Montag, 24. Oktober 2016

Der brandnooz Adventskalender 2016 (Foodbox)

Ja, ja, ich weiß! Bis Weihnachten sind es noch ... Waaaaaaas, nur noch wenige Wochen?!? Und die anderen Kindergarten-Muttis haben gestern auf der Tupperparty erzählt, dass sie schon längst alle Weihnachtsbesorgungen gemacht und die Geschenke eingekauft haben!?! :O

pamelopee

Also bei mir ist das ja regelmäßig eins dieser Feste, die mich von Jahr zu Jahr auf's neue komplett überrumpeln, da sie ja ach so überraschend daher kommen. (Geht es da eigentlich noch wem, so wie mir?)

Und mir ist auch klar, dass das hier im Blog auch manchmal ganz anders rüber kommt, weil man ja als Blogger gut und gern mal einen Monat eher mit den Weihnachtsvorbereitungen startet, damit ihr die entsprechenden Beiträge nicht auch erst Ostern zu lesen bekommt. ;-) (Aber ich kann euch natürlich immer nur an kleinen Ausschnitten aus dem pamelopee-Universum teilhaben lassen und da ist es echt nicht selten, dass es hier im Blog schon mal eine kleine Adventsbastelei gibt, während im Wohnzimmer noch die Osterdeko verstaubt und die Amaryllis von letzten Jahr, den ganzen Sommer im Topf mit Tannenzweigen und -zapfen überdauert hat und jetzt wieder plötzlich total uptodate ist. O:-)

pamelopee

Nee, mal ernsthaft! Ich finde es hat sich für mich absolut bewährt, einige Dinge einfach so früh wie möglich abzuarbeiten, damit es am Ende ein wirklich besinnliches Fest wird und man nicht erst noch am Vormittag des Heiligen Abend Geschenke shoppen muss. (Was ich übrigens soweit ich mich erinnere, noch nie getan habe.)

Und ich weiß nicht mehr so genau ... Aber ich glaube, ich hatte im Vorjahr tatsächlich schon Anfang Dezember ALLE Geschenke eingepackt »klick« (Dort findet ihr auch den Link zu meiner kostenlosen Plotterdatei für Geschenkanhänger.), was selbst für mich extrem ungewöhnlich aber später im Jahr total toll war!? :-)

pamelopee

Die Lebensmitteleinkäufe vorm Fest erledige ich sowieso schon seit Jahren deutlich vorher, damit ich in Adventwoche vier erst gar nicht mehr los muss und richtig toll finde ich dann ja sowieso immer solche Foodboxen, wie die brandnooz Box, über die ich hier im Blog ja regelmäßig schreibe, weil die den Vorratsraum noch einmal mit Neuerungen füllen und alte Shoppinggewohnheiten brechen können.

Jetzt haben die sogar einen Adventskalender im Sortiment. Der kommt fertig befüllt, was ich ja total praktisch finde und man kann ihn nicht nur online bestellen, sondern direkt auch an eine andere Adresse liefern lassen, um den Lieben in der Ferne eine Freude zu bereiten. :-)
Find ich ja gut!

Habe ich mir als brandnooz Blogger unter anderem deshalb auch mal für euch angeschaut. (Und natürlich, weil ich selbst neugierig wie Bolle bin, was drin ist, was ich euch aber nicht so ganz verrate, weil's dann ja keine Überraschung mehr wäre.)

pamelopee

Brandnooz Boxen auspacken hat eh immer ein bisschen was von Weihnachten.
Im Regelfall sind die grün oder im Falle der Genuss Boxen rot und immer voll mit Leckereien, von denen man vorher nie weiß, was man genau bekommt.

Auch der brandnooz Adventskalender ist überwiegend rot mit weiß gestaltet, ungefähr einen gigantischen Meter hoch und soweit ich weiß, gerade noch mit 5 Euro Preisvorteil gegenüber dem Normalpreis zu bestellen. - 24 lecker gefüllte Tür(ch)en selbstverständlich inbegriffen!


Marketingkooperation

Kommentare:

  1. Mich überrumpeln auch irgendwie jedes Mal die Geburtstage meiner Kinder! ;-)
    Aber bei Weihnachten ist es ähnlich, nur letztes Jahr war ich zeitig fertig. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, stimmt! Kindergeburtstag ist auch immer sowas, wo ich montags denke, ich müsste doch mal langsam die Einladungen fertig machen, weil das Kind doch Donnerstag feuern will. :-D
      Sei ganz lieb gegrüßt!
      Pamela

      Löschen
    2. öhemm ... feiern! ... Autokorrektur.

      Löschen
  2. Den hab ich mir gleich gesichert, als er als Deal im Angebot war.
    Ich freu mich jetzt total drauf! :) - Früher hab ich mich wegen der Geschenke auch immer verrückt gemacht, doch das ist jetzt zum Glück vorbei. Ansonsten beschenken wir uns hier ganzjährig großzügig selbst. Da bekommt auch jeder das, was er wirklich will.
    Liebe Grüße und schöne Herbstage weiterhin. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :-) Die wünsche ich dir natürlich auch!

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥