Samstag, 15. November 2014

Relax -Don't do it!

Ja, was denn eigentlich?!? - Na, das Staubsaugen! Das überlasse ich nämlich jetzt meinem kleinen süßen Haushaltshelfer.
Die Kinder krabbeln ihm neugierig hinterher und finden ihn putzig. (Ich finde. Die Kinder putzig, die ihm neugierig hinterher krabbeln! :-D  Okay, und ich muss zugeben, den kleinen roten "Kerl" auch! :-) So sehr sogar, dass ich ihn bei seiner "Jungfernfahrt" durch unsere Küche gefilmt habe! ... Und ihm einen Namen gegeben habe. Der Schnuckel heißt jetzt V2-p2 - V für Vileda und p für pamelopee, die beiden Zweien in Anlehnung an den Star Wars Droiden R2-D2, denn an diesen "Helden" meiner Kindertage erinnert mich mein neuer Vileda Relax Saugroboter irgendwie.


Ich wollte schon immer einen haben, seit ich doch ziemlich darunter leide, dass unsere Wohnräume kinderbedingt quasi dauerverkrümelt, befusselt und versandet sind.
Mein Mann fand, wir brauchen das nicht. :-0 (Ah, ja! Na dann ist ja gut!)
Und deshalb habe ich einen lauten Freudenjuchzer ausgestoßen, als neulich eine Mail von empfehlerin.de bei mir ankam, in der stand ich hätte für meinen Einsatz beim Vileda Premium 5-Test einen der praktischen kleinen Staubsauger-Gesellen -öhem, ja- abgestaubt! :-)

Nun ist er da und man hat fast schon das Gefühl, er sei ein Familienmitglied, ... oder zumindest ein Haustier.
Er hat einen Namen, "frisst" die Krumen, die nach dem Frühstück unter dem Tisch liegen, während ich die Spülmaschine ausräume, oder genüsslich in einer Zeitschrift blättere *Pssssst! Nicht meinem Mann verraten!*, wuselt mal hier hin und mal dort entlang, schnurrt wie eine fette Katze (Oder surrt wie meine Nähmaschine, denn daran erinnert mich sein Geräusch tatsächlich! Und lauter ist er auch nicht.) und nach getaner Arbeit kommt er an die Leine. - Quatsch! Ans Netzteil, natürlich! :-P

Und während ich hier gerade auf dem Sofa liegend, die Beine verschränkt, mit meinem Tablet auf den Knien über meinen Neuzugang berichte, fährt "V2-p2" wie selbstverständlich durch die Waschküche und nimmt Waschpulverkrümelchen und Nähfusseln auf, als hätte er sonst gerade nichts besseres zu tun. - Kein Wunder also, dass ich schon anfange, so etwas wie Zuneigung für ihn zu empfinden!?! Tatsächlich etwas, zu dem es bisher noch keins meiner Haushaltsgeräte geschafft hat.
Zu einem Namen hat's übrigens vorher auch noch kein anderes gebracht! :-D

So, euch dann also heute viel Spaß beim Staubsaugen,
eure pamelopee!
;-)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Pamela!
    Das Teil scheint ja wirklich fantastisch zu sein. Da er ja alleine arbeitet ist er ja wirklich hilfreich. Ich wünsche dir noch weiterhin viel Spaß damit.. Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Na das klingt doch wirklich gut.den würd ich Tatsache auch mal ausprobieren ;-) dein Mann sieht das anders als du ? Komisch, ist hier genau so...irgendwas machen wir falsch... Also du ja nicht mehr ... ;-) schönes We glg

    AntwortenLöschen
  3. Hihi wir haben auch einen! Zwar anderes Fabrikat aber ich liebe ihn. Ohne den Kleinen wäre das Leben nur halb so schön o
    xD
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Oh, so einen will ich auch haben ;-).
    Wünsche dir noch ganz viel Spaß mit dem kleinen Kerlchen ;-).

    Liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  5. Wie niedlich. So eine Haushaltshilfe mit Haustierpotentioal. Sonst könnte ich noch einen Dackel empfehlen. Da fallen die Krümel gar nicht erst bis auf den Boden, die werden vorher aufgegressen :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  6. Super Erfindung und wirklich niedlich! :-) Wenn ich so darüber nachdenke, eigentlich sollte jeder Haushalt einen haben...
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  7. So toll das Teil auch ist, ich glaube unseren Hund würde das wahnsinnig machen. In kürzester Zeit wäre das Ding als Spielzeug missbraucht und zerlegt... oder zumindest angeknabbert. Neee.... da warten wir lieber noch ein wenig mit der Anschaffung.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  8. Schon sehr hilfreich, der kleine V2-p2! Könnte ich auch brauchen, mein Mann krümelt am Kamin (saugt es aber immer gleich weg), mein Sohn am Tisch und sonst überall (er saugt es leider nicht weg). Nur befürchte ich, daß der kleine Sauger nicht in Ruhe arbeite könnte, da er als Reitpferd, Kuschelroboter, Wurfgeschoß u.ä. herhalten müßte. ;-) Vielleicht kauf ich einen in 10 Jahren mal, oder so...

    LG Mel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥