Freitag, 22. November 2013

Der erste Schnee

Leute, heute (also gestern!) hat es bei uns zum ersten Mal geschneit! - Also nicht so richtig das erste Mal, ... . Aber in diesem Jahr. (Stimmt auch nicht, denn sicher hat es im ersten Quartal das ein oder andere Mal schon weißen Niederschlag gegeben. - Och Mensch! Ihr wisst doch, was ich meine! Der erste Schnee halt im Winter 2013/2014!!!)

Meine Kleine hat sich gefreut wie Bolle, als sie aus dem Mittagsschlaf erwacht ist.
Ich wusste erst gar nicht, was die hat. Lief so aufgeregt von Fenster zu Fenster (Als ob es auf der anderen Seite vom Haus nicht auch schneien würde!?!) Bis dahin hatte ich das Wetterereignis noch gar nicht bemerkt.

Natürlich haben wir beide da erst mal ♪♪Schneeflöckchen, Weißröckchen♪♪ gesungen.
Das macht man doch so, oder? ;-)

Ich musste schließlich auch noch den Himmel fotografieren -immerhin der erste Schnee!-, aber auf dem Foto erkennt man weder die Flocken, noch das zarte Weiß im Grün und Braun der Landschaft so richtig. Bloß der Himmel kommt schwer grau-behangen daher.

Bei der ganzen Aufregung ist dann auch noch mein Riesenbaby wach geworden. Und für den war's dann wirklich der erste Schnee. Also nicht so richtig der erste Schnee, ... . Aber im letzten Jahr war er noch so winzig und hat eigentlich in seinem Kinderwagen noch nicht ganz so viel Wetter mitgekriegt.
Was hat der Bengel heute gestaunt!!!

Und weil's soooo schön war, haben Mama, Lottchen und Mini sich vor's bodentiefe Fenster (Wir haben jetzt übrigens unsere Plissees!) oben im Kinderbad* (oder auch hier) gelegt und sich eine halbe Stunde die Nasen an der Glasscheibe plattgedrückt.
Lotti hat nebenbei Muttis Haare gekämmt und Frisör gespielt. Die wiederum hat diese Streicheleinheit genossen, wie eine fette Katze. Mini hat unter derweil auf seiner Zahnbürste gekaut und Zahnpasta gegessen - anscheinend eine Wohltat bei einschießender Bezahnung!?!


Abends wurden dann noch Kekse gebacken. - Schneeflocken (Wie soll's auch anders sein?!?) Mit Weihnachtsaroma. Lecker. ... Bloß 'n bisschen dunkel geworden ;-)


Ich mache mit:
In heavenFreutagSchlechtwetterprogrammFisch am FreitagBIWYFIMy Sky

* Dort im Kinderbad wohnt übrigens Waschi, eins der "Haustiere" meiner Kinder (Früher hat er mal mir gehört.) und nimmt gerade ein Sonnenbad unter einem LED-Einbaustrahler. - Zugegebenermaßen etwas ungewöhnlich für einen Fisch, aber der Gute IST halt anders.


Kommentare:

  1. ...bist du sicher, das es ein fisch ist? ich finde es sieht eher aus wie ein.....krokodil :)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na hör mal! Der hat eindeutig Flossen!!! ;-)

      Löschen
  2. Da hätte ich mich glatt dazulegen können. *lach* Nee, nicht zum Fisch unter die LED-Lampe! Ich meine, zu euch ans Fenster. Wie Schnee vom Himmel herabfällt, könnte ich mir auch stundenlang anschauen. ... Na, und zu den Keksen hätt' ich auch nicht Nein gesagt. ... Hach ja, ich komm' in Weihnachtsstimmung. Liebe Freutagsgrüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach: Ich stelle es mir gerade bildlich vor! - Du unter der LED!!! :-D

      Löschen
  3. Auf den ersten Schnee in dieser Saison warten wir hier auch noch. Es war zwar für nachts angesagt, aber .... nüx.... schade. Meine Kinder hätten auch gerne Schnee und ich ??? AUCH!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, es ist bei uns ja auch nicht liegengeblieben. :O :O

      Löschen
  4. Grundsätzlich habe ich ja gar nix gegen Schnee - also nix Wirksames... ;-)

    Wenn du bei mir ums Haus den Schnee räumen musst, dann vergeht dir der Spaß recht schnell, das kann ich dir sagen!

    Aber für die Kinder ist es natürlich toll! :-)

    Und du sagst, das ist euer Kinderbad?? *staun*
    Wenn DAS das Kinderbar ist, wie sieht denn dann eures aus??

    Staunende Grüße
    Sabine

    P.S. Ich hätte mich lieber unter die Lampe gelegt? Bräunt die auch? *duckundweg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach! Der erste Satz hätte von mir sein können! Und ja, wir haben auch 'ne Menge zu räumen. Aber im Schnitt kommt das nur 5 mal im Jahr vor! Bei uns schneit es selten, wenig und taut wieder schnell. Und so von drinnen im Warmen ist's erträglich schön!
      Und die Vorstellung, dass du, Katharina und Waschi unter der Lampe liegen... * Prust*
      Mag noch wer?
      Vielleicht muss ich wirklich mal unser Bad posten, da gibt's auch noch zwei Strahler :-)

      Löschen
  5. Ohhh schon wieder so tolle Kekse....
    Ich bin glatt ein wenig neidisch auf die tollen Ausstecher ;-)

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, irgendwie halten du Kekse bei uns nie so lange vor! Jetzt muss ich schon wieder für den Kindergarten backen ;-) .
      LG!

      Löschen
  6. So einer schöner Tag und die Kekse sind nicht nur Schnee, die haben auch Schnee drauf. Klasse :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich, Nur die für's (Blog-)Foto! Die, mit denen die Kinder durchs Haus krümeln, habe ich schön ohne Deko belassen :-)

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥