Freitag, 8. Mai 2015

Erzgebirgische Holzkunst auch für den Sommer?!

Jeder kennt sie!
Die klassischen weihnachtlichen Schwibbögen, adventliche Räuchermännchen, süße wie winzige Engelchen aus Holz, ... und glänzend lackierte Nussknacker.

Klar, dass hier von Volkskunst aus dem Erzgebirge die Rede ist! :-)

Für mich war dieser Begriff tatsächlich aber bisher fast ausschließlich mit Advent und Weihnachten verbunden, weshalb ich doch absolut erstaunt war, als ich im Rahmen meiner Recherchen zum Muttertagsthema auch auf diverse Spieldosen mit sommerlichen und anderen entzückenden Motiven gestoßen bin.


Entdeckt hatte ich die Spieluhren im Onlineshop vom Erzgebirge-Palast mit einer gigantischen Auswahl an entsprechenden Holzarbeiten made in Germany.

Neben Marken wie Steinbach, Glässer und Hubrig findet man dort Kunstvolles von Uhlig, KWO und vielen anderen namenhaften Herstellern aus dem Erzgebirge.

Die Auswahl ist schier enorm und für mich persönlich ist der Erzgebirge-Palast der größte Anbieter von Produkten dieser Art, den ich bisher kenne.

Ein paar Holzspieldosen haben mein Interesse vor allem deswegen geweckt, weil ich zum einen schon seit Kindertagen eine kleine Vorliebe für aufziehbare Spieluhren jeder Art habe. (Sie faszinieren mich einfach!)


Zum anderen fand ich einige Motive just so entzückend, dass ich sie euch hier gern einmal zeigen mochte, und sei es nur, dass auch ihr einmal einen Eindruck von der Vielfalt dieser Arbeiten bekommt. (Außerdem dachte ich, sie passen mit ihren herzigen Motiven und Volksfestszenarien thematisch wunderbar in meinen jahreszeitlich orientierten Blog.)

Die KWO-Spieldose ganz oben heißt "Kinderreigen" und spielt die Melodie "...hopp, hopp, hopp".


Mein persönlicher Favorit ist das Apfel Kinderkonzert (Melodie: Kleine Welt) von der Seiffener Firma Richard Glässer. :-)
Warum, kann ich gar nicht so genau sagen, ... aber ich finde sie mit ihren musizierenden Kindern, dem Vögelchen auf dem Zaun und allem Drum und Dran einfach niedlich und der rote Apfel glänzt so schön!


Und diese hier halte ich ja für ein ausgesprochen ideales Geschenk zu Hochzeit oder Silberhochzeit und ich stelle mir gerade vor, wie ich sie an userem 50. Hochzeitstag hervorhole und sie meinen fünf staunenden Enkelkindern vorführe. (Fragt mich nicht, wie ich gerade auf die Zahl 5 komme!?)
Es wird wohl niemanden verwundern, wenn ich sage, dass die den "Hochzeitsmarsch" spielt! ;-)


Weiterhin noch einen schönen Wonnemonat Mai
wünscht euch eure pamelopee!

Quelle Abbildungen: diverse Spieluhren, mit freundlicher Genehmigung vom Erzgebirge-Palast

1 Kommentar:

  1. Hallöchen,
    oh wie wunderbar!
    Obwohl im Sommer ich dies noch nicht gesehen habe.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥