Montag, 30. November 2015

Kenwood Küchenparty November 2015 - Ich war in Hannover dabei!

Instagramer haben es vielleicht schon gesehen:
Ich war im November als Teilnehmerin bei der Kenwood-Küchenparty in Hannover dabei.

Gemeinsam mit Gastgeber Kai von Der Küchenpartisan, Köchin mit Herz Nele, einer weiteren sehr netten Mitköchin ohne Blog und meiner lieben Bloggerkollegin Silvia alias Filine (Wir hatten uns zuletzt beim Kneipp-Bloggerevent in Bayern getroffen und die Wiedersehensfreude war natürlich groß.) habe ich ein herbstlich-winterliches Vier-Gänge-Menü auf die Beine gestellt.


Bereits im Vorfeld haben wir die Rezepte und die Zutaten miteinander abgestimmt.
Für regional Bio hatten wir uns entschieden und gesund sollte es sein.

Dabei war unser roter Faden, der sich durch alle Gänge hindurch zog, die heimische Powerfrucht Apfel! Mit Vitaminen und Ballaststoffen ist sie ein echter Allrounder in der deutschen Küche und schmeckt sowohl zu Süßem als auch zu deftigen Speisen.

Jetzt seid ihr aber sicherlich neugierig, was wir gekocht haben?!


Vorweg gab es ein hausgemachtes Walnuss-Vollkorn-Chiabatta mit würzigem Schafskäse Dip und als Vorspeise einen winterlichen Salat von Roter Beete und Apfel auf einem Apfelcarpaccio mit Walnuss Feta Garnitur.


Als Hauptspeise haben wir Wasabi-Nuss Rouladen vom Bioschwein an Gurkenröschen und Kartoffel-Brokkoli-Stampf & Apfel-Weißwein-Sauce kredenzt.

Zum Dessert dann schließlich ein Apfelkompott auf Gewürz-Panna Cotta mit Quinoa-Kokos Crunch:


Ich selbst fand unsere Kreationen in ihrer Gesamtheit super lecker und alles hat ganz herrlich miteinander harmoniert.

Ob es für einen Monatssieg gereicht hat, weiß ich noch nicht, aber wir hatten auf jeden Fall eine Menge Spaß beim gemeinsamen Kochen. - Übrigens eine ganz neue Erfahrung für mich! :-)

Unsere Rezepte findet ihr unter anderem in der Party-Galerie der Kenwood-Küchenparty-Seite.
Noch könnt ihr euch dort übrigens bis Ende Februar zum Mitkochen in einem der Teams in der Nähe eurer Heimatstadt bewerben.

Alle TeilnehmerInnen erhalten als Dankeschön eine Kenwood-Schürze, wie sie auch Koch Johann Lafer in dem Spot zur Aktion trägt und ein exklusives Geschirrhandtuch zum Mitnehmen als Erinnerung an das Event. Den Siegern winken zusätzliche Preise.

Habt auch ihr schon einmal zusammen mit Fremden gekocht? Oder bereitet ihr manchmal Gerichte gemeinsam mit Freunden zu?
Kennt ihr die Kennwood Küchenparty? ... Ich freue mich auf eure Kommentare!

Alles Liebe, eure pamelopee!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥