Freitag, 22. Januar 2016

Einfach mal abhängen ...

Gerade jetzt, wo es draußen so verschneit und eisig ist, lasse ich meine Gedanken auch gern einmal sehnsüchtig in richtig Sommer schweifen.

Da wird der Urlaub geplant und meine Kinder fragen schon, wann wir den Pool wieder aufbauen. :-P (Wird aber wohl noch ein bisschen dauern!)


Ich sehe mich in diesem Zusammenhang irgendwie immernoch in einer Hängematte unter den elterlichen Apfelbäumen baumeln. - Bloß, dass wir hier selbst weder (tragfähige) Bäume noch eine Hängematte haben. :-P

Oder doch! Die Eltern eines unserer Patenkinder haben mir mal vor Jahren eine wunderschöne original aus Ihrem Heimatland Bolivien mitgebracht, die ich leider bisher nie aufhängen konnte.


Also entweder leiste ich mir irgendwann mal so ein Gestell, oder ich warte noch die 10 bis 15 Jahre ab, bis unsere Bäume groß genug sind. :-P

Dieses leicht schwingende Hängen scheint ja irgendwas extrem beruhignendes an sich zu haben, denn mein kleiner Neffe Berti schläft abends beinahe in Sekundenschnelle in einer entsprechenden Hängeschaukel für Babys ein.


Und auch die Kinder in unserem hiesigen Kindergarten lieben ihren Hängesessel wie nur was. (Ich kenne sogar befreundete Eltern, die deshalb eigens für ihre Kids auch so ein Teil angeschafft haben und das ist tatsächlich der Renner.)

Woran liegt's?
-Ganz ehrlich: Ich weiß es nicht. Aber ich könnte mir vorstellen, dass da tief in uns Erinnerungen an unsere früheste Daseinsphase im Mutterleib wach werden.
Dieses Geborgene, umgebende sanfte Schaukeln, ... .


Als ich selbst ein kleines Baby war, legten meine Eltern mich übrigens auch im Garten in eine Hängematte. Unter Zwetschgenbäumen.

Ihr seht, bei mir ist dieses Thema mit vielen positiven Kindheitserinnerungen behaftet. (Sicherlich auch so ein Punkt!)

Und jetzt bin ich neugierig:
Habt ihr Hängematten oder -Sessel? Nutzt ihr so ein Teil für eure Kinder? Oder gab es in eurer Kindheit oder Jugend eine solche Gelegenheit zum mal richtig Abhängen?
Baum oder Gestell? - Taugen solche Alternativen in euren Augen überhaupt etwas?

Ich freue mich auf eure Erfahrungen hier unter den Kommentaren! :-)


Alles Liebe, eure Pamela!


Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung vom Onlineshop HängemattenGigant der mir netterweise gestattet hat, dafür sein Bildmaterial zu verwenden.
Service-Tipp: Ein Klick auf's jeweilige Foto führt euch direkt zum entsprechenden Produkt im Shop.

Kommentare:

  1. Falls du mal wieder ein Gewinnspiel planst und HängemattenGigant dir den Hängesessel "Globo" dafür zur Verfügung stellt, bin ich SOFORT dabei! I'm loving this wonderfull seat!!!!!
    Mein Kleiner liebt die Babywippe übrigens auch SEHR!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde auch, dass der sehr klasse ausschaut! ... Und bei einer Verlosung wäre ich auch gern dabei! :-D
      Alles Liebe!

      Löschen
  2. Die sehen Klasse aus, leider braucht man dafür immer etwas Platz
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt! ... Allerdings ist das hier bei uns auf dem Land ja zum Glück eher nicht das Problem. ;-)
      Sei lieb gegrüßt.

      Löschen
  3. Dieser Hängesessel auf dem ersten Bild ist so toll. Könnte man den auch in der Wohnung aufstellen? Sicher oder?
    Liebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Sicherheit! :-) .. Vorausgesetzt der Platz reicht. ;-)
      Ich finde den übrigens auch total traumhaft!
      LG

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    ähem....voll erwischt... bei uns hängt so ein Hängesessel mit Stange im Kinderzimmer, einer auf dem Balkon, zwei hängen im Sommer im Apfelbaum und am Kinderschaukelgerüst hängt im Sommer seit letztem Jahr eine vom Schreiner gebaute Schaukelbank aus Holz für 3 Personen statt der Gondel und den normalen Schaukeln. Und dauernd muss ich mir trotzdem einen Schaukelplatz erkämpfen....grins...

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, das klingt gemütlich und ich kann es voll nachvollziehen! :-)
      Sei lieb gegrüßt!

      Löschen
  5. So ein Hängesessel ist was Tolles und bestimmt superbequem. Ich habe zwar noch keinen, habe aber schon oft überlegt mir einen zuzulegen. LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥