Dienstag, 1. September 2015

Schultüte Pferde - Eine einfache Zuckertüte selber basteln (Tipps und Tricks)

Meine Nichte wird in diesem Jahr eingeschult und es wurde eine rote Zuckertüte mit Pferden gewünscht.
Weiß sollten jene sein, aber mit braunen Punkten und Flecken. Und wenn dann noch alles schön zum Schulranzen passt, ist es auch gut. - Puh!

Ich bastel ja eigentlich echt gern, aber so ein Schultüten-Projekt kann manchmal im Alltag mit zwei eigenen kleinen Kindern und einem immer unordentlichen Haus mit enormen Wäsche- und Geschirrbergen zur Herausforderung werden.

Und wer mich kennt weiß, einfach und schnell muss es irgendwie gehen!


Also habe ich mir online ein paar Malvorlagen für Pferde ausgesucht und diese einfach auf weißen Karton ausgedruckt.
Jene wurden dann noch ausgeschnitten und haben mit Hilfe eines Filzstiftes hier und da eine braune Fellzeichnung bekommen, denn die Flecken waren ein echtes MUSS. (Ich hatte zwar immer mal wieder versucht, im Vorfeld dem Patenkind einzureden, sie wünsche sich reinweiße Tiere, ... . Nichts zu machen!)

Anders als bei der Ninjago Zuckertüte von vor gut zwei Jahren, habe ich diesmal statt Holzleim und Klebeband mit der Heißklebepistole gearbeitet und kann nur sagen:
Super! Genauso mache ich es beim nächsten Mal wieder! Der Heißkleber wird sofort fest und alles hält bombig! Man muss nur zügig vorgehen und lieber nur kleine Flächen kleben, da große zu schnell trocknen und dann klebt's halt nimmer.

Wie auch beim letzten Mal musste ich wieder feststellen, dass Krepppapier für die Verschlussmanschette zwar toll aussieht, im Grunde aber null Haltbarkeit besitzt.
Denn schon beim Basteln hat sich der erste kleine Riss gebildet und noch ist das Teil nicht befüllt! :-O (Ich hoffe echt, die hält jetzt noch ein wenig! - Beim nächsten Mal werde ich Filz nehmen!)

Das 50 cm hohe Krepp habe ich übrigens im Vorfeld von einer ca. Länge von 2 Metern mit Hilfe von geschätzten 10 Tackernadeln auf etwa 1m Länge einseitig gerafft, was sich im Nachhinein als durchaus geeignete Methode erwiesen hat.

Als "Topping" hat die Tüte noch ein paar blaue Wolken (freihand aus Tonkarton geschnitten) bekommen und "gewürzt" wurde alles mit einigen farbig passenden Glitzersternen in blau, rot und silber.


Jetzt fehlt nur noch die Füllung (kleinere Spiel- und Bastelsachen, eine Brotdose, Kekse, Küchlein, ... und na klar (!) Süßigkeiten) und eine passende Zierschleife und ich hoffe, die schnell gemachte Schultüte findet bei der neuen Erstklässlerin den gewünschten Anklang und ich habe wenigstens ein wenig ihre Vorstellung getroffen!? ;-)

Nützliche Tipps zum Basteln einer Zuckertüte

  • Vorgefertigte Rohlinge (z.B. aus farbiger Wellpappe) gibt es schon für unter 2€ im Handel.
  • Wellpappe lässt sich hervorragend mit Heißkleber verarbeiten.
  • Krepppapier reißt schnell ein und ist auch sehr empfindlich gegen Regen. In jedem Fall haltbarer ist Bastelfilz.
  • Mit dem Tacker kann man die Manschette vor dem Einkleben durch Raffen gut in die gewünschte Form und Größe bringen. Durch die einseitige Raffung passt sie sich hinterher besser an die konische Form des Schultüten-Rohlings an.
  • ERST die Manschette einkleben, DANN die Tüte zusammenfalten und abermals mit Heißkleber fixieren.
  • Nach dem Zusammenkleben können noch schmückende Elemente angebracht werden.
  • Einen evtl. Krepppapier-Rest zum Stabilisieren in die Spitze der Schultüte stopfen!

Alles Liebe, eure pamelopee!

Ich mache mit:

Kommentare:

  1. Ich hoffe deine Nichte hat sich über diese tolle Schultüte sehr gefreut
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, ich glaube schon, dass sie sich gefreut hat! :-)
      Sie hatte allerdings ein wenig Bedenken, ich könnte sie vielleicht vergessen haben, da ich sie nicht schon mit in die Kirche gebracht hatte, sondern bis zur Schule im Auto beließ. :-D

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥