Montag, 16. Mai 2016

Unboxing: brandnooz Genuss Box Frühjahr 2016

Einen guten Wochenstart ihr Lieben und damit auch traditionsgemäß mal wieder zu etwas Kulinarischem hier im pamelopee-Blog!

Die jüngste brandnooz Genussbox hat mich erreicht und mit ihr natürlich die eine oder andere Köstlichkeit:


Es gab ein Dreierlei vom kostbaren Matcha, eine Riesenpackung nu³ Goji Beeren, The Black starwater, Schneekoppe BIO spezial Öl, knusprige Kettle Chips, oneglass Vermentino ...

Da fällt mir was ein:
Probiert doch mal einen Brownie mit einem Topping aus pürierten Himbeeren und dazu ein Glas Rotwein! - Ein Genuss!


...
Schärr Twin Bar knusprige Schokoriegel mit Waffel und Dirty Harry Hot Curry Sauce.

Letztere schmeckt übrigens super zur Currywurst und wenn man keine hat, tut es auch die Bockwurst vom örtlichen Fleischermeister! ;-)


Aber Achtung! Manch einem ist das schon zu scharf! (Für mich persönlich war es tatsächlich eher leicht grenzwertig, hat mir aber dennoch echt gut geschmeckt.)


Alles Liebe eure Pamela.


Oh, ach so! Noch etwas:
Wenn ihr mögt, kommt die Genuss Box jetzt übrigens monatlich zu euch nach Hause, denn da tut sich gerade was bei brandnooz.
Mal schauen, wie ich das für mich handhabe, aber im Prinzip bin ich gern dann auch im Vierwochentakt für euch mit einem Unboxing dabei.

Kommentare:

  1. Ich fand die Box auch toll und die Barbeque Sosse habe ich noch gar nicht probiert. Mal sehen wie sie uns schmecken wird. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du die Currysoße? Da hat bei Facebook sich nämlich schon einer beschwert, ob der Wurst mit der ich die kombiniert habe. Aber ich finde gar nicht, dass die nur zu fettig frittierter Phosphat-Curry muss. :-)
      Sei lieb gegrüßt.

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥