Dienstag, 9. Juni 2015

Rezept: Tomaten-Kartoffel-Salat



Zutaten:
5-6 gekochte Kartoffeln (Reste vom Vortag)
2 Tomaten
5 Cornichons (z.B. von Kühne)
1 kleine Zwiebel
1 EL gekörntes Salatdressing (z.B. Amore Promodore von Gefro* Balance)
2 EL Schmand

Zubereitung:
* Kartoffeln in Scheiben schneiden
* Zwiebel fein würfeln
* Tomate würfeln
* Cornichons in dickere Scheiben/Stücke schneiden
* Schmand, gekörntes Dressing und 2 EL Wasser oder Gurkenwasser (von den Cornichons!) in einer Schüssel zu einer glatten Soße verrühren
* übrige Zutaten unterheben, ziehen lassen und zum Beispiel auf einem Blatt grünen Salates servieren

Anmerkung:
Zubereitungszeit: 10-15 Minuten
Kostenpunkt: ca. 2€
Tipp: Natürlich könnt ihr die Kartoffeln auch frisch und als Pellkartoffeln kochen, aber ich finde, dieser Salat eignet sich perfekt zur Resteverwertung, wenn man mal wieder zu viele Salzkartoffeln gekocht hat!


* Übrigens: Via Blog Marketing »klick« werden gerade noch Blogger für einen tollen GEFRO Balance-Produkttest gesucht!
Für mehr Infos kannst du mich gern via Mail oder Kontaktformular ansprechen!

-----

Tipp:
Springt doch noch rasch rüber zu meiner aktuellen Gewinnspielchallenge und sichert euch ganz einfach via Kommentar DORT die Chance auf einen 100€-Gutschein!
;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥