Sonntag, 3. Dezember 2017

6 Fingerfarben von mytoys im pamelopee-Test

*Werbung*

Überbrandsyoulove.de dürfen die pamelopee-Kinder und ich gerade ausgiebig sechs verschiedene Fingerfarben von myToys (Link in der Sidebar rechts) testen.

Was mir an diesem Test besonders gut gefällt ist, dass man einmal sechs vergleichbare Produkte wirklich einander gegenüberstellen kann.
Häufig hat man dazu ja selten die Gelegenheit und bekommt als Blogger höchstens mal ein Testprodukt, was mir dann auch häufig gefällt, weil mir natürlich der direkte Vergleich fehlt.

pamelopee

Gestern (War schon vor einiger Zeit. Habe den Post allerdings erst  jetzt veröffentlichtbund damals geschrieben.) sind Fingerfarben hier angekommen und ich habe sie erst einmal auf ihre äußeren Eigenschaften hin überprüft. Also wie gefällt mir die Verpackung, der Verschluss und so weiter.


Positiv aufgefallen sind mir im ersten Moment die Verpackungen von Staedtler und Kreul mit ihrem Drehverschluss.


Die Tuben und Flaschen von crayola und Jousta Baby finde ich prinzipiell auch gut, wobei aber aus der Joustra Tube beim Öffnen direkt Farbe quoll.


Und die crayola Flaschen (eigentlich rein optisch zuvor mein Favorit) ließen sich fast gar nicht öffnen, da sie zusätzlich noch mit einem Foliensiegel verschweißt sind, welches sich nur mühsam bis gar nicht entfernen lässt. Ich habe dann eine Schere zur Hilfe genommen. (Irgendwie auch nicht befriedigend.)


Die anderen Verpackungen waren in Ordnung, aber mir persönlich gefallen Deckel zum einfach nur aufsetzen gerade für Farben nicht so sehr.


Pluspunkte gab es für die Malpalette und die Malblätter, sowie eine zusätzliche fünfte Tube schwarz bei Joustra Baby.


Auch Kreul Mucki läuft ein wenig außer Konkurrenz, da es sich um pastellige Glitzerfarben handelt, während die anderen im Prinzip die vier Grundfarben grün, gelb, rot, blau enthalten.


Aus Pinseln und von den Händen beziehungsweise Füßen gingen alle Farben gleichermaßen gut ab.
Für die Reinigung haben wir lauwarmes Wasser und Flüssigseife verwendet.


Über die Lösbarkeit von Flecken aus Kleidung kann ich gar nicht viel sagen, da meine Kinder zum Malen einen dunklen Malkittel bzw. alte T-Shirts ihres Vaters getragen haben.
Das machen wir immer so und den Tisch schützen wir mit einer eigens dafür angeschafften preisgünstigen Wachstuchdecke, die nun gut schon seit etwa sechs Jahren im Einsatz ist.


Erfahrungsgemäß gibt es aber selten Probleme, wenn man die Kleidung zügig wäscht und den Fleck nicht erst antrocknen lässt.
Am problematischsten sind da meist tatsächlich die grünen Farben - warum auch immer. - und damit meine ich auch explizit die Farbe Grün und nicht die Ökofarben.


Fazit unerwarteterweise gibt es doch einige Unterschiede zwischen den verschiedenen Farben und jene, die rein optisch mein erster Favorit waren, konnten meinen hohen Erwartungen an sie dann nicht stand halten wie z.b. die Tuben, die aus meiner Sicht letztendlich alle im hinteren Testfeld lagen.


Meine Kinder sehen das allerdings anders, denn die haben mit allen Farben gleich gern gemalt und hatten ihren Spaß unabhängig von Faktoren wie Deckkraft Handhabung und Packungsgröße.


Betrachtete ich es dann aus ihrer Sicht, erscheint es daher egal für welche Farbe man sich tatsächlich entscheidet, denn im Grunde sind die Kinder ja die eigentlichen Konsumenten.

Ihre Bilder und die jeweiligen dazu verwendeten Fingerfarben könnt ihr ab sofort hier im Blog begutachten.

Dann seht ihr auch genau, was welche Farbe an Deck- und Leuchtkraft drauf hat.

Getestet wurde SES Eco-Fingerfarbe, EFA Color Fingermalfarben von Eberhard Faber, crayola Fingerfarbe, Joustra Baby Glow2B, Kreul Mucki Funkel-Fingerfarbe und Staedtler Noris Club Fingerfarbe.


Einen schönen ersten Advent wünscht euch Pamela!
🕯

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥