Sonntag, 7. September 2014

Für Piraten und Feen - Wie kleine Zeichner ihr Niveau erhöhen können

Vom Cartoonisten Nico Fauser (AUWEIA!) sind im Bassermann Verlag unter dem Titel "Für kleine Zeichner" eine Reihe an Zeichenschulbänden erschienen.
Das interessante daran ist, die Bücher sind schon für Kinder ab 4 Jahren geeignet und für diese Altersgruppe ist es meist eher schwierig etwas Vergleichbares zu finden.


Außerdem kann man interessenspezifisch aus verschiedenen Themenbänden auswählen und so habe ich sowohl für meinen Sohn etwas Passendes gefunden ("Für kleine Zeichner - Piraten & Wikinger"), als auch meine Tochter mit der Feen & Fabelwesen-Version glücklich machen können.
Beide Bücher haben jeweils 96 Seiten und kosten nur 5,00€ das Stück.
Auf je einer Doppelseite findet sich links eine farbige Beispielabbildung mit einem kurzen Lesetext (ca. ein Satz) zum Bild und rechts daneben ist dann die entsprechende Schritt für Schritt-Anleitung in sechs Bildern zu sehen.


Die Kinder brauchen im Grunde nur noch Malpapier und ein paar Farbstifte und können direkt mit dem Erstellen ihrer eigenen "Kunstwerke" loslegen.

Für meine bald Vierjährige ist das tatsächlich ideal, denn sie malt leidenschaftlich gern.
Mit Hilfe der Bassermann-Bücher kann sie selbstständig ihr Repertoire und damit sicherlich auch ihr Potenzial erweitern und freut sich über ein -wie ich finde- tolles Malergebnis. :-)

Na, habt ihr Lottes "Baumschloss" erkannt? ;-)

Und auch ich als Mutter bin zufrieden. Zum einen kann sich das Kind mittlerweile über einen längeren Zeitraum still mit seiner kreativen Tätigkeit beschäftigen, zum anderen fördert das Malen natürlich auch die Feinmotorik, die zum späteren Schreibenlernen benötigt wird.

Manchmal zeichnen wir auch gemeinsam und haben zu zweit Freude am Umgang mit Lottis Farbstiften. Oder der zweijährige Mini schaut uns zu und findet in den bunten Bildern einen willkommenen Sprechanlass.


Ich persönlich finde es immer wieder schön, regnerische Nachmittage mit meinen beiden Kindern am Küchentisch zu verbringen und zusammen zu basteln und/oder zu malen.
Und natürlich häufen sich die trüben Tage jetzt im Herbst ein wenig, so dass wir für jedwede neue Inspirationsquelle aufgeschlossen, ja dankbar sind.

Kommentare:

  1. für (erst) bald vier finde ich das bild super. sehr kreativ und sehr begabt, die kleine dame.
    lg und einen guten start in die neue woche
    mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oder!? ;-)
      Einfach herrlich, wie die grüne Sonne über orangefarbenen Popcorn-Wolken strahlt und baumgroße Fliegenpilze sprießen lässt! :-D
      Auch dir eine wunderbare neue Woche!

      Löschen
  2. Das ist ja ein tolles Zeichenbuch! Ich bin total begeistert. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja super, die Zeichenbücher kannte ich noch nicht. Für Laura ist das vielleicht noch etwas zu früh aber ich könnte da bestimmt auch noch so einiges lernen...so als Kunst- und Zeichenmuffel! :D Vielen Dank für den Tipp, tolle Sache!

    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen
  4. Ah dieses Baumschloss ist ja göttlich. Ich liebe Kinderbilder und freue mich schon wenn bei uns die Familienplanung losgeht.
    Ich möchte bitte alle Wände mit Kinderbildern tapeziert haben <3

    AntwortenLöschen
  5. Deine Tochter kann aber wirklich toll malen!!!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag's dir! :-D Die wird bestimmt mal eine richtige Künstlerin! ;-)

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥