Freitag, 30. Januar 2015

Ritterhelm und (Sch)Wert

"Mama hat auch ein' Wert."
(Mhmh, ja. Und ich bin mir sicher der das liegt auch irgendwo. *zwinker*)


Mein Zweijähriger hält sich für einen Ritter!

Deshalb hat der Papa ihm auch aus einem alten Pappkarton und ein wenig grauer Bastel-Wellpappe mit Hilfe von zwei Musterbeutelklammern einen ganz tollen Ritterhelm gebastelt.


Und ich habe dem Jungen natürlich ein Schwert genäht.
Gefüllt ist das Ganze mit fast einem kompletten Kissen von IKEA, damit es auch wirklich schön fest ist. (Mein Mini ist nicht zimperlich, wenn er damit zuschlägt!)

Eigentlich war das "Ritter(sch)wert" ja schon ein Weihnachtsgeschenk und den Helm gab es sogar noch etwas früher einfach mal so zwischendurch, aber ich dachte, weil bald Karneval ist, zeige ich es euch jetzt. - Nur für den Fall, dass noch wer eine zündende Idee sucht!? ;-)


Habt ihr Interesse an dem "Schnittmuster"? (Dann würde ich nämlich versuchen, es euch gratis zur Verfügung zu stellen. Ich weiß bloß noch nicht, wie ich das technisch hinkriege?!)

Edit 26.01.2016: Die kostenlose Nähanleitung inklusive Schnitt findet ihr ab sofort hier »klick« im Blog.


Ich mache mit:

Kommentare:

  1. Ein Schwert brauche ich vielleicht auch noch....und eine Schneide dazu... für Ideen bin ich voll zu haben :-) LG

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pamela,
    ich brauche kein Schwert, aber es ist toll geworden. Damit kann dein Kleiner dann unbedenklich um sich schlagen. Viel Spaß beim karnevall. Schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedenklich?!? - Das sagst du so ...! ;-)

      Löschen
  3. Das sieht stark aus! Toll,wenn Kinder sowas Schönes von ihren Eltern selbstgemacht bekommen.

    Beim Schnittmuster könntest Du einfach die Maße an eine Skizze schreiben, die man sich übertragen kann. Oder Ihr habt einen Scanner, wo ihr gleich als PDF (mit mehreren Seiten zum Zusammenkleben) scannen könnt - dann müsste es beim Ausdrucken von der Größe her wieder passen... Aber ich würde als Nachnäher bestimmt mit einer Skizze schon gut klarkommen :-)

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Fasching!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne Skizze würde ich wohl hinkriegen, ... Bei der Sache mit dem PDF bin ich mir allerdings nicht sicher! ;-)
      Aber ich probiere das vielleicht mal aus!? - Danke für den Tipp!

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥