Freitag, 25. August 2017

Germany meets Bella Italia - Weißkohl trifft auf Zucchini und Tortellini

Wenn das Wetter schon nicht so ist, wie ich persönlich da für den August vorstelle, dann hole ich mir den Sommer wenigstens über die Stimmung beim Essen nach Hause.

Weißkohl meets Zucchini


So war mein erster Gedanke, als ich mich heute ans Kochen machte. Und heraus kam eine Mischung aus Herbst und Sommer, italienischem Flair und deutschem Kohl.


Ja, ihr habt richtig gelesen! Was hat der Kohl denn jetzt in einem italienisch motivierten Essen zu suchen?!

Keine Ahnung! Er ist drinnen gelandet und passt dort prima hinein. Genau wie die roten Zwiebeln und der BIO Weißweinessig zu den veganen Steinpilz Tortellini.


Mini-Aperitif


Als Aperitif habe ich einen kleinen Mini-Cocktail aus je 2 Eiswürfeln, 2 TK-Himbeeren, 1,5 cl RAMAZZOTTI Aperitivo Rosato und 50 ml Schweppes  Indian Tonic Water gemixt.


Zu den Tortellini gab es eine üppige Gemüsepflanzen in der sich Zucchini, rote Zwiebeln und Spitzkohl die Hand reichen.

Rezept für das Zucchini-Kohl-Gemüse


1 rote Zwiebel schälen, in grobe Stifte schneiden und in zwei Esslöffeln Olivenöl andünsten
Etwas Weißkohl (z.B. ¼ Spitzkohl) putzen und in grobe Stücke zerkleinern
3- 4 mittelgroße Zucchini waschen und schneiden

Zucchini und Kohl mit den Zwiebeln anbraten und mit etwa 200 ml Gemüsebrühe und einem Esslöffel (Mazetti) Weißweinessig (Alternativ kann man auch einen Rest Weißwein verwenden.) ablöschen
Mit einem halben Teelöffel Zucker, etwas frisch gemahlenen Pfeffer und ggf. ein wenig Salz abschmecken und noch etwas einköcheln lassen
Anschließend noch einen Teelöffel veganes Pesto Verde (z.B. von SACLÀ)


Wer sich (trotzdem) nicht für die vegane Küche begeistern lässt, darf das Gemüse natürlich auch gern als Beilage essen und ein saftiges Hähnchensteak mit maritimer Würzung zu seinen Steinpilz Pasta genießen.


Diese sind übrigens ein semifrisches Convenience Produkt aus der Bella Italia Box von brandnooz.de, die leider sehr schnell vergriffen war.
Aber ich hatte Glück und die Pasta gibt es auch so noch im brandnooz Shop zum Nachbestellen.


Unboxing: brandnooz Bella Italia Box


Was noch so drin war in der Box, könnt ihr ganz unten hier im Post sehen.
Ich habe sie extra für euch nochmal rasch fotografiert, bevor es dem Inhalt an den Kragen ging, denn ich konnte direkt so einiges zum Kochen gebrauchen.


Mazetti BIO Weißweinessig, SACLÀ Pesto Verde, RAMAZZOTTI Aperitivo Rosato, D'Angelo Tortellini Steinpilz ...


Als Getränke waren Sanpellegrino Limonade und Sanpellegrino Sanbitter dabei und von Lavazza der gemahlene Caffè Espresso und die Espressokapseln der Collection 4 You, die ich verschenken werde, da ich selbst keine Nespresso-Maschine habe.


Vom Bloggen ohne Kamera


Oh je, was für eine Bilderflut!
Und dabei ist meine Samsung Smart Camera NX mini Kamera gerade kaputt und zur Reparatur (Drückt mir die Daumen, dass die das wieder hinbekommen!) und ich muss mit der miesen Technik meines Tablets auskommen, weil mein Handy eine noch miesere Technik besitzt.


Ich habe gerade kurzzeitig überlegt, direkt ein paar Bilder wieder zu löschen, aber ich kann mich nicht entscheiden und versuche wohl im Unterbewusstsein Klasse durch Masse zu ersetzen. :-D


Na dann zum Wohl!


Und guten Appetit!
Bzw. viel Spaß beim Nachkochen!


Wie findet ihr eigentlich das Thema Food Fusion?
Seid ihr der Meinung Weißkohl gehört nicht in ein Zucchini Gemüse oder könnt ihr euch die Kombi ebenfalls sehr gut vorstellen?


Ich freue mich wie immer über all eure Kommentare und wünsche euch einen schönen Start ins morgige Wochenende!


Alles Liebe, eure Pamela!

Kommentare:

  1. Nham , now Im hungry :p
    followed you :)

    www.fashioncannibal.com

    xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I just visited your Blog and love to follow you on Google Plus! Thank you for following meine!
      Love, Pamela

      Löschen
  2. Hallo Pamela, ich finde das paßt gut zusammen und werde es ausprobieren!! Toller Post und die Bilder sind nicht so schlecht wie du denkst - ich finde sie gelungen!!
    Schönes Wochenende!!
    Herzliche Grüße
    Impy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Impy,
      das beruhigt mich ein wenig! Danke! Ich war wegen der Fotos nämlich schon ganz unglücklich.
      Zum Glück habe ich meine Kamera mittlerweile wieder repariert zurück erhalten.
      Dir auch ein wunderschönes Wochenende!
      Herzlichst, Pamela

      Löschen

  3. Great post!
    I like your blog so much!
    Following you from now :)
    I will be very happy if you follow me back :)
    KLAUDIALISIECKA BLOG - KLIK

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for following, dear!
      I follow you too in Google Plus.
      Have a nice Werk!
      Pamela

      Löschen
  4. Hi! Great post!
    Will you agree to follow for follow ? I follow you :)
    http://serendipia-aazul.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. That's nice! I follow you on GFC and wish you a nice week!
      Love, Pamela

      Löschen
  5. Das sieht total lecker und sehr schön arrangiert aus.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich meine Kamera jetzt wieder habe, denn mir gefallen die Farben auf den Fotos überhaupt nicht.
      Deshalb finde ich es schön, dass du das trotzdem so siehst.
      Alles Liebe!
      Pamela

      Löschen
  6. Das passt aber gut zusammen und sieht alles sehr lecker aus. Deine Bilder finde ich auch super! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich glaube, das mit den Fotos hängt davon ab, ob man vom Handy oder vom PC aus schaut. :-D
      Sei ganz lieb gegrüßt!
      Pamela

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥