Montag, 15. Juni 2015

pamelopee hört: Antonio im Wunderland

... vom Autor von "Maria, ihm schmeckt's nicht!"

Antonio Marcipane fährt mehr oder weniger "gemeinsam" (Das ist Ansichtssache!) mit seinem Schwiegersohn Jan über den großen Teich in die USA.
Sein Ziel: New York - THE BIG APPLE

Was der gealterte Vollblutitaliener/Gastarbeiter/Töchtervater bzw. dessen Schwiegersohn dort alles erlebt, erfährt der geneigte Leser in diesem Hörbuch aus dem Hörverlag.
(Und was sich in Benno Tiggelkamps Koffer befindet, wüsste wohl auch jeder gern!?)


Ich fand ja schon vor Jahren das Jan Weiler Buch "Maria, ihm scheckt's nicht!" zum Brüllen komisch, welches ich mir mal eigens als Sommerlektüre für herrliche Stunden in der Hängematte im elterlichen Garten gekauft und anschließend in einem Stück sprichwörtlich verschlungen hatte.

Für müßige Stunden unterm Apfelbaum im heimischen Garten fehlt mir heute leider die Zeit (bzw. die Hängematte - Oh doch, ich habe ja eine! Aber die zwei winzigen jungen Apfelbäume auf unserem Grundstück vermögen mich wohl kaum zu tragen!?!), weshalb ich auch dazu übergegangen bin, meine Bücher nicht mehr zu lesen, sondern zu hören.
(Das geht nämlich wunderbar auch während des Autofahrens oder zum Einschlafen im dunklen Zimmer!)

Ich finde ja, "Antonio im Wunderland" aus dem Hörverlag ist die perfekte Reiselektüre -oder besser: "Auditüre"!- für den Sommer 2015 und lässt sicher so manche Zug- oder Autofahrt ein Stück weit kürzer erscheinen.
(Darf man eigentlich im Flugzeug CD's anhören oder den MP3-Player benutzen? - Ich glaube, ich bin nämlich zum letzten Mal vor 20 Jahren geflogen und ein Stückchen Marcipane -oder ist es Marzipan? *zwinker*- steckt auch in mir. Aber keine Angst! Ich fliege (vorerst) nicht und versorge euch auch weiterhin mit vielen, vielen Blogbeiträgen aus meinem pink-bunten pamelopee-Leben!)

Und bis dahin:
Alles Liebe, eure pamelopee!

Mehr zum (Hör)Buch:
Jan Weiler liest unter anderem und treffenderweise selbst, was mir persönlich eigentlich ganz gut gefällt.
Bereits im letzten Herbst hatte ich mich hier im Blog über seine angenehm ruhige Vorlesestimme ausgelassen, als ich "Das Pubertier" hörte.

Auch hier gibt es wieder reichlich zu lachen! Dazu nur eins: "Hollywoodschaukeln gehören zu den Dingen, die nicht in Würde altern können"

Die Lesung ist gegenüber dem Buch etwas eingekürzt. An den meisten Stellen stört mich das nicht, wennauch ich meistens eher ungekürzte Fassungen bevorzuge.

Sollte man zuvor "Maria, ihm schmeckt's nicht!" gelesen haben? - Ja! Aber nur weil es so ein herrliches Buch ist! Denn "Antonio im Wunderland" ist in sich geschlossen und auch für Neueinsteiger verständlich.

Ganz bald kommt übrigens auch der Film! Ich freu' mich drauf! :-)


JAN WEILER: Antonio im Wunderland
Gekürzte Lesung
Gelesen von Jan Weiler, Christian Brückner
Originalverlag: Rowohlt Verlag
4 Audio-CDs, Laufzeit: 277 Minuten
ISBN: 978-3-8445-1974-7
€ 9,99 [D] * | € 11,20 [A] * | CHF 14,90 * (* empf. VK-Preis) 
Verlag: der Hörverlag
erschienen: Mai 2015 

 Ich mache mit: 

1 Kommentar:

  1. Auf den Film freue ich mich auch schon. Denn den Fernsehfilm zum ersten Teil fand ich schon klasse.
    Aber das erste Buch gefiel mir ein wenig besser. Ich weiß gar nicht warum, aber das zweite war etwas langatmiger.
    Ob es wohl irgendwann auch noch ein drittes davon gibt?
    Dir Danke fürs Verlinken und hab noch einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥