Dienstag, 23. August 2016

Einschulung: Die (Tisch-)Deko (selbstgemacht!)

Gestern gab es die "Torte" hier im Blog und einen kleinen Blick auf unsere Einschulungsdeko konntet ihr ja auch schon erhaschen ...

Ich mache es kurz: Den Rest gibt es jetzt zu sehen! :-D (Und ich glaube, damit lasse ich es dann zumindest für dieses Jahr gut sein!? ;-)  Wer noch mehr zum Thema will, kann natürlich gern noch in meiner Einschulungs-Linkparty stöbern oder sich gar dort selbst mit einem passenden Blogbeitrag verlinken!)


Lottis Gäste wurden direkt an der Haustür mit einem selbst beschrifteten Tafelschild begrüßt. (Und nein, das hat nicht die Fünfjährige selbst beschriftet, sondern ich. Und ja, ich habe eine miserable Tafelschrift für eine Deutschlehrerin, die ursprünglich mal aus dem Grundschulbereich kommt. *schäm* ... Aber für unsere Verwandten hat's gereicht. *zwinker* Nee, die kennen mich ja. *lach*)


Drinnen ging es dann weiter mit "Tafelfarben". Wir haben uns da dieses Jahr ganz auf braun, weiß, schwarz und dunkelgrün beschränkt, wie ihr sicherlich in meinen vielen vorangehenden Posts zum Thema schon unschwer erkennen konntet.

Die Wanddeko ist aus Tonkarton-Resten und Krepppapier entstanden und wurde unsichtbar rückseitig mit gerolltem Washi-Tape an den weiß gestrichenen Wänden befestigt, weil sich das auch eigentlich immer wieder total rückstandslos ablösen lässt.


Auf dem Regal in der Diele standen verschiedene weiß gerahmte Bilder vom i-Dötzchen, im Laufe der Zeit.

Und als Tischdeko dienten selbstgebastelte Tafelkärtchen und eine Milchflasche als Kerzenhalter.


Eigentlich gäbe es noch so viel mehr, das ich euch hätte zeigen können, wie beispielsweise die sehr leckeren von Oma gebackenen Amerikaner mit farblich passenden "Aufschriften" aus Fondant: 123, ABC, XYZ, ...

Aber zum Einen bin ich echt schusselig und habe vergessen, die zu fotografieren und zum anderen schaffe ich das gar nicht immer alles. :-P
(Und so bekommt ihr hier im Blog leider oder Gott sei Dank immer nur einen kleinen Teil pamelopee-Leben mit. *zwinker*)


♥ Alles Liebe, eure Pamela! ♥


Fußmatte: Wash and Dry
weiße Klappstühle: Amazon
Schultafel: nesthocker
ähnlicher Bilderrahmen: Amazon


Froh und kreativ

Kommentare:

  1. Schön, die Deko zum Schulanfang, das wird den I-Dötzchen bestimmt gefallen. Wenn du noch etwas Zeit hast, magst du die Deko vielleicht noch bei mir verlinken:http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2016/08/linkparty-froh-und-kreativ.html
    Ich wünsche viel Spaß und zum Schulanfang alles Gute!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du das mache ich auch direkt sofort, sonst vergesse ich es wieder. Danke für die liebe Erinnerung und noch eine schöne Woche!
      :-)

      Löschen
  2. Tolle Deko zur Einschulung! Sieht alles sehr nett aus und liebevoll gestaltet, auch in deinem Vorbericht mit den Zuckerverzierten Gläsern und der schönen Torte. Da habt ihr sicher einen schönen Tag gehabt. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Ja, wir haben's uns schon nett gemacht un die Sonne hat sogar auch an dem Tag ausnahmsweise mal mitgespielt. :-)
      Ganz lieben Gruß!

      Löschen
  3. Da freut man sich als Kind ja doppelt auf die Einschulung. Sieht wirklich super aus
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Vorfreude war in der Tat groß! :-D ... Aber wir kommen hier leider gerade in der Realität an. ;-)
      Sei ganz lieb gegrüßt!

      Löschen
  4. Dem Schulkind viel Erfolg und Freude am Lernen! Unsere Einschulungsfeiern der Mädchen waren immer sehr pink hüstel;-) Aber ich finde Deine dezente Deko auch klasse, passt so schön zusammen!
    LG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die lieben Grüße werde ich dem Lottchen morgen früh gern ausrichten! :-) Und wenn ich die gelassen hätte, wäre es bei uns übrigens auch seeeeeeeehr pink geworden. :-D
      Hab noch einen schönen Restabend!

      Löschen
  5. Schön geworden!
    Ich hoffe, ihr hattet einen tollen Tag!
    Magst Du den Beitrag bei meiner Link-Party zum Thema Feiern verlinken? Gibt's jeden 2. Freitag. Das Link-up-Tool findest Du unter meinem aktuellen Beitrag. Ich würde mich freuen!
    LG, Yvette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvette,

      vielen Dank für die nette Einladung, die ich leider eben erst zur Kenntnis genommen habe. :-D
      Aber ja, so BIN ich. ;-)
      Hab ein schönes Wochenende!
      Pamela

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥