
      Aber vielleicht liest ja auch noch wer mit, der seine schon mal erfolgreich gesäubert hat und antwortet ebenfalls zu dem Thema!
      Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass es klappt!

      Löschen
  9. weiße Eulen mag ich, leider hab' ich nur eine und schon überlegt, ob ich mal welche nähe, hätte schön Ideen ...
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥