Montag, 8. August 2016

Unboxing: goodnooz Box Juli 2016

Immer wieder montags ... gibt's bei mir im Blog irgendein mindestens kulinarisch angehauchtes Thema. (Na ja fast immer! ;-) Schließlich ist mein Blog ja auch mein Blog und ich wäre nicht ich, wenn ich mich womöglich strikt an meine eigenen Regeln und Vorgaben halten würde. Und so kommt es durchaus öfter vor, dass ich auch mal nichts oder die neuste Mode an einem Montag veröffentliche.)

Heute gibt's dann also hier die brandneue* Brandnooz Box Juli 2016. (* Ich finde, ich darf das auch ruhig im August noch so schreiben, weil die August Box ist ja noch nicht raus und schließlich ist die Foodbox mal wieder voller kulinarischer Neuheiten und -Wie hieß das im beiliegenden Flyer noch mal so schön?- "heißgeliebter Klassiker".)


Sehr lecker und absolut fruchtig mit nicht zu viel Kohlensäure hat mir die Sinalco Orange gefallen und mir war gar nicht klar, WIE gut die schmeckt! - Wird definitiv nachgekauft, wennauch vielleicht nicht unbedingt in der Dose. Ich glaube, die gibt es nämlich auch in PET-Flaschen?!

Gut von der Sache her fand ich auch den Schwartau Clever Snack Brombeere+Dattel+Cashew, da weniger Zucker und auf jeden Fall weniger süß.
Leider enthielt der für mich viel zu viele Kernanteile, so dass ich um meine keramischen Zahnkronen fürchten musste (Bin ja schließlich nicht mehr die Jüngste!) und ich fand, der streckte sich auch ziemlich. (Beim nächsten Mal nehme ich höchstens einen halben.)

So richtig überzeugen konnte mich der Valensina 100% direkt gepresst Orange-Mango-Passionsfrucht, weil fruchtig mild und beinahe samtig und in meinen Augen ideal als Frühstückssaft.

Noch nicht probiert* habe ich den Cocktail Plant "Sex on the Beach", die Heisse Tasse cremige Tomatensuppe, das Köstritzer Kellerbier, die Griesson Soft Cake heimische Früchte Rote Johannisbeere, die Lorenz Snack-World Saltletts KnusperKugeln Honig & Senf, Saupiquet Gegrillte Makrelen-Filets, die HARIBO Milchbären, die Brandt Knusper mich 7 Kräuter, den Jules Mumm Plus Raspberry Mojito und die Academia Barilla Spaghetti. - Mann, war da diesmal wieder viel drin! :O

*Man muss dazu sagen, dass wir vergangene Woche Einschulung hatten und ich damit wenig Zeit, mich durch soviel ansprechendes Food durchzuprobieren.


Habt eine schöne Woche!
♥ Pamela ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥