Montag, 22. Januar 2018

Flamingo Themed Birthday Party - Lottes Flamingo Kindergeburtstag

Werbung

pamelopee pamelopee

Schon vor einigen Wochen hatte ich euch versprochen, die Fotos vom Flamingo Kindergeburtstag meiner Siebenjährigen hochzuladen.
(Das Kind hatte bereits im vergangenen Herbst Geburtstag.)

In der Weihnachtszeit hat es dann irgendwie nicht mehr gepasst, so dass ich nun heute endlich damit komme.

pamelopee

Die Dekoration hatte ich, wie auch im letzten Jahr (Sagt bloß, die habe ich euch auch nicht gezeigt?!) schon, aus allem zusammen gestellt, was ich eh so im Haus fand, so dass sie echt LOW BUDGET war und alles zusammen, einschließlich der Einladungen und der T-Shirts für die kleinen Gäste, glaube keine 20€ gekostet hat.

Ganz viel war auch Upcycling dabei und ich finde, Partydekoration muss auch gar nicht unbedingt teuer sein, um (mir) zu gefallen. ;-)

pamelopee pamelopee

Die Girlande ist noch von ihrem Prinzessinnen-Geburtstag, von vor dreieinhalb Jahren, als das Kind gerade mal 4 wurde. (Ist jetzt gefühlt irgendwie noch gar nicht sooooooooo lange her. ... Erschreckend!)

Sowas braucht man echt nur einmal kaufen und kann es immer wieder benutzen, wenn man es hinterher jedes Mal ordentlich zum Wiedergebrauch wegräumt.

pamelopee pamelopee

Die Geschenktüten für die Gäste habe ich aus dem Deko-Großhandel und mit pinken Filzstiften skizzenartig mit Flamingo-Motiv bemalt.
Dann noch der Name des jeweiligen Kindes darauf. ...

(Habt ihr gesehen?! Ich hatte sogar Küchenpapier mit Flamingo-Motiv drauf und selbst auf dem Toilettenpapier im Gästebad hatte es Flamingos. - Ich Freak, ich!)

pamelopee

So auch auf den Trinkgläsern. Bloß, dass ich dafür warm abwaschbare Glasmaltifte von Baker Ross benutzt habe.

Die Gläser sind übrigens mal alte Senfgläser gewesen.
Dann ist es auch nicht bei schlimm, wenn mal eins kaputt geht oder die Farbe Rückstände hinterlassen sollte. - Tut sie aber nicht. Spätestens nach zwei oder drei Runden in der Spülmaschine ist wirklich alles wieder ab.

(Davon mal abgesehen, benutzen wir die topmoderne ;-) Senfglaskollektion bei uns im Alltag immer als Trinkgläser. Das war schon bei meinen Eltern daheim so und ich trinke da echt am liebsten draus. ... Tatsächlich kaufe ich unter anderem deshalb immer wieder den Senf. ... Und weil der echt auch gut schmeckt.)

Und damit die Kinder ihre (Senf-) Gläser nicht verwechseln, kam natürlich auch noch der Name eines jeden mit darauf. - Eine Methode, die sich bereits bei Lottis 5. Elsa-Geburtstag bewährt hatte. ... Damals durften die Kinder die Gläser sogar mit nach Hause nehmen.

pamelopee pamelopee

Selbstverständlich gab es auch passend pinke Strohhalme und ja, ich weiß, dass die eigentlich Trinkhalme heißen. ... Nur eben bei uns im Eichsfeld nicht.

Als Tischdeko dienten außerdem einige kleine leere grüne Flaschen (Ich hebe soetwas immer gern zu Dekozwecken auf. Sehr zum Leidwesen meines Mannes, der mich schon für einen Messie hält.) mit Buchsbaum und Heide darinnen.

pamelopee pamelopee

Meine Siebenjährige hat natürlich schon fleißig bei der Vorbereitung ihrer Flamingo Party mit geholfen und Luft in die aufblasbaren Getränkehalter gepustet, so gut sie eben konnte.

pamelopee pamelopee

Als Stuhlhussen dienten pinkfarbene Kinder-T-Shirts, die ich per Zufall mal im Sale für - Ich weiß es gar nicht mehr genau. - vielleicht 1,50€ das Stück bei cunda.de gefunden hatte und vorsorglich in größerer Stückzahl mitbestellt hatte.

Und auch das Lottchen hat dort ihr pinkes Kleid (Foto) oben zum Schnäppchenpreis gefunden.

pamelopee

Begrüßt wurden unsere kleine Gäste am Platz schon mal mit einer süßen Schleckmuschel und einem pinken Haribo Flamingo (Affiliate-Link) aus Fruchtgummi.

Schade, dass ich die Pink Flamingo Cookies erst ein paar Wochen später in einer Degustabox kennengelernt habe, sonst hätte ich die zum Kaffee als Gebäck serviert!

Als Platzsets haben wir einfach Tortenspitzen genommen. Die kaufe ich immer zu Hauf, wenn sie mal bei Aldi im Angebot sind.
Dort gibt es auch manchmal im Sommer oder so diese Schleckmuscheln ganz günstig.

Pappteller werdet ihr bei mir eher selten finden.
(Meist bin ich nämlich zu geizig dafür und nehme einfach unser weißes Geschirr, welches man eh kaum sieht, wenn eine bunte Serviette darauf liegt. "Ist sowieso besser für die Umwelt.", erkläre ich dann den Kindern.)

Die Servietten und die große Stumpenkerze hatte ich bei Rossmann gefunden. Da bekommt man sowas meist recht günstig.

pamelopee pamelopee

Und das tolle Herzchen Konfetti war mal Füllmaterial in einer Mustersendung.
(Ich hebe solche Dinge wie gesagt immer auf und selbst nach dem Geburtstag habe ich es wieder ordentlich verstaut. Man weiß ja nie, wann man das mal wieder braucht!)

Unsere selbstgemachten Einladungskarten hatte ich euch ja hier vor einiger Zeit schon einmal gezeigt.

Mit etwas weißem Karton (ein Abfallprodukt aus einer Druckerei), ein paar Blatt farbigem Druckerpapier und einem Hobbyplotter geht das zum Glück ganz einfach und kommt immer gut an bei unseren Gästen.

pamelopee

Das Geburtstagskind hatte übrigens einen prominenten Platz und zusätzlich zur Husse einen Kranz angesteckt bekommen.

Die sind aus Kunststoff und immer wieder zu gebrauchen. Mit einer Sicherheitsnadel hielt das auch ganz gut.

Selbstverständlich durften die Kinder ihre T-Shirts hinterher mit nach Hause nehmen.

pamelopee

Ich dachte auch eigentlich, dass sie sie am Kindergeburtstag auch direkt alle anziehen, damit sie bei der Schnitzeljagd alle "gleich" aussähen aber anscheinend wollten die Kids die Tischdeko nicht auseinander reißen?!

Ja, ihr habt richtig gelesen, bei uns gibt es bei jedem Geburtstag noch eine Schnitzeljagd. Und Topfschlagen. - Kindergeburtstag wie früher halt.

Meist geht es dann auch noch auf den nahegelegenen Spielplatz. Richtig oldschool!


Kommt gut durch die neue Woche!
Eure Pamela
🌸

Ich mache mit:
Froh und kreativ, crealopee (hier im Blog), annimamias Wir lieben Flamingos

Kommentare:

  1. Das war ja ein toller Geburtstag und ein schönes Thema. Das hat den Kindern bestimmt gut gefallen.
    Möchtest du deine kreative Deko noch verlinken?:https://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2018/01/linkparty-froh-und-kreativ-jeden-monat.html
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell!? Ein Thema, das auch uns Großen Mädchen noch gefällt! 💞
      Gern verlinke ich auch wieder bei dir! Ist gut, dass du mich erinnerst. Ich komme da im Alltag nämlich irgendwie immer drüber weg.
      Ganz liebe Grüße!
      Pamela

      Löschen
  2. Liebe Pamela,
    ein toller Post! So schön in Pink gehalten - also wenn ich das so lese, gehöre ich wohl auch zu diesen Messi's :-) :-) , da ich solche Sachen auch gut aufhebe für das nächste Mal und es genügend Leute im Bekannten und Freundeskreis gibt, die es sich dann bei mir ausleihen! Mir gefällt der pinke Geburtstag sehr!
    Herzliche Grüße
    Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Impy!
      Ich hebe auch auf jeden Fall weiter meinen ganzen Krempel auf. Ganz gleich, was der pamelopee-Mann davon hält. :-D Ich möchte mal wissen, wie der dekoriert hätte!? ;-)
      Der bedient sich nämlich auch nur allzu gerne an meinem Sammelsurium.
      Komm gut durch die Woche!
      Pamela

      Löschen
  3. Sieht ja süß aus und Mal was anderes wie Einhorn und Frozen
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Ja, da hast du Recht! ... Aber Einhorn und Frozen können wir hier auch! ;-)
      Ich glaube, da kommt man als Mädchenmama gar nicht drum herum.
      Komm gut ins morgige Wochenende!
      Pamela

      Löschen
  4. Das sieht toll aus und ist mal was anderes. War bestimmt ein schöner Geburtstag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und ja, war es. Obwohl es ja auch schon echt wieder eine ganze Weile her ist und meine Tochter insgeheim bereits am nächsten Geburtstag herumplant. :-D
      Hab einen schönen Tag!
      Pamela

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥