Dienstag, 8. September 2015

Sehr gerne, Mama, du Arschbombe

Ich lese gerade mal wieder eines der witzigsten Bücher, welche mir in letzter Zeit zu Händen gekommen sind. Und das liegt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlich daran, dass mir der Titel so unheimlich viele Identifikationsmöglichkeiten bietet.

Bloggerin Patricia Cammarata (Das Nuf) schreibt in "Sehr gerne, Mama, du Arschbombe" über ihr Leben mit drei kleinen Kindern und ich muss wirklich immer mal wieder bei der Lektüre lauthals lachen, schmunzeln und/oder in mich hineingrinsen.


Am liebsten würde ich hier ja jetzt das halbe Bastei Lübbe Buch zitieren, was natürlich nicht geht. ... Aber soviel sei gesagt:

Bei mir trägt es eine Menge dazu bei, manches vielleicht ein wenig gelassener zu sehen, mich hin und wieder auch mal bei 120 dB zu entspannen (Es zumindest zu versuchen!) und das ungeahnte Wellnesspotenzial von Wäschekörben zu erkennen. (Ich habe mich zwar bisher noch nicht dort drinnen versteckt ... aber hin und wieder kann ich dem immerwährenden Zusammenfalten von frisch gewaschenen Kinder-T-Shirts schon fast etwas meditatives abgewinnen.)

Ein weiteres Buch, welches mir in diesem Zusammenhang gerade einfällt, ist die "Kleinkind Betriebsanleitung" von Dr. Brett R. Kuhn und Joe Borgenicht aus dem Mosaik Verlag.


Jene bietet die nötigen Tipps, Tricks und Kniffe für die Jahre zwischen Baby und Kleinkind, gepaart mit wichtigen Infos und einer gehörigen Prise Humor (Die ich gerade übrigens auch gut gebrauchen könnte, da mir mein kompletter Blogbeitrag zu diesem Thema gerade aus unerfindlichen Gründen kurz vor der Fertigstellung verloren gegangen ist! *♦√:-( Z#:'( ^*)

Das Besondere:
Der Ratgeber ist tatsächlich, wenn auch sicherlich mit einem kleinen Augenzwinkern, in Form einer Betriebsanleitung verfasst und wird deshalb wohl auch gern von Männern bzw. Vätern zu Rate gezogen.


Für mich als Mutter von zwei Kindergartenkindern kommt dieses Buch allerdings schon fast 4 Jahre zu spät, wennauch die Lektüre rückblickend durchaus zu meiner Unterhaltung und Erheiterung beigetragen hat.
Patricias Buch bietet mir da gerade doch deutlich mehr Schnittpunkte mit meiner persönlichen aktuellen Lebenswirklichkeit.

Beide Bücher sind übrigens durchaus auf's Vorzüglichste dazu geeignet, sie sich auch nur mal kurz zwischendrin ein wenig zu Gemüte zu führen und müssen aufgrund gut gegliederter kurzer Kapitel, die auch einzeln betrachtet für sich verständlich sind, nicht in einem Stück und immerfort von vorn bis hinten durchgelesen werden. - Ein echter Vorteil im Mütter-Alltag! Ehrlich!

Alles Liebe, eure pamelopee!


Service:

BRETT R. KUHN, JOE BORGENICHT: Kleinkind - Betriebsanleitung
Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung
Originaltitel: The Toddler Owner's Manual
Originalverlag: Quirk Books, Philadelphia 2005
Aus dem Amerikanischen von Birgit Franz
DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Paperback, Broschur, 224 Seiten, 12,5 x 17,5 cm
2-farbig, runde Ecken, Softtouchfolie
ISBN: 978-3-442-39273-5
€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)
Verlag: Mosaik Verlag
erschienen: August 2015

Patricia Cammarata: Sehr gerne, Mama, du Arschbombe
TASCHENBUCH
HUMOR
239 SEITEN
AB 16 JAHREN
ISBN: 978-3-404-60840-9
€ 8,99
Verlag: Bastei Lübbe
erschienen August 2015

Kommentare:

  1. Ich komme gar nicht mehr zum Lesen außer Rezeptbücher! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Da muss ich schauen,dass zweite Buch habe ich schon zu Hause
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die nette Vorstellung!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥