Donnerstag, 28. September 2017

TodHunter Moon. FährtenFinder (Angie Sage)

Heute melde ich mich wieder einmal mit einem neuen Hörbuch für Kinder und Jugendliche.
Der Jumbo Verlag hatte mich via Blogg dein Buch für ein kostenloses Rezensionsexemplar ausgewählt und für ein spannendes Hörspiel sind wir hier bei uns, wie ihr wisst, doch immer zu begeistern.

TodHunter Moon. FährtenFinder von der britischen Autorin Angie Sage (aus dem Englischen übersetzt von Rainer Pfleiderer) wird von Schauspielerin Katja Danowski (Herr Lehmann, Tatort ,...) gelesen und knüpft an die Reihe um Zauberer Septimus Heap an.

pamelopee

Jene kenne ich nicht und konnte dem besagten Titel trotzdem folgen, wennauch ich glaube, dass es nicht geschadet hätte, die anderen Hörbücher auch zu kennen.

Nun muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich für das Hören eine halbe Ewigkeit gebraucht habe, weil ich immer und immer wieder an den gleichen Stellen eingeschlafen bin. - Ein gutes Zeichen!
Denn nur wirklich gute Hörbücher lassen mich so entspannen, dass ich komplett wegdrifte.
(Der Nebeneffekt ist allerdings, dass ich qausi ewig daran hören kann.)

Irgendwann und nach etlichen Wiederholungen war ich dann doch durch damit, hatte aber aus sehr persönlichen Gründen keinen Kopf mehr dafür, diese Rezension hier zu schreiben. Und so komme ich erst jetzt damit. Mit dem Abstand von Monaten.

TodHunter Moon liegt noch immer auf meinem Nachtschränkchen und ab und an höre ich nach wie vor hinein. Zum Einschlafen.

Und ich weiß gar nicht, wie viel ich euch von der echt spannenden Geschichte erzählen soll, ohne euch gleich alles vorweg zu nehmen!?

Es spielt in einer Welt, in der es Zauberer gibt. Und Drachen. Aber Mittelalterlich hat es auf mich irgendwie nicht gewirkt. Eher phantastisch.
Harry Potter, Der Herr der Ringe, Game of Thrones, Die Chroniken von Narnia ... Das alles sind Titel, sie mir in diesem Zusammenhang einfallen. Aber sie vermögen die Sache nicht zu treffen. (Außerdem würde man vor allem den ersten drei echten Monumentalkunstwerken dann irgendwo auch nicht gerecht. ...)

Protagonistin ist die junge Alice TodHunter Moon oder Todi, wie sie genannt wird.
Nach dem mysteriösen Verschwinden ihres Vaters Dan Moon und ihrer besten Freundin Ferdie begibt sie sich mit Oskar Sarn, Ferdies Bruder, auf eine spannende, gefährlich Reise.

Sie findet schließlich in der Zaubererburg Freunde und zu sich selbst und stellt sich (zwar nicht immer) gemeinsam mit dem Außergewöhnlichen Septimus gegen das Böse.

pamelopee

Im Inneren der 4 CD-Box befindet sich ein kleines Booklet, in dessen Mitte die einzelnen Charaktere kurz vorgestellt werden und ich empfehle, dort zum besseren Verständnis zumindest einmal einen Blick hinein zu werfen, da die Namen allesamt sehr außergewöhnlich sind und selbst jene, die man glaubt schon einmal gehört zu haben, werden komplett anders geschrieben.

Apropos Hülle: Jene ist noch eine solche klassische aus transparentem Kunststoff.
Ich bin mittlerweile kein Fan mehr davon, da sie relativ viel Platz im Regal wegnehmen und doch sehr häufig zerbrechen. Oft knacken auch einfach die kreisförmig angeordneten Zacken ab, welche eigentlich die CD an ihrem Platz halten sollten. - So ist es mir bei diesem Hörbuch wieder einmal passiert.

Aber mal abgesehen davon. ... (OMG, ich hoffe, ich klang zuvor nicht zu negativ!?)
Ich fand das Hörbuch von Goya libre eigentlich echt nicht schlecht.
Ich steckte wie gesagt, nur nicht komplett im Thema drin und hatte so hin und wieder Schwierigkeiten, mich in der doch etwas andere Welt quasi zurechtzufinden.

pamelopee

Ich bin nicht sicher, aber vom Gefühl her würde ich sagen, dass es sich hier um eine Art Prequal oder evtl. auch Sequal zu einer eigentlich anderen Hauptgeschichte rund um Zauberer Septimus Heap handelt?!

Ich würde den Titel Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren empfehlen, halte ihn aber auch für Erwachsene mit entsprechendem Interessenschwerpunkt durchaus für sehr gut hörbar.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥