Donnerstag, 11. September 2014

Blueberries and Pancakes with delicious Maple Sirup

Zu Deutsch: Pfannkuchen und Blaubeeren mit köstlichem Ahornsirup ;-)


(Sorry, aber das konnte ich mir jetzt wirklich nicht verkneifen! :-D
Denn schon seit einigen Wochen und Monaten fällt mir auf, dass viele FoodbloggerInnen ihre Posttitel aus irgendeinem Grund (?) GRUNDSÄTZLICH verenglischen!? - Warum??? Schmeckt's dann besser? :-P Kann man die Dinge nicht einfach beim Namen nennen?
Ein Pfannkuchen bleibt schließlich ein Pfannkuchen, oder!? Und schmeckt auch in der Muttersprache!
Versteht mich nicht falsch! Auch ich nutze regelmäßig Anglizismen und Lehnwörter und nehme es häufig nicht allzu genau mit unserer Sprache. Mir geht es hier wirklich nur um das Ständige und Grundsätzliche -offenbar sinnentleertes "Verenglischen" tatsächlich JEDER Beitragsüberschrift.
Ist aber auch gar nicht so wichtig! Irgendwie habe ich mich mal wieder in meinen eigenen Gedanken zum Bloggen verstrickt und quassel mich gerade um Kopf und Kragen.
Was ich eigentlich wollte, ist auch EINMAL eine solche Überschrift wählen, ... .
Und dann begann ich mich zu fragen: Wieso?
... Ach, egal! Ein jeder, wie er mag! Ich versuche gerade nur, es einfach zu verstehen. *zwinker*
...
Klappt nicht!)


Nun aber zum Wesentlichen:
Gebacken nach diesem Rezept, bloß ohne Äpfel!


Die Besonderheit:
Um das Ganze in Form zu bringen, habe ich einfach ein paar größere Edelstahl-Ausstecher in die heiße, beschichtete (!) Pfanne OHNE Fett gegeben und den Teig dort hinein gefüllt.
Eine Seite gebacken bis die Oberseite fest wurde, dann die Förmchen entfernt (evtl. Messer zur Hilfe nehmen). Vorsicht! Heiß! :O (Unbedingt Topflappen benutzen!)
Die kleinen Pfannkuchen-Sterne und Herzen gewendet und von der anderen Seite kurz durchbacken.


Serviert mit ein paar frischen Blueberries, pardon: Blaubeeren ;-)  und einen guten "Schuss" Ahornsirup wird ein tolles Frühstück daraus.
(Unser Brot hatte nämlich über Nacht geschimmelt! :-P Not macht erfinderisch, gell!?)


Ich mache mit:

Kommentare:

  1. Sehr styilsch dein foodpost.... hihi - ich wollte auch mal!!! ;o)) Sorry!!! *g*
    Ne wirklich lecker und das am Morgen ..
    Ich hab jetzt Hunger :-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aber sehr lecker aus :)
    Lg Nine

    AntwortenLöschen
  3. Weil lecker einfach lecker ist ... egal ob deutscher Pfannkuchen oder amerikanischer Pan Cake ... :o)

    AntwortenLöschen
  4. Und immer nur Brot zum Frühstück? Schaut sehr lecker aus :)

    Liebe Grüße
    Rebecca, die dir das leider auch nicht explainen kann ;)

    AntwortenLöschen
  5. Boah sieht das lecker aus :-) Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen... Sweet, so sweet :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Zum Glück war das nur ein kurzer sprachlicher Ausrutscher. Als ich eben auf deiner Stratseite die Überschrift las, dachte ich mir: "Oh nein, jetzt nicht auch noch hier!" Aber das war ja unbegründet :-)
    Leckere Pfannekuchen hast du da. Mjam!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  7. Oh, man, liebe pamelopee jetzt hab ich gerade gedacht,........muß das sein? Nein, es muß nicht sein...du hast vollkommen recht. Pfannkuchen sind auch in unserer Muttersprache lecker und deine Herzen und Sterne sind noch dazu ein augenschmaus.
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  8. Ich musste gerade lachen, es stimmt schon oft benutzt man Begriffe, die es auch in der deutschen Sprache gibt. Wobei Pancakes ja nicht ganz das gleiche sind wie unsere Pfannkuchen. Egal, ein seeeehr leckeres Rezept, und die besonderen Formen sind echt der Hit!

    Wenn Du Lust hast, kannst Du Dich beim Sweet Treat Sunday verlinken. Dort sammle ich jeden Sonntag auf meinem Blog süße Versuchungen! Das können Kuchen und Torten sein, aber auch gerne süße Hauptspeisen, Desserts, selbstgemachtes Eis usw. Hauptsache süß und lecker!

    Ich würde mich freuen, wenn Du dabei bist!
    GLG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)
    Die sehen wirklich lecker aus. In den kleinen Förmchen sogar gleich nochmal etwas besser ;)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥