Sonntag, 5. April 2015

Ostersonntag

Bei uns beginnt der Ostersonntag eigentlich immer mit einem ausgedehnten Frühstück oder Brunch.

Heute war's das Frühstück.


Für mich als Mutter mit zwei kleinen Kindern bedeutet das, dass ich in jedem Fall VOR den Kindern aufstehen muss, damit ich jene mit gefärbten Eiern, etwas Deko und Osternestern überraschen kann.

In diesem Jahr ist Ostern bei uns pink!
Und zwar in allen Schattierungen. :-)

Vieles, was ihr hier an Deko seht, habe ich in den vergangenen Wochen gemeinsam mit meinen beiden Kleinen aus den vielen Krativmaterialien vom Baker Ross-Versand gebastelt.


Das pinke Vogelhaus-Nest zum Beispiel hat das vierjährige Lottchen in ihrer Lieblingsfarbe bepinselt und später mit passenden Moosgummi-Stickern beklebt.
Irgendwann wollen wir sogar mal ein Vogelhäuschen selber bauen, aber das braucht sicher noch ein oder zwei Jahre. (Die passende Anleitung habe ich zumindest schon gefunden.)


Ansonsten Hasen, soweit das Auge reicht.
Da gibt es Eierbecher aus Moosgummi. Und selbst bemalte Aufsteller aus Sperrholz.


Sogar Hasen-Konfetti haben wir vor einigen Tagen fabriziert, indem wir weißes und rosafarbenes Druckerpapier mit einem Stanzer aus so einem Komplett-Köfferchen-Set von Aldi bearbeitet haben. (Beinahe hätte ich es vergessen aufzustreuen!)


Die Vögelchen waren einst mal aus brauner Pappe und dienen nun als "pastellige" Schatullen für diese leckeren und täuschend echt aussehenden Nesteier vom Spezialitäten-Haus.

Unser diesjähriger Osterstrauch ist ein einziger trockener Zweig, den ich noch von der Winterdeko übrig hatte.
Daran hängen nun winzige gläserne Eier, wie man es in etwa von der Art her beim Baumschmuck kennt. - In pink und weiß, versteht sich! ;-)


Oh, und ich schwöre, ich habe irgendwo etliche wunderschöne Tafelkerzenhalter.
Nur leider habe ich auf die Schnelle keinen gefunden.
...
Weshalb ich eine Kerze einfach unten mit dem Feuerzeug heiß gemacht habe und diese so in eine leere Smoothie-Flasche "geklebt" habe. ;-P

Mehr, wie unseren gebackenen Hasen aus Quark-Ölteig, die Käseplatte oder die gefärbten Eier im pink-ombre-Look kann ich euch leider nicht zeigen, weil ich mich wie gesagt, in der Frühe deutlich sputen musste.
Alles zu fotografieren, hätte mir die Zeit geraubt, die mir am Ende trotzdem fehlte! ;-)


Ich wünsche euch und euren Lieben frohe Ostern!
Eure pamelopee!

Ich mache mit:
7 Sachen SonntagRevival, crealopee

Kommentare:

  1. Was für schöne Bilder eures Osterfestes. Ich wünsch euch eine wunderschöne Zeit miteinander.

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Deko ! Besonders die Vogerl-Schachtel find' ich so herzig !

    AntwortenLöschen
  3. Frohe Ostern an dich! Sieht ja wieder toll aus bei dir!
    Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, da ward ihr ja richtig fleißig am Deko basteln. Sieht toll aus!!!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es gerade so schön, dass die Kerze im Smoothie Glas steht... alles sieht's toll aus! Mein lieblings Häschen ist das auf dem Teller, unter dem "Kerzenhalter" ;-)
    Liebe Grüße und noch einen schönen Ostermontag,
    Betty

    AntwortenLöschen
  6. Schaut nach einem tollen Sonntag aus mit wunderschöner Deko, die Häschen sind einfach zauberhaft.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  7. Ich hoffe du hast Ostern gut verlebt,
    lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥