Freitag, 18. Dezember 2015

Unboxing: Brandnooz goodnooz Box Dezember 2015 + Rezept für Sauerkraut-Auflauf


Bei der letzten Brandnooz Box im November dachte ich schon: Schade, die hätte aber auch noch ein wenig weihnachtlicher ausfallen können!
... Aber meine Ungeduldigkeit wurde doch tatsächlich erhört und mit der aktuellen Dezember Box kommen nun richtig passende Produkte und Produktneuheiten gerade noch rechtzeitig zum bevorstehenden Fest ins Spiel! :-)

Irgendwie hatte ich mit soviel Weihnachtlichkeit schon gar nicht mehr gerechnet und deshalb gibt es von mir für diese Box ein "Erwartungen übertroffen"!


Da war zum einen der Rotkäppchen Silvaner Weißwein in lieblich.  (Wird sicherlich zum Fest getrunken!)

Hengstenberg Genießer Rotkohl ist auch schon fest zur Ente eingeplant. :-)

Das Hengstenberg Mildessa Sauerkraut ist die perfekte Grundlage für einen vitaminreichen winterlichen Eintopf. (Foto oben)

Sauerkrautsuppe oder Krauttopf:

1 Packung Mildessa von Hengstenberg*
1 große Paprika
2 Möhren
½ Zwiebel
2 große Kartoffeln
2 Scheiben Fleischkäse zum Braten
300 ml Wasser
1 TL gekörnte Brühe*
200 ml Sahne zum Kochen*

Gemüse putzen und grob würfeln
Fleischkäse ebenfalls in größere Würfel schneiden und zusammen mit den übrigen Zutaten in eine Auflaufform schichten.
Wasser, Sahne und Fleischbrühe vermischen und über die übrigen Zutaten geben.
Wer mag, kann noch etwas Kümmel aufstreuen.

Im Backofen mit Deckel bei 180°C Umluft ca. 45 Minuten garen.


Weiter mit der Box ...

Mit den Lorenz Hof Chips mit Salz und Buttergeschmack und den Snack-World FunPop's (Übrigens mit 55% weniger Fett als herkömmliche Kartoffelchips!) gibt es sogar schon ein paar Knabbereien für die Silvester-Party.

Und der schwarze Tee (keo) in der praktischen Spenderbox (goodnooz-Produkt) ist ideal für den Neujahrsbrunch.

Klar sind da auch die deli Reform Margarine und die Göbber 100Frucht Konfitüre Himbeer-Pfirsich absolut passend, wenn man sie nicht schon vorher für die Zubereitung von frischem Weihnachtsgebäck verwendet hat! ;-)

Außerdem: Dass NOOZ Magazin, Müller's Mühle Quinoa (Glutenfreie Getreidevariante, verwendbar wie Reis) und Wasa Gourmet Knäckebrot.


Euch alles Liebe und einen guten Start ins vierte Adventswochenende,
eure Pamela!

Kommentare:

  1. Erstmal: das wünsche ich dir auch. Den Inhalt finde ich gar nicht schlecht. Danke für das tolle Rezept. Ich liebe Sauerkraut.
    Liebste Grüße Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hm das hört sich lecker an und sieht noch besser aus. Ein paar tolle Produkte
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥