Montag, 19. September 2016

Rezept: Zucchini-Kürbis-Suppe


Zutaten:

  • 400g Kürbis
  • 400g Zucchini
  • 1 Gemüsezwiebel (200 g)
  • 1 Tüte Maggi Fix & Frisch für Sommernudeln
  • 200 ml Weißwein
  • 800 ml Wasser
  • 50 g Frischkäse
  • 1 EL Speiseöl


Zubereitung:

Zucchini, Kürbis und Zwiebel grob zerkleinern und bei großer Hitze unter Rühren etwa 5 Minuten andünsten.

Mit Wein und Wasser ablöschen und Maggi Fix & Frisch einrühren.

Unter Rühren aufkochen und schließlich bei mittlerer Hitzezufuhr 15 Minuten weiterköcheln lassen.

Suppe pürrieren, nochmal aufkochen, Frischkäse zugeben und abermals pürrieren.

Zubereitungszeit: 35 Minuten
Personen: 4
Dazu passt: frisches Baguette, Weißwein
Prädikat: für Freunde
Tipp: Verwendet anstelle von Kürbis nur Zucchini und lasst alternativ den Frischkäse weg und serviert die Suppe unpürriert als klare Gemüsesuppe.


♥ Kommt gut durch die Woche, ihr Lieben! ♥

Kommentare:

  1. Jetzt ist ganz klar wieder Kürbiszeit, sehe bei allen nur mehr die leckeren Speisen damit
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich dachte mir auch: Wenn nicht jetzt, wann dann!?! :-D
      Sei ganz lieb gegrüßt und komm gut ins Wochenende!
      Pamela

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥