Freitag, 12. August 2016

Einschulung - Das Kleid und die Zuckertüte

Seit Wochen, ach was sag ich..?, MOOOOONATEN gab/gibt es für mich und das Tochterkind nur noch ein Thema (Und dabei wundert es mich ehrlich, dass mich das sooooo fesselt und ich nicht gelassener damit umgehen kann!?!): Die EINSCHULUNG von Kind 1.

(Vermutlich deshalb war es hier im Blog in der ersten Augustwoche auch soooooo ruhig!? Nun bin ich aber wieder mit all meiner Wortgewalt da, wie ich gerade bemerke, wollte ich doch schließlich nur rasch ein paar Fotos von der Schultüte und den dazu passenden Einschulungskleid posten. ... :-P  
.. NUR Fotos kann ich aber anscheinend nicht!?)

Also, wo war ich??? - Kleid. Und Zuckertüte.


Genäht hat liebenswerterweise beides die Pati (So "heißt" bei uns die Patentante.), denn die ist in der glücklichen Lage, eine Stickmaschine zu besitzen und kann damit alles auf's Herrlichste personalisieren und so passte das komplette Set auch noch farblich irgendwie zum Schulranzen. *hachz*

Und auch der Wunsch des Kindes nach etwas Frozen oder Elsa im Look wurde dezent durch hellblau-weißen Grundstoff und aufgestickte blaue Schneeflöckchen umgesetzt.


Die andere Patentante hat dafür die Zuckertüte rappeldicke volle mit tollen Sachen gefüllt und die war für mein immernoch fünfjähriges Lottchen sicherlich eines der Highlights, der ganzen Veranstaltung. :-D 


Ich fand alles absolut gelungen und habe mich sehr darüber gefreut, dass sich beide Tanten so aufopferungsvoll eingebracht haben. Auch mit köstlichen Torten und leckeren Salaten. Und auf diesem Weg möchte ich einfach nochmal allen beteiligten DANKE sagen! :-* 

Ich mache mit:

Kommentare:

  1. Was Kleid sieht wunderschön aus und die Schultüte passend dazu-einfach toll! Liebe Güsse und ein schönes Wochenende wünsche ich dir und deiner Familie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh und das wünsche ich euch selbstverständlich auch!

      Löschen
  2. Na das wird ja eine grandiose Einschulung (gewesen sein). Das Thema hat bei uns zum Glück noch etwas Zeit.
    Ich finde es übrigens wunderbar, dass Kleid und Schultüte, sehr verspielt aber überhaupt nicht überladen wirken. Gibt/gab es denn auch deine Schultafel Torte, die hier mal zu bewundern war?
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar gab es 'ne Torte! Aber tatsächlich war die auch eher schlicht und nicht überladen und selbstverständlich werde ich die in den nächsten Tagen hier im Blog auch nochmal zeigen.
      ...
      Und von wegen Zeit... Das dachte ich auch immer. Aber jene vergeht mit Kindern rückblickend irgendwie viel zu schnell. (Zumindest wenn sie schlafen ;-) Nee, mal ernsthaft: Mein Mädchen war doch grad noch so klein und jetzt muss sie schon die Schulbank drücken!?!)
      Sei lieb gegrüßt!

      Löschen
  3. Das Kleidchen und die dazugehörige Zuckertütche gefällt mir sehr gut!
    Ich weiß noch, wie aufgeregt ich war, als mein Töchterchen eingeschult wurde. Das war alles sehr spannend,
    Genießt den Schulstart und alles Drumherum. :-)

    Liebste Grüße,
    Das Augensternchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oje, ja. Aufregung pur! Danke, das werden wir!

      Löschen
  4. Das Kleid ist ja wirklich total süß und eine Einschulung ist schon ein tolles Erlebnis
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥