Sonntag, 10. Juli 2016

Gedanken zum Thema Petersilie, Hochzeit und schicke Kleider

12½ Jahre! - Jepp. Im November feiern mein Mann und ich bereits unsere Petersilienhochzeit (Na ja, zumindest, wenn der Clan dran denkt! ;-)
Ist das bei euch auch so, dass einem die Freunde und Verwandten an diesem Tag mit grünem Essen und 'ner Party überraschen? Neulich hatten die Freunde von uns Petersilienhochzeit, bei deren grüner Hochzeit vor nun etwa 13 Jahren ich die Glückliche war, die den Brautsrauß gefangen hatte.) und den Hochzeitstag im Mai haben wir mal wieder wie beinahe in jedem Jahr verschusselt.


Ja, lang ist's her, aber nichts desto trotz schaue ich mir noch immer gern Abendkleider und Brautkleider an. - Da bin ich ganz Mädchen!


Und mittlerweile tragen jene ja sogar schon zu ihrem Schulabschluss grandiose Abendroben als Abiballkleider, während man zu meiner Zeit damals bestenfalls Etui- oder Cocktailkleider trug.

Die Zeiten ändern sich, aber eins bleibt: Festliche Kleider üben eine große Faszination auf mich aus, die ich mittlerweile sogar schon bei meiner Fünfjährigen beobachten kann. (Ist das genetisch???)


Und so finden wir uns nicht selten gemeinsam versonnen online stöbernd in der Kategorie Abendkleider Lang oder noch häufiger unter Hochzeitskleider, obwohl weder sie noch ich in nächster Zeit die Absicht haben (noch mal) zu heiraten. :-D


Zum Glück haben wir eine große Verwandtschaft, so dass da sicherlich noch einiges kommt.
Vor allem Petersilienhochzeiten. Quasi monatlich. Wird ja immer alles halbiert und damit auch die Abstände. Da kann es durchaus ja mal vorkommen, dass man eine vergisst. Is aber niemals bös gemeint!!! (Was will man schon von Leuten erwarten, die ihren eigenen Hochzeitstag vergessen!?) ;-)

Marketingkooperation

Bildmaterial mit freundlicher Unterstützung von Miaberlin.de

Kommentare:

  1. Hallo,
    wir feiern hier eigentlich fast nur silberne und goldene Hochzeit. Wüsste die Bezeichnungen der einzelnen Jahre gar nicht
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir ganz genauso. Aber die Petersilienhochzeit ist hier bei uns eine Mordsgaudi und in etwa vergleichbar mit dem Polterabend. Bloß ruhiger.
      Alles Liebe!

      Löschen
  2. Kannte ich noch gar nicht den Brauch und wir feiern diese Hochzeit auch nicht. Aber ein schöner Brauch und der Shop hat tolle Kleider, da komme sogar ich ins Träumen...liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmmh. Kann auch sein, dass das so ein Eichsfelder Ding ist!?
      Und ja, träumen darf man ja auf jeden Fall! :-D
      LG

      Löschen
  3. Da möchte man dich gleich nochmal vor den Altar und sei es als Brautjungfer. Die Kleider sind wirklich sehr sehr schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D ... Oder in meinem Fall dann eher als alte Jungfer. ;-) Ich Falle -zumindest vom Alter her- ja dann doch eher in die Kategorie Brautmutter.
      Sei ganz lieb gegrüßt!

      Löschen
  4. na ich weiß nicht, ob wir es bis zur Petersilienhochzeit schaffen. Mein Mann ist auch so einer, der zwar irgendwie an den Hochzeitstag denkt, aber dann doch nix hat. Ist schon doof, wenn es nur einer vergisst.
    Das grüne Hochzeitskleid finde ich total klasse. ist mal was anders :)
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥