Sonntag, 19. Juli 2015

Sommerliches aus dem Spezialitäten-Haus

Mit meinem Lebkuchen-Beitrag Ende letzten Jahres hatte ich mich für den Gewinn eines Kekstester-Abos beim Spezialitäten Haus G. Schultheis qualifiziert.

Diesmal haben mir die Zuckerbäcker wieder eine besondere Freude mit dem Geschenk-Paket Kaffeezeit mit 250 g Butter-Mandelgebäck, 175 g Zitronentalern, 200 g Cappuccino-Gebäck in dekorativer Blütenform, 175 g Schneespitzen und 4 zauberhaft dekorierten Petits Fours gemacht.


Die Zitronentaler kannte ich bereits aus meiner Osterüberraschung und schätze sie nach wie vor aufgrund ihres frischen Aromas. - Ich finde sie ideal als Sommergebäck!


Nur dezent nach Kaffee und Milch schmecken die weiß-glasierten Blüten des Cappuccino-Gebäcks.
Die Schneespitzen würden sich auch prima auf einem Disney-Frozen/Die Eiskönigin motivierten Themen-Buffet machen.


Der "Körper" meines "Zitronenfalters" besteht aus knusprigem Butter-Mandelgebäck.
Und muss ich noch irgendetwas zu dem reich verzierten Petit Fours Marzipangebäck sagen?!? - Ein Kleinmädchen-Traum!


Und so richtig lecker wurde es auf unserer Kaffeetafel mit den belgischen Pralines Imperial.
Ich persönlich favorisiere ja sehr die ganz hellen Sorten und ein Hochgenuss sind für mich jene weißen mit feinen Streifen aus dunkler Schokolade.
Innen sind sie fluffig leicht mit einer weißen Füllung versehen und mit einer halben Walnuss getoppt!
Aber auch jene hellbraunen rechteckigen mit einer Nougatfüllung und zwei Haselnüssen zergehen auf der Zunge.
Überhaupt sind alle Butterzart und irgendwie locker. Dabei haben die schon ein ordentliches Gewicht. (Insgesamt 750g!)


Tipp: Bei diesen sommerlich-heißen Temperaturen lagere ich Schokolade, Pralinen und dergleichen in einem separaten Kühlschrank in der Garage, um ihnen bei rund 16°C ein ideales Ambiente zu schaffen.

Und überhaupt: Wenn es draußen allzu warm ist, mag ich nicht so gerne backen. Statt mir die Küche mit dem Ofen noch weiter aufzuheizen, greife ich da liebend gern zu Fertiggebackenem wie Keksen und Co.
Auch meine Gäste haben sich über die vielen süßen Kleinigkeiten zu einem spritzigen Havelwasser gefreut.


Fruchtig abgerundet wurde unsere "Teestunde" durch ein paar saftig-süße Heidelbeeren vom Markt.


Euch auch einen schönen Sonntag, eure pamelopee!


Ich mache mit:

-------

Gebäck und Pralinen: Spezi-Haus
Gläser und Teller: Tchibo
Tischdecke: aus der Provence
Tafelanhänger: Avery Zweckform

Kommentare:

  1. mhmmmmmmmmmmm da läuft einem das Wasser im Munde zusammen,
    genau richtig auf der Sonntags Kaffee Tafel
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du ja mal wieder leckere Sachen bekommen!
    Hmmm die Kekse sehen gut aus.
    Lasst sie euch schmecken...
    LG Jessi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥