Mittwoch, 9. August 2017

Unboxing: brandnooz goodnooz Box Juli 2017

Diesmal war die brandnooz goodnooz Box speziell für mich mal wieder eine ganz besondere.

Und das lag definitiv nicht nur an ihrem auch wieder wirklich tollem Inhalt sondern vor allem am beiliegenden NOOZ Magazin, welches monatlich neu herauskommt und in jeder brandnooz Box (Genuss, goodnooz, Team*- und Themenboxen eingeschlossen) enthalten ist.

*Okay. Ich gebe zu, bei der Teambox weiß ich es noch nicht. Die ist nämlich neu und meine erste erhalte ich erst im August. ... Bin gespannt drauf.
(Mittlerweile ist sie da. Ich schreibe manchmal etwas länger an einem Blogpost und fange mitunter drei verschiedene gleichzeitig an, um dann vor Vollendung direkt schon wieder an den nächsten fünf zu arbeiten.)

pamelopee

Das NOOZ Magazin ist eine kleine Zeitschrift etwa im A5 Format, die neben Neuheiten und so auch immer tolle Rezepte und Ideen enthält.

Dieses Mal passt sie thematisch schon zu der aktuellen Bella Italia Box, auf die ich ebenfalls schon sehnsüchtig warte.
(Ich erhoffe mir Dosentomaten, Nudeln, getrocknete Kräuter, Rotwein und italienisches Gebäck. - Mal sehen, was tatsächlich drin sein wird?!)

Neulich gab es für uns Blogger sogar wiedereinmal einen Rezeptwettbewerb und ich habe es mir nicht nehmen lassen, meinen Sommersalat mit Produkten aus verschiedenen Boxen dort einzureichen.

pamelopee

Und wie ihr seht, wurde mein Rezept veröffentlicht, worüber ich mich natürlich sehr freue.
Und ein wenig stolz macht es mich außerdem! :-)

Aber ihr wollt jetzt sicherlich sehen, was noch drin war in der Box. Also mal abgesehen von meinem wirklich leckeren Salat-Rezept. ;-)

Bleiben wir zunächst beim Deftigen:

pamelopee

Chili-Knoblauch Spaghetti von Birkel. (Bisher noch nicht probiert.)

Die super dicken Barbeque Flips wurden von allen als äußerst (!) schmackhaft empfunden.

pamelopee

Erinnerungen an Kindheit und Jugend in den 80ern und 90er-Jahren:

pamelopee

Klar: Die Ahoi-Brause gab es damals als Pulver in Tütchen. Aber auch in der Dose zum Trinken ist das ein echter Klassiker.
(Für meinen Geschmack vielleicht ein ganz klein wenig zuuuuu süß, aber mir 'nem Schuss Wasser super!)

Dafür war der Pfanner Eistee (nicht nur) früher flüssig und jetzt gibt es ihn zusätzlich als gefülltes Bonbon zum Lutschen für unterwegs.
(Schmeckt tatsächlich ganz genauso, wie ich den Tee in Erinnerung habe.)

Die MAOAM crazy Roxx erinnern mich in die Sauren Kracher, die ich früher immer sehr mochte. Probiert habe ich sie allerdings noch nicht, weil ich die als essbare Tischdeko für den Geburtstag meines Sohnes benutzen möchte.

pamelopee

Diesmal gab es selbstverständlich auch wieder einige Getränke zum Ausprobieren, wobei mein ganz persönlicher Favorit ganz bestimmt das Tropicai King Coconut Getränk war, denn ich liebe Kokoswasser und Co.

pamelopee

Körnig wurde es ebenfalls und ich freue mich schon jetzt auf die Popcornherstellung im Hause pamelopee, denn es ist wirklich lange her, dass ich Popcorn selber gemacht habe. Und dabei ist das echt ganz easy peasy einfach. - Ihr werdet es noch sehen!
(Eigentlich ja auch eine gute Idee für den Kindergeburtstag!?)

pamelopee

Und das Glück ist mir wieder hold!
Ich liebe diese Marmeladen ja schon allein wegen ihres stylischen Glases.
Vor einiger Zeit gab es die Himbeermarmelade in einer der brandnooz Boxen und dieses Mal hatte ich *yummi* Kirsche! 🍒

pamelopee

Außerdem gab es wie immer ein Jubellos und ich durfte mich nun schon zweimal über ein Zusatzprodukt freuen!


So, nun macht es erst mal gut für heute und genießt den Tag ihr Lieben!
Eure Pamela 🍒

Kommentare:

  1. Das ist eine sehr schöne Box. Eistee-Bonbons habe ich auch noch nicht gesehen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du Eistee magst, wirst du sie bestimmt lieben. Arg lecker, sag' ich dir!
      Ganz, ganz liebe Grüße sendet dir Pamela!

      Löschen
  2. Hallo Pamela,
    tolle Box - mich persönlich würden die Spaghetti, die Eistee-Bonbons und die Ahoi Himbeer Brause interessieren - aber da meine bessere Hälfte immer noch abnimmt - ist noch Boxen-Pause!
    Herzliche Grüße Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Boxenstopp, quasi. ;-)
      Die Spaghetti habe ich noch immer nicht probiert. Irgendwie war noch nicht so richtig die Zeit für Nudeln. - Komisch eigentlich, wo die doch so schnell gemacht sind!? Aber es gab halt immerzu was anderes.
      Sei ganz herzlich gegrüßt!
      Pamela

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥