Sonntag, 30. August 2015

MANNA Tablet-Hülle in herbstlichem Braun

Ich habe schon eine in schwarz. Bzw. mein Mann hat sie, denn der ist Tablet-Nutzer-Neuling und sein Gerät war bis dato absolut ungeschützt vor Stürzen, Stößen und Kratzern, so dass ich quasi gar nicht anders konnte und meinen Neuerwerb direkt wieder hergeben musste.


Jetzt gibt es die praktische Universalhülle MANNA von Leicke für nahezu alle Tablet-Modelle nun auch noch (Oder wieder?!?) in so einem herrlichen warmen und weichen Braunton, von dem ich sowieso finde, dass er besser zur nahenden Herbstsaison passt.
(Übrigens auch so ein Punkt, den wohl nur jene verstehen, die schon einmal gesehen haben, wie ich zur Weihnachtszeit selbst die Schmutzfangmatten in der Diele durch solche mit adventlichen Motiven austausche. *zwinker*)

Genau wie beim baugleichen schwarzen Modell hat mich auch diesmal wieder die hochwertige Verarbeitung und der Universalgedanke -Eine für alle!- überzeugt.


Diese hier kam zwar nicht ganz so edel aber dennoch und auf keinen Fall minder gut verpackt hier an.
Zunächst empfand ich beim Öffnen des Luftpolsterumschlages einen etwas unangenehmen Geruch, der aber schon nach kurzer Zeit deutlich verflog, weshalb ich annehme jener rührte vom entsprechenden Blisterumschlag her. (Ich hatte selbst einmal für den Versand einen ganzen Stoß Umschläge erworben, deren Geruch nicht ganz so blumig war und auch bei einem früheren Besuch in einer Papierfabrik konnte ich bereits vor etlichen Jahren feststellen, dass Papier mitunter echt eigenartig riechen kann.)

Ist aber auch gar nicht so wichtig! ... Worüber ich eigentlich schreiben wollte, sind im Grunde zwei bis drei Punkte, die in meiner letzten Review meiner Meinung nach ein wenig zu kurz kamen, um den ganzen Blogbeitrag nicht zu lang werden zu lassen. (Ich weiß auch nicht, aber irgendwie gehöre ich anscheinend zu den Menschen, die sich ellenlang über eine einzige Tablethülle auslassen können!?)

CleverStrap zur Einhandbedienung - Das nenne ich ja mal sowas von clever!


Was sich dahinter verbirgt? -Ganz einfach! Im Grunde ist das ein kleiner breiter Klettgurt, mit dessen Hilfe man das Tablet nahezu überall befestigen kann. Ob an der Kopfstütze im Auto, an der Lenkerstange des Hometrainers oder eben am Arm oder an der Hand ... . Der Fantasie sind da eigentlich nur wenige Grenzen gesetzt.

Der praktische Magnetverschluss im Vergleich zum alten Gummiband meiner ersten Schutzhülle ist ebenfalls so eine Innovation, der Magnet findet quasi selbst seinen Weg und so lässt sich die Hülle doch wesentlich schneller und unkomplizierter schließen UND öffnen.

Auch klasse: EasyStand!


Damit kann man das Tablet wirklich ganz easy durch Aufstellen ähnlich einem Bildschirm in zwei verschiedenen Arbeitspositionen arretieren.

Außerdem war ich euch noch ein paar Fotos der schwarzen MANNA Tablet-Hülle (Klick zum Produkt bei Amazon) schuldig, die ich neulich nicht bringen konnte, da entsprechendes Tablet vom pamelopee-Gatten gefühlt mehrerer Wochen zur Reparatur weg war. - Also mein Blogbeitrag heute und diesmal MIT "Trage-Fotos"! ;-)


Euch einen schönen Sonntag, eure pamelopee!

Kommentare:

  1. Eine sehr edle Hülle! wünsche dir noch einen schönen Sonntag! LG

    AntwortenLöschen
  2. Solch eine Hülle ist Gold wert,
    dass muss ich immer wieder feststellen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Huhu pamelopee - du hast den 3. Preis bei meinem Purina Gourmet Gewinnspiel gewonnen! Schickst du mir bitte deine Adresse zum Übersenden des Gewinns? Liebe Grüße von Filine
    Übrigens sieht die Tablet-Hülle super aus und funktional ist sie auch noch-toll!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥